ForumGolf 4
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 4
  7. servo Öl golf 4 1.4 16v

servo Öl golf 4 1.4 16v

VW Golf 4 (1J)
Themenstarteram 7. Mai 2021 um 15:48

Hi mal nee frage habe heute mal in den servolenkungsbehälter geschaut das Öl steht auf min.

Habe noch Öl im Keller gehabt.

Meguin Atf 3.

Kann ich das nehmen.

Lg

IMG_20210507_154747.jpg
Ähnliche Themen
12 Antworten

Dürfte nicht dafür gedacht sein.

Themenstarteram 7. Mai 2021 um 15:54

Ah okay frag mich nur wofür ich das jemals gebraucht habe. Wofür ist das öl

Würde mal sagen für Automatik Getriebe, wo du es reingekippt hast, weiß wohl niemand, ist nicht ausgeschlossen das es die Funktion erfüllt hat. Aber solltes Hydraulikflüssigkeit kaufen.

Themenstarteram 7. Mai 2021 um 16:01

Kannst du mir sagen welches ich brauche.

Themenstarteram 7. Mai 2021 um 16:10

Booh super danke

Zitat:

@Jedimaster1 schrieb am 7. Mai 2021 um 15:54:03 Uhr:

Ah okay frag mich nur wofür ich das jemals gebraucht habe. Wofür ist das öl

Einige ältere Fahrzeuge unter anderem auch mein 2er Golf nutzen das für die Servo, wenn du so eins da hattest, löhnte es davon sein…

Themenstarteram 7. Mai 2021 um 18:20

Hmm ich hatte mal einen golf 3 gti

Für die korrekte Füllstandsermittlung sind zudem gewisse Voraussetzungen bei der Messung zu erfüllen.

Vor allem wenn was fehlt ist es irgendwo undicht! Das sollte dann behoben werden

Zitat:

@gehrtz123 schrieb am 7. Mai 2021 um 16:06:47 Uhr:

Ja, klar :)

https://www.amazon.de/.../?...

Alternativ:

https://shop.ahw-shop.de/...udi-skoda-seat-hydraulik-servo-oel-1-liter

Ist das Originalöl von VW, gibt es für unwesentlich weniger Geld bei jedem VW Händler und dürfte in jeder Niederlassung lagernd sein.

Bezüglich der Dichtigkeit würde ich mal die Räder rechts einschlagen und mal einen Blick auf das Lenkgetriebe von der Fahrerseite aus werfen, in der Regel gibt es zwei Stellen, welche undicht werden, entweder das Lenkgetriebe selbst (erkennbar an der öligen Manschette) oder die daran angeschlossene Hochdruckleitung (erkennbar am öligen Schlauch), ist die Frage ob sich der Tausch/die Reparatur lohnt, meine verliert schon seit ein paar Jahren so ca. 100ml pro Jahr, ich mach das alle paar Monate sauber, das Öl verteilt sich aber so gut unterm Fahrzeug, das es ewig dauert, bis wirklich mal ein Tropfen auf dem Boden landet, wenn ich alle paar Monate durch die Waschanlage fahre, reicht es um keine Tropfen in der Garage zu haben.

Zentralhydraulik-Öl (grün) nach VW Norm G004000M

Deine Antwort
Ähnliche Themen