ForumSL
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Seitenfinnen Kiemen Mercedes SL r230 wieder sauber bekommen?

Seitenfinnen Kiemen Mercedes SL r230 wieder sauber bekommen?

Mercedes SL R230
Themenstarteram 8. April 2022 um 15:38

Hallo zusammen,

Frage:

mein Mercedes SL R230 glänzt nach der letzten Autowäsche wieder,

außer den Seitenfinnen Kiemen.

Wie bekomm´ ich diese wieder sauber, damit sie wieder silbern glänzen?

Auf eine Antwort freu´ ich mich schon.

Liebe Grüße

Rued1007r

Ähnliche Themen
13 Antworten

Zahnbürste?

Ich habe es bei meinem R231 nicht geschafft, die Pickel im Chrom wegzubekommen.

Daher habe ich mir die Dinger neu gekauft. Die kommen dann im Zuge einer Lackaufbereitung dran.

Gruß Martin

...die Seitenfinnen sind doch beim R230 "stumpf" in Aluminium "Natur" Optik. Ich würde da wenn mit einer sehr weichen Zahnbürste dran gehen.

Zitat:

@Rued1007r schrieb am 8. April 2022 um 15:38:30 Uhr:

Auf eine Antwort freu´ ich mich schon.

Wie wärs mit einem Bild vom dem Zeugs, oder sollen wir rumraten wie die Dinger tatsächlich aussehen ?

GreetS Rob

Das ich dem Rob mal zustimme.

Also meine sind auch matt, aber sauber. Mir sind auch noch keine verchromten aufgefallen, kenne nur matt.

Also bitte ein Bild.

Zitat:

@benprettig schrieb am 9. April 2022 um 07:38:19 Uhr:

Das ich dem Rob mal zustimme.

Kalendereintrag ! - done ;)

GreetS Rob

Also meine Seitenfinnen sind auch silber matt. Zum Reinigen bei sowas ist Schleier Milch gut. Hatte damit zumindest nichts Nachteiliges. Sollte natürlich nicht auf den Lack kommen .

Schleier Milch wird besonders gerne im Orient verwendet.... am Auto hat Scheuermilch aus meiner Sicht nichts verloren (jedenfalls nichts auf den sichtbaren Flächen)

Auspuffblenden habe ich damit schon entschwäzt. Aber an anderen Teilen, auf keinen Fall. Auch keine anderen Chromteile. Ausser es ist Hopfen und Malz verloren und egal, weil letzter Versuch und sonst lieferbares Neuteil.

Ich hatte mal danach gesucht. Für den r230 gibt es die Finnen zum Nachrüsten in Chrom. Mat71 hatte doch den Tipp gegeben …

 

https://www.goeckel.de/mercedes_benz_SL-Klasse_R230_exterieur.htm

Zitat:

@benprettig schrieb am 9. April 2022 um 10:23:57 Uhr:

Auspuffblenden habe ich damit schon entschwäzt. Aber an anderen Teilen, auf keinen Fall. Auch keine anderen Chromteile. Ausser es ist Hopfen und Malz verloren und egal, weil letzter Versuch und sonst lieferbares Neuteil.

Die Finnen sind ja gar kein Chrom. Und da sie ohnehin matt sind, wäre der Versuch mich Scheuermilch doch in Ordnung.. konnte zumindest nichts Nachteiliges erkennen.

Ok, Trotzdem würde ich eher mit Poliermitteln anfangen. Scheuermilch ist arg sandig. Nicht das man unschöne "Polierkratzer" bekommt.

OMG zu dem Chrombesatz....Obwohl ich alles was glitzert gut finde...

Liebe SL Freunde,

egal welche Alu Oberflächen es sind, mit grobem Material öffne ich die Oberfläche und mache die Tür für Oxidation auf.

Aus meiner Erfahrung empfehle ich Lackreiniger oder eine sehr feine Chrompolitur. Das ist natürlich eine Arbeit, welche enormen Willen und besonders Durchhaltevermögen erfordert. Dafür ist es länger schön.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. SL
  6. Seitenfinnen Kiemen Mercedes SL r230 wieder sauber bekommen?