ForumVolvo Treffen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Veranstaltungen
  5. Volvo Treffen
  6. See und Berge cruisen

See und Berge cruisen

Themenstarteram 17. Febuar 2007 um 10:42

Hallo @ all

an der Winterpässefahrt wurde das eine oder andere mal erwähnt dass man sich ein cruisen über Alpenpässe vorgestellt hat. Ausgehend davon und dass das Alpenrace 06, die Winterpässefahrt 07 und das Alpenrace 07 allesammt vorwiegend in der Region Bündnerland und Tessin stattfinden, habe ich mir überlegt einmal etwas ganz anderes zu machen.

Ich würde mir ein echtes cruisen entlang von Seen und Bergen vorstellen. Genügend Zeit auch eingerechnet für Verpflegung Photos und vielleicht einen kleinen Ausflug mit einer Bergbahn.

Ganz grob habe ich zb. an folgende Streckenführung gedacht:

Am 1. Tag ca. 9.00 Treffpunkt irgendwo im Grossraum Bern. Fahrt zum grössten örtlichen Volvo Händler (ca. 200 - 300 Volvos ausgestellt!) danach weiter Richtung Berner Oberland, entlang des Thunersees nach Interlaken und dann rauf auf Beatenberg (längstes Dorf Europas) allenfalls mit der Bergbahn auf das Niederhorn von wo aus man eine unglaublich fantastische Aussicht hat. Mittagessen. Wieder hinunter nach Interlaken und rund um den Brienzersee durch schmucke kleine Dörfer. Weiter auf der anderen Seite des Thunersees bis Spiez und dann durch das Simmental nach Schönried, Gstaad und weiter in den französischen Teil der CH.Nachtessen und übernachten irgendwo in der Gegend. Am nächsten Tag über den Mosses hinunter ins Unterwallis. Ein Stück entlang des Genfersees dann durch die Rebberge zum Neuenburgersee. Entlang dem Neuenburgersee (Juraseite) dann rund um den Murtensee (Mittagessen) weiter zum Bielersee (je nach Zeit Besuch der St.Petersinsel) entlang Bielersee und wieder zurück nach Bern.

Die Strecke ist nur mal so eine ungefähre Idee - Details müssten abgeklärt werden.

Nun wollte ich mal hier hören, ob für sowas überhaupt ein Interesse besteht? Wenn ja, würd ich mich mal um eine Detailliertere Streckenführung kümmern.

So, jetzt lasst los !

Gruss Stephan

Ähnliche Themen
20 Antworten
Themenstarteram 17. Febuar 2007 um 11:31

anbei noch ein Bild von Beatenberg mit dem Niederhorn von der anderen Seeseite aus...

Interessentenliste:

855T5 - Stefan

T5-Kusi - Markus

 

Das klingt sehr entspannend! Bin ich dabei :o

Ist die Niederhornbahn nicht noch Dampfbetrieben oder verwechsle ich das mit der Rothornbahn?

Themenstarteram 17. Febuar 2007 um 15:24

Zitat:

Original geschrieben von T5-Kusi

Ist die Niederhornbahn nicht noch Dampfbetrieben oder verwechsle ich das mit der Rothornbahn?

Ja, du meinst die Brienzerrothornbahn.

die Niederhornbahnen wurden erst letztens neu ausgestattet.

Vom See aus mit der Standseilbahn nach Beatenberg. Von Beatenberg aufs Niederhorn mit der Luftseilbahn.

Wir würden der Kurven wegen natürlich bis Beatenberg mit den Autos fahren ;)

Gruss Stephan

Themenstarteram 17. Febuar 2007 um 15:25

und so siehts vom Niederhorn aus Richtung Niesen, Simmental...

Cruisen hört sich gut an :)

Terminidee?????

 

Gruß Thomas

 

...heute voll mit Urlaubsvorbereitung beschäftigt :) - Ostern, Himmelfahrt und Fronleichnam, sowie Juli und August sind schon verplant.

Was geht nicht:

Allgemeine Treffen:

21.4: Dyno-Day und GV Elchdriver

13.05.07: WoWa Training

Pfingsten: VTM Alsfeld

7+8. Juli: AR07

25+26 August: Swiss-Volvo-Meeting Gotthard

Fulda?

... Ok, ne Herbsttour wäre bei mir auch noch drin... :D

Gruß

Jürgen

auch bei der Urlaubsplanung.

Ich glaube, da fehlt mir das Cabrio zu einer solchen Tour. Als Fahrer eines geschlossenen Autos wuerde mich eine etwas spektakulaerere Route (mit den versprochenen Alpenpaessen) mehr reizen, aber ich bin mal gespannt, welche Route schlussendlich aus deiner Detailplanung hervorgeht. Grundinteresse ist jedenfalls da.

Gruss

Christoph

Re: See und Berge cruisen

 

Zitat:

Original geschrieben von 855T5

Hallo @ all

an der Winterpässefahrt wurde das eine oder andere mal erwähnt dass man sich ein cruisen über Alpenpässe vorgestellt hat. Ausgehend davon und dass das Alpenrace 06, die Winterpässefahrt 07 und das Alpenrace 07 allesammt vorwiegend in der Region Bündnerland und Tessin stattfinden, habe ich mir überlegt einmal etwas ganz anderes zu machen.

Ich würde mir ein echtes cruisen entlang von Seen und Bergen vorstellen. Genügend Zeit auch eingerechnet für Verpflegung Photos und vielleicht einen kleinen Ausflug mit einer Bergbahn.

Ganz grob habe ich zb. an folgende Streckenführung gedacht:

Am 1. Tag ca. 9.00 Treffpunkt irgendwo im Grossraum Bern. Fahrt zum grössten örtlichen Volvo Händler (ca. 200 - 300 Volvos ausgestellt!) danach weiter Richtung Berner Oberland, entlang des Thunersees nach Interlaken und dann rauf auf Beatenberg (längstes Dorf Europas) allenfalls mit der Bergbahn auf das Niederhorn von wo aus man eine unglaublich fantastische Aussicht hat. Mittagessen. Wieder hinunter nach Interlaken und rund um den Brienzersee durch schmucke kleine Dörfer. Weiter auf der anderen Seite des Thunersees bis Spiez und dann durch das Simmental nach Schönried, Gstaad und weiter in den französischen Teil der CH.Nachtessen und übernachten irgendwo in der Gegend. Am nächsten Tag über den Mosses hinunter ins Unterwallis. Ein Stück entlang des Genfersees dann durch die Rebberge zum Neuenburgersee. Entlang dem Neuenburgersee (Juraseite) dann rund um den Murtensee (Mittagessen) weiter zum Bielersee (je nach Zeit Besuch der St.Petersinsel) entlang Bielersee und wieder zurück nach Bern.

Die Strecke ist nur mal so eine ungefähre Idee - Details müssten abgeklärt werden.

Nun wollte ich mal hier hören, ob für sowas überhaupt ein Interesse besteht? Wenn ja, würd ich mich mal um eine Detailliertere Streckenführung kümmern.

So, jetzt lasst los !

Gruss Stephan

hört sich gut an. nach beatenberg aber bitte an der "falschen" seite vom see entlang. sehr g**e strecke.

wie sieht es sonst aus über den furka in wallis. da übernachten und man nächsten tag noch den ein oder anderen pass im wallis und über die lötschberg autoverlade zurück in kanton bern.

grüsse sven,

der sich auch schon eine streckenplanung angedacht hatte. allerdings mit mehr pässen drin

moin, moin,

wie schon gesagt, plane ich für mich eine herbst pass rundfahrt über zwei tage. bis jetzt steht bei mir folgende strecke auf den plan.

- bern (alternativ zur normalen nebenstrecken über auch den schallenberg)

- thun => linke seeseite nicht autobahn

- sigriswil

- beatenberg

- interlaken => linke seeseite nicht autobahn

- niederried

- brienz

- grund

- sustenpass

- wassen => kurz die a2 (auch nebenstrecke möglich)

- göschenen

- andermatt

- oberalppass => auf diesen streckenabschnitt übernachtung

- muster => bekannt von wr07

- lukmanier-pass => bekannt von der wr07

- biasca

- passo del san gottardo => nicht durch den tunnel mit den brennenden lkw's :)

- hospental

- furkapass

- gletsch

- grimselpass

- grund => der kreis schliesst sich.

ist mal ein vorschlag von mir, einem flachländer, der das passfahren liebt.

grüsse sven

@Sven: dein Vorschlag passt wohl eher als AR-Routenvorschlag, und soweit ich Stephan verstehe, moechte er schon etwas, was Paesse enthaelt (siehe ersten Post im Thread), aber sich klar vom AR unterscheidet und auch nicht in Konkurrenz zum AR steht.

Persoenlich hoffe ich auch auf eine Ergaenzung von Stephans Routenvorschlag um den einen oder anderen "grossen" Pass, aber eine reine Paesserundfahrt soll es wohl nicht werden.

Gruss

Christoph, leider noch ohne Cabrio

Zitat:

Original geschrieben von Cubs

@Sven: dein Vorschlag passt wohl eher als AR-Routenvorschlag, und soweit ich Stephan verstehe, moechte er schon etwas, was Paesse enthaelt (siehe ersten Post im Thread), aber sich klar vom AR unterscheidet und auch nicht in Konkurrenz zum AR steht.

Persoenlich hoffe ich auch auf eine Ergaenzung von Stephans Routenvorschlag um den einen oder anderen "grossen" Pass, aber eine reine Paesserundfahrt soll es wohl nicht werden.

Gruss

Christoph, leider noch ohne Cabrio

moin, moin christoph,

das mit dem cabrio tut mir leid. aber das lässt sich bis dahin sicher noch änder. volvo wird dir sicherlich eines verkaufen können :D.

ich bin mal so eine ähnlich strecke gefahren. allerdings statt beatenburg direkt von bern.

- bern

- thun

- wimmis

- zweisimmen

- sannen

- gestaad

- gesteig

- les diablerets

- le spepey

- aigle

- villeneuve

- montreux (mit laut "smoke on the water")

- lausanne

ist eine schöne strecke. der murtensee gefählt mir auch, neuenburger und bieler see finde ich nicht so schön. da könnte ich mir auch gut den lac de la gruyere mit gruyeres, weiter nach fribourg und dann zum murtensee vorstellen. ausserdem ist die von 855t5 grob beschriebene strecke von der länge her gar nicht so ohne. richtige pässe hat es auf der strecke nicht.

wie gesagt, der hinweg zu genfer see ist klasse. den letzten teil finde ich persönlich nicht so schön. ist schon mal jemand durchs rhone tal zurück gefahren, also richtung sion? diese gegend kenne ich noch so gar nicht. ich war jetzt zwar am wochenende in arolla zum skifahren aber vom rhonetal haben wir nicht viel gesehen. dann könnt man zum abschied noch den grimselpass einschieben und den brienzer see mit den giessbach wasserfällen.

herbst hätte den vorteil der weinlese und ist weniger heiss.

grüsse sven,

der kein cabrio, aber ein panoramadach hat.

Zitat:

Original geschrieben von xyc1111

ist schon mal jemand durchs rhone tal zurück gefahren, also richtung sion? diese gegend kenne ich noch so gar nicht.

Eine reizvolle Gegend, besonders auch im Herbst (wobei das Frühjahr schöner ist)!

Von der reinen Fahrt allerdings wenig anspruchsvoll, wenn man denn im Tal bleibt. Viele dreispurige Landstraßen (also immer abwechselnd mal 1 mal 2 Spuren je Richtung). Die recht neue Autobahn kann man ja meiden. Ab kurz hinter Brig geht es Richtung Grimsel das "Goms" hoch. Knapp 30 Kilometer leicht ansteigende, passähnliche Strecke mit einigen Ortsdurchfahrten. Gefällt mir persönlich sehr gut, andere sagen "es zieht sich" ;)

In Brig könnte man die beste Pizza der Schweiz im "Molina" (früher Channa) essen, oder das "Steakhouse Zum Eidgenossen" besuchen. Dort gibt es fantastische Entrecotes vom Buchenholzgrill, mit den bloßen Fingern gewendet :D ;)

 

Gruß

Martin

Themenstarteram 20. Febuar 2007 um 9:33

ich hab bewusst keine grossen Pässe einbezogen, da ich wie cubs schreibt keine Konkurrenz zum AR07 oder WR07 haben will. Mit See und Berge meinte ich eben auch nur Berge und nicht Pässe.

Die Idee mit dem Wallis hatte ich zuerst auch noch, also von Brienz aus über die Grimsel und dann durch das ganze Wallis hinunter an den Genfersee. Wie Tupper aber auch bemerkt sind die meisten Strassen mehrspurig und nicht so interessant.

Die Gegend um Neuenburger und Bielersee ist auch wunderschön - mann muss nur wissen wo entlang...

Datummässig würde ich etwas Mitte / Ende September 07 sehen. Anfang September habe ich noch einen 5 Tägigen Betriebsausflug mit meinen Leuten und vorher ist ja dann noch das Treffen auf dem Gotthard. Allzueng sollten die Termine ja dann doch nicht sein, sonst wir es dann zu viel des guten.

Gruss Stephan der sich schon mächtig auf die Cabrio Saison freut.

Deine Antwort
Ähnliche Themen