ForumVersicherung
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Sechsmonatige Haltedauer nach einem Unfall Vollkasko

Sechsmonatige Haltedauer nach einem Unfall Vollkasko

Themenstarteram 31. März 2022 um 22:48

Hallo

Gilt die Sechsmonatiges Haltedauer Regel nach einem Vollkaskoschaden bzw könnte man den Rest des Geldes von der Versicherung verlangen nach Ablauf der 6 Monate ? Bei meinem Vandalismusschaden hat die Versicherung Wiederbeschaffungwert minus Restwert bezahlt . Die Reparaturkosten sind geringer als der Wiederbeschaffungswert

Wiederbeschaffungswert 30.000 netto

Restwert 24.000 netto

Reparaturkosten 15.000 Netto

Vielen Dank für jede Info

Ähnliche Themen
3 Antworten

Nein. Die 6 Monatsfrist gibts nur in der Haftpflicht.

Bei fiktiver Abrechnung bekommst du WBW-RW (abzüglich einer eventuellen SB)

Wenn du reparierst bekommst du die Repo netto (abzüglich einer eventuellen SB)

Repariert werden kann bis maximal zur Höhe des WBW, aber nur gegen Vorlage einr Rechnung

Wichtig ist auch noch, dass vollständig und fachgerecht repariert werden muss.

Sonst bleibt es bei der bisherigen Abrechnung.

Die Reparaturrechnung wird dann aber inkl. MwSt. bezahlt.

Es sei denn es ist ein Firmenfahrzeug, bei dem man Vorsteuerabzugsberechtigt ist.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Versicherung
  5. Sechsmonatige Haltedauer nach einem Unfall Vollkasko