ForumCeed, ProCeed & XCeed
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Ceed, ProCeed & XCeed
  6. Schwimmendes Fahrgefühl beim Bremsen

Schwimmendes Fahrgefühl beim Bremsen

Kia ProCeed (CD)
Themenstarteram 16. September 2020 um 9:49

Moin Community, ich habe meinen Proceed GT MJ20 nun gut zwei Wochen und nach 1000km auch mal Gas gegeben auf der Autobahn.

Bei 230km/h fuhr mir dann auch jemand auf den linken Streifen, wobei ich dann auf ca. 120 km/h runter bremsen musste. Erst zaghaft, dann doch etwas stärker gebremst, wobei das Auto stark anfing zu schwimmen. Hatte das auch schon jemand? Wodurch wird das verursacht?

Ähnliche Themen
5 Antworten

Hatte das gleiche am Anfang.. Mitterweile passiert so was nicht mehr wenn ich von so einer Geschwindigkeit runter bremse.. Vielleicht war die Bremsanlage noch nicht richtig eingefahren? Ich weiß es nicht..

Bei 1000km sind auch die Reifen je nach Modell noch nicht da wo sie sein sollen, jedenfalls meiner Erfahrung nach.

Ja, fahr den mal bissl ein.

Die Teile sind gut dimensioniert, die brauchen das um 100% liefern zu können.

Je nach Bremsvorgang kann das aber auch einfach physikalisch bedingt sein. Von 230 auf 120 ist schon ein sehr ordentlicher Bremsvorgang bei einer "Vollbremsung".

Wenn dann die Strasse etwas uneben ist, kann das schon mal passieren. Im Normalfall sollte sich das Auto aber von selbst einpendeln.

Themenstarteram 16. September 2020 um 16:27

Danke soweit für die Antworten. Dann hoffe ich mal das sich das noch einspielt, war etwas überrascht in dem Moment.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Kia
  5. Ceed, ProCeed & XCeed
  6. Schwimmendes Fahrgefühl beim Bremsen