ForumA1 8X
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A1 8X und A1 GB
  6. A1 8X
  7. Schuhlöffel für den A1

Schuhlöffel für den A1

Audi A1 8X
Themenstarteram 12. Dezember 2010 um 12:23

schade! wollte mir eigentlich einen A1 holen aber nach einem Probesitzen heute Vormittag ist

der Traum wohl geplatzt.....

Wenn man erst mal drin ist (also vorne) geht's!

Bin eigentlich nicht sooo groß (183 cm, 80 kg)

Grüsse

smax100

Beste Antwort im Thema

Verdammte Hacke ... wollte mir eigentlich einen R8 kaufen, aber dann ist mir im Autohaus aufgefallen das hinten ja gar kein Platz für meine 4 Kinder + 3 Hunde und 2 Katzen ist.

R8 ist Scheiße und ich finde es eine Frechheit so etwas den Kunden verkaufen zu wollen. Der wird sicherlich flopen!!! Dreckswagen :D

Da lob ich mir den 60 Tonner von MAN :D ... der hat Platz ohne Ende :p

21 weitere Antworten
Ähnliche Themen
21 Antworten

Also ich sitze (Ambition-Sitze), in meinem absolut super (1.83m/74kg)!:)

am 12. Dezember 2010 um 13:19

Moin

China ist der kommende Markt.Da passen die Maße besser ;-)

Zitat:

Original geschrieben von smax100

schade! wollte mir eigentlich einen A1 holen aber nach einem Probesitzen heute Vormittag ist

der Traum wohl geplatzt.....

Wenn man erst mal drin ist (also vorne) geht's!

Bin eigentlich nicht sooo groß (183 cm, 80 kg)

Grüsse

smax100

Hast du probiert hinten Platz zu nehmen oder wie darf man das verstehen? :confused: Durch die großen Türen fällt einem doch gerade vorne das Einsteigen nicht wirklich schwer. Hinten sollte man aber nur gelenkige Menschen oder Kinder platz nehmen lassen.

Vorne ist das Platzangebot für Menschen über 180 gut. Kopffreiheit und Platz zum Beifahrer passen.

Ich hab es spaßhalber mal probiert hinten zu sitzen. Die Kopffreiheit ist sehr schlecht, da sitzt man hinten in meinem Ibiza (Vorgängerplattform) besser.

Hallo smax,

hast Du auch schon mal eine Probesitzung

in einem Mini Cooper gemacht ???

Hast Du da auch einen Schuhlöffel gebraucht ???

 

Manfred

Themenstarteram 17. Dezember 2010 um 15:30

So, komme gerade vom Probesitzen im MiniOne.

Da sieht der A1 leider schlecht aus!

Einstieg viel bequemer beim Mini; hinten unentschieden, beide nur bedingt auf der Rückbank zu nutzen.

Der Mini hat jedoch den Kultvorteil!

Unglaublich. Da beschweren sich manche das man im a1 hinten zu eng sitzt. Der a1 will keine Familykutsche sein, er muss eher als 2+2-Sitzer angesehen werden. Verstehe nicht wie man sich für nen a1 interessieren kann wenn man hinten Platz braucht. Beim a1 hatte das Design Vorrang, und nicht Platz. Der a1 ist ein Auto für Singles und Pärchen. Und zur Not kann man hinten mal jemand mitnehmen auf ner Kurzstrecke. Wer Platz braucht soll sich für das selbe Geld nen Golf kaufen.

Verdammte Hacke ... wollte mir eigentlich einen R8 kaufen, aber dann ist mir im Autohaus aufgefallen das hinten ja gar kein Platz für meine 4 Kinder + 3 Hunde und 2 Katzen ist.

R8 ist Scheiße und ich finde es eine Frechheit so etwas den Kunden verkaufen zu wollen. Der wird sicherlich flopen!!! Dreckswagen :D

Da lob ich mir den 60 Tonner von MAN :D ... der hat Platz ohne Ende :p

Immer wieder der gleiche Blödsinn mit der Fahrzeuggrösse: Ja es ist ein Kleinwagen, man hat besonders auf den Rücksitzen wenig Platz hinzukommt noch, dass man fürs gleiche Geld ein wesentlich grösseres Fahrzeug bekommt, aber der Reiz liegt vor allen darin den A1 mit Sonderausstattung auszurüsten, die man sonst nur für Autos bekommt, die man sich schon als Grundmodell nicht leisten kann....

am 17. Dezember 2010 um 20:26

Zitat:

Original geschrieben von Lena0985

Zitat:

Original geschrieben von smax100

schade! wollte mir eigentlich einen A1 holen aber nach einem Probesitzen heute Vormittag ist

der Traum wohl geplatzt.....

Wenn man erst mal drin ist (also vorne) geht's!

Bin eigentlich nicht sooo groß (183 cm, 80 kg)

Grüsse

smax100

Hast du probiert hinten Platz zu nehmen oder wie darf man das verstehen? :confused: Durch die großen Türen fällt einem doch gerade vorne das Einsteigen nicht wirklich schwer. Hinten sollte man aber nur gelenkige Menschen oder Kinder platz nehmen lassen.

Hi,ich bin hier wohl ein "Oldi" 54 Jahre Jung und Erfahrener Fahrer,1,78

groß 77 kg leicht !

Also auf der Fahrt von der Neuwagenabholung Ingolstadt über Kassel nach Kiel ca. 850 km mit meiner Frau und meiner Freundin (86 Jahre) !

Platz genug für alle ,bequem ,Gepäck dabei.Ein und Aussteigen für die alte Dame nach hinten leicht !

Eine sichere Komfortable Fahrt.

Das Wetter in unserer Republik ,ihr alle habt es erlebt.

Test Bestanden ....!!!

Zitat:

Original geschrieben von smax100

schade! wollte mir eigentlich einen A1 holen aber nach einem Probesitzen heute Vormittag ist

der Traum wohl geplatzt.....

Wenn man erst mal drin ist (also vorne) geht's!

Bin eigentlich nicht sooo groß (183 cm, 80 kg)

Grüsse

smax100

Das ist aber nicht dein Ernst? Ich kann absolut bequem in den A1 einsteigen und das Platzangebot innen ist auch absolut in Ordnung. Und ich bin 196cm groß...

Was erwartest du? Einen LKW?

Zitat:

Original geschrieben von Krapuz

 

Das ist aber nicht dein Ernst? Ich kann absolut bequem in den A1 einsteigen und das Platzangebot innen ist auch absolut in Ordnung. Und ich bin 196cm groß...

Was erwartest du? Einen LKW?

Jupp, ich stimme Krapuz zu. 1,92m bei mir und alles ohne Probleme. Ist eben ein Kompaktwagen, irgendwie müssen sich die reduzierten Außenmaße ja auch innen bemerkbar machen. Aber wirklich eng ist doch was anderes.

Aber wenn er DIR zu eng ist, musst Du wohl ne Klasse höher gucken oder so einen Franzosen nehmen, die mit ihren riesigen Panoramascheiben das Raumgefühl erweitern. ;)

Der A1 ist geil (Punkt!)

Also ich habe auch keine Probleme beim Sitzen, bin 1.94 m groß und somit auch in Lage dazu was zu sagen.

Ist ein nettes Auto. Fertig.

Jeder sollte sich doch im Klaren sein, dass er bei nem KLeinwagen nicht die Platzverhältnisse hat, wie in ner Oberklasselimosine...

Deine Antwort
Ähnliche Themen