ForumReifen & Felgen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Schraube im Autoreifen - Reifenreparatur

Schraube im Autoreifen - Reifenreparatur

Themenstarteram 19. Juli 2020 um 23:07

Guten Abend,

seit letzter Woche Freitag bin ich im Besitz meines neuen Audis.

Jetzt am Wochenende (Samstag) zeigte mir mein Reifendruckkontrollsystem an, dass der Reifen hinten rechts Druckverlust meldet. Zunächst nichts gesehen und Reifendruck korrigiert.

Heute erneut die Fehlermeldung. Es ist ein Tag vergangen und es sind wieder 0,7 Bar entwichen.

Ich musste genauer hinschauen, habe dann jedoch den Übeltäter entdeckt. Eine Schraube im Reifen.

Werde morgen zum Reifenhändler fahren.

Meine Frage ist nun, kann ein solcher Schaden noch geflickt werden?

Und zweitens, ist der Sitz der Schraube normal oder könnte man über Sabotage nachdenken?

Viele Grüße und im Voraus danke für Antworten

Reifen hinten links Marke Michelin
Schraube im Reifen
Ähnliche Themen
9 Antworten

Versuch's mal hiermit.

 

https://www.adac.de/.../?...

 

So ein Nagel / eine Schraube kann sich schon mal in den Reifen reinbohren. Über eine Sabotage nachdenken lohnt sich nicht, sonst könnte / müsste man hinter jedem (!) Defekt einen Hinterhalt vermuten. Und beweisen kannst Du es sowieso nicht, daher solltest Du Dich auch nicht verrückt machen. Wenn ich bewusst einen Reifen "piesacken" wollte, würde ich mir eine "verletzungsanfälligere" Stelle aussuchen (Flanke, Mitte der Lauffläche) als ausgerechnet die stabilste Stelle, wo Reifenwand und Profil zusammenkommen. Gehe mal einfach von einem unglücklichen Zufall aus.

Nachsatz: wo liegt auf der Straße der meiste Dreck (also ggf. auch Schrauben und Nägel) rum? Genau, am Straßenrand / Bordstein. Und genau dort wirst Du Dir das Dingens eingefangen haben. Das lässt sich zumindest aus der Position des Fremdkörpers herleiten.

 

An der Stelle wird nicht repariert.

Dort wo die Schraube drin ist, darf der Reifen nicht

repariert werden . Da wirst du einen neuen brauchen. Es liegt leider sehr viel Müll auf den Strassen und man kann sich schnell was einfahren.

Da sind höchstwahrscheinlich 2 neue Reifen fällig, da der Unterschied zum Neureifen mehr als 2 mm beträgt (Reifenprofil).

Hallo

Also Reparatur ist an dieser stelle nicht möglich.

Ich mache immer einen grossen Bogen wenn am Straßenrand Sperrgut liegt. Aus diesen z.B. alten Möbeln liegen ganz oft solche kleinen Schrauben.

Themenstarteram 20. Juli 2020 um 10:52

Danke für die zahlreichen Antworten. Habe nun neue Reifen bestellt.

Immer ziemlich ärgerlich, wenn man den Wagen erst seit 10 Tagen hat...

Nun denn, man kann’s leider nicht ändern.

Trotzdem einen schönen Tag euch allen.

Du hast hoffentlich keine zwei Reifen bestellt, die bei einem Neuwagen nicht erforderlich sind...

Das Profil sieht nicht nach einem Neuwagen aus.

 

@Schelinski : lass Dir durch das Missgeschick nicht den Spaß an Deinem Wagen vergraulen. Mir bereitet mein Q2 nach über 2 Jahren noch immer sehr viel Vergnügen.

Ich wünsche Dir noch jede Menge tolle Zeiten mit Deinem Fahrzeug.

Da habe ich schraubentechnisch einen Mordsdusel gehabt, als ich mir 2016 im tiefsten Frankreich auf einem Wiesen-Parkplatz eine fette Schraube (13er Sechskant) in den linken Vorderreifen gesemmelt hatte. Passierte just beim Stillstand des Wagens und fiel mir deshalb erst buchstäblich am Abend vor Beginn der Rückreise auf. Die Schraube saß am Rand der Lauffläche, so ähnlich wie die kleine oben auf dem Foto.

Zum Glück gab es eine Viertelstunde entfernt in der Kleinstadt Argentat an der Dordogne eine Werkstatt, die den Reifen am darauffolgenden Samstagvormittag noch eben schnell für 20, 25 Ocken repariert hat. Sodaß ich wie geplant um elf noch jemanden zum 50 km entfernten Bahnhof bringen konnte :cool:.

Der Reifen hat dann die 1.400 Kilometer zurück klaglos durchgehalten ;), erst mittelfristig ist mir in der Zeit danach aufgefallen, daß er den Druck über längere Zeit hinweg nicht ganz so gut hielt wie die unreparierten Reifen.

Michael

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Reifen & Felgen
  5. Schraube im Autoreifen - Reifenreparatur