ForumV40 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. V40 2
  6. Schneeketten für V40?

Schneeketten für V40?

Volvo V40 2 (M/525)
Themenstarteram 10. November 2013 um 22:58

Hat sich schon mal jemand mit dem aktuellen Schneekettenangebot beschäftigt? Im Winter habe ich eine 7" breite 17" Felge mit 225/45 Reifen, laut Felgengutachten sind Ketten bis 9mm zulässig. Wenn ich aber mal bei den Kettenherstellern schaue finde ich da nur wenig. Die Rud Centrax, die ähnliche Thule K-Summit K23 und als einzige normale Kette die Thule CK-7 095. Pewag hat nichts, bei Ottinger kann man nur nach den Reifendimensionen suchen, bei anderen Herstellern auch Fehlanzeige. Gibt es da wirklich keine Alternativen?

Gruß, Olli

Ähnliche Themen
25 Antworten

Gemäss Zubehör Web sind Schneeketten nur bei Reifen bis 205mm Breite zulässig, zumindest habe ich bisher nichts anderes gefunden.

Themenstarteram 11. November 2013 um 9:37

Ist ein schwieriges Thema. Meine Recherche im Winter, als ich die passenden Reifen gesucht habe, hat ergeben das Schneeketten auf einer 7" breiten Felge sowohl mit 205 wie 225 gefahren werden dürfen. Volvo selber liefert 225er Reifen aber nur auf einer 7,5 Zoll breiten Felge, da ist dann tatsächlich keine Schneekette möglich. Auf einer 7,5" breiten Felge geht das nur mit 215er Reifen die aber wiederum in die Papiere eingetragen werden müssten...

Auf meiner Brock RC15 sind laut Gutachten Ketten erlaubt:

http://gutachten.bmf-application.com/rcdesign/rc15/00185179.pdf

Ich vermute nur das die Kettenhersteller nicht jede beliebige Kombination testen. Von Volvo selber wird eine Kombination wie ich sie fahre ja gar nicht angeboten.

Gruß, Olli

Habe Winterbereifung mit 8×18 felgen und 225/45r18. Laut felgegutachten sollen Schneeketten bis zu 12 mm Kettenglieder passen. Die habe ich mir auch gehollt.

Themenstarteram 11. November 2013 um 18:08

Zitat:

Original geschrieben von AlexSti

Habe Winterbereifung mit 8×18 felgen und 225/45r18. Laut felgegutachten sollen Schneeketten bis zu 12 mm Kettenglieder passen. Die habe ich mir auch gehollt.

Sorry, aber das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen. Kannst du mal das Gutachten verlinken oder sagen wie die Felge heißt? Ähm, wobei, dein Avatar zeigt einen Cross Country, in deinem Profil hast du aber kein Fahrzeug eingetragen. Der Cross Country hat ja grundsätzlich andere zugelassene Reifen als der normale V40.

Gruß, Olli

Edit: habe gerade mal nachgesehen, beim CC gibt es tatsächlich Felgen in 8x18 bei denen 225/45 mit 12mm Ketten erlaubt sind

http://interpneu.jfnet.de/pdf/00197433/00197433.pdf

wobei Rud hierfür auch keine Schneekette listet und Thule auch nur die Summit und CK-7 vorschlägt

Ist schon komisch, bei gleiche Karosserie, kleineren Rädern dürfte mehr Platz im Radhaus bleiben. Übr. habe mir Schneeketten von Filmer geholt. Sind preiswert , gut bewertet, und leicht anzuziehen. Und da ich die wenn überhaupt nur 1 bis 2 msl pro Jahr brauchen werde.....

Themenstarteram 12. November 2013 um 20:42

Nun ja, der CC liegt ja 1,6 cm höher als der V40, da können gut 3 mm mehr Platz im Radhaus sein. Ich brauche ja auch eher selten Ketten, bin erst ein mal an einem Pass gescheitert, daher hätte ich auch lieber günstige. Bin schon froh das zumindest die 7 mm Thule Kette für ca. 150 Euro freigegeben ist und nicht, wie noch letzten Winter, nur die Rud Centrax für ca. 300 Euro.

Gruß, Olli

Zitat:

Original geschrieben von Olli the Driver

Hat sich schon mal jemand mit dem aktuellen Schneekettenangebot beschäftigt? Im Winter habe ich eine 7" breite 17" Felge mit 225/45 Reifen, laut Felgengutachten sind Ketten bis 9mm zulässig. Wenn ich aber mal bei den Kettenherstellern schaue finde ich da nur wenig. Die Rud Centrax, die ähnliche Thule K-Summit K23 und als einzige normale Kette die Thule CK-7 095. Pewag hat nichts, bei Ottinger kann man nur nach den Reifendimensionen suchen, bei anderen Herstellern auch Fehlanzeige. Gibt es da wirklich keine Alternativen?

Gruß, Olli

Den Kettenherstellern / Online-Kaufhilfen darfst du scheinbar nicht blind vertrauen: Habe auch bei Volvo nachgefragt, ob die CK-7 am CC funktionieren würde. Antwort war ganz klar: Nur die Centrax (K-SUMMIT K23/33) ist von Volvo freigegeben. Daraufhin habe ich Thule direkt angeschrieben: Deren Antwort war dann auch nur "Dann geht halt doch nur die Centrax". :mad:

Bin gerade am überlegen ob ich wirklich die 300 Teuronen für diese seltsame Konstruktion ausgebe, beim ADAC Test hat die Kette ja auch mehr schlecht als recht abgeschnitten..

Oder ich gehe im Fall der Fälle auf Risiko und baue vollkommen auf AWD :rolleyes:

Hab die RUD Hybrid 4717321 waren billiger als die Centrax und sind von RUD letztes Jahr freigegeben. Aber ausprobiert hab ich die noch nicht (müssen).

CU

Die Centrax kann man bei ebay manchmal günstig bekommen.

Hab gerade letzte Woche für meinen V40 mit 225/45-17 ne RUD Centrax N890 (Ketten unbenutzt, Adapter eine Saison am Rad montiert gewesen) für 99€ incl. Versand erstanden :D

Themenstarteram 19. November 2013 um 19:29

Zitat:

Original geschrieben von yeti78

Hab die RUD Hybrid 4717321 waren billiger als die Centrax und sind von RUD letztes Jahr freigegeben. Aber ausprobiert hab ich die noch nicht (müssen).

Die ist laut Rud Konfigurator aber auch nur für 205/55 R16 erlaubt...

Ich weiß ja nicht was da alles getestet wird, wenn ich mir einige Gutachten ansehe würde eine 7,5x17 Felge mit 225/45 nicht für Ketten freigegeben sein, 7,0x17 wie ich sie habe aber schon. Ich habe mir daher eine einfache Pewag Brenta 9 bestellt, mal sehen ob ich sie jemals brauchen werde.

Gruß, Olli

Wie schon weiter oben geschrieben: Ich würde mich nicht voll auf die Online-Konfiguratoren verlassen...

Das Hauptproblem bei allen neuren Volvo-Modellen scheint wirklich der geringe bis gar nicht vorhandene Abstand zwischen Reifeninnenflanke und Federbein zu sein. Im schlimmsten Fall reibt man sich das Ding also schön auf. :eek:

Ich glaube kaum, dass RUD & Co echte Praxistests mit jedem Automodell und Reifenkombination machen. Aber vielleicht kann mich da ja jemand eines besseren belehren. :)

So, der Winter ist da, der Schwede will auf Schnee bewegt werden..

Hat mittlerweile schon jemand Erfahrungen mit Schneeketten gesammelt? Welche, ausser die offensichtlich schlechten und viel zu teuren RUD soll ich nehmen?

Es muss doch eine Alternative geben....

Zitat:

Original geschrieben von pr3

So, der Winter ist da, der Schwede will auf Schnee bewegt werden..

Hat mittlerweile schon jemand Erfahrungen mit Schneeketten gesammelt? Welche, ausser die offensichtlich schlechten und viel zu teuren RUD soll ich nehmen?

Es muss doch eine Alternative geben....

Schau dir die Pewag servo Sport RSS 73 an. Hat nur 7mm - sollte passen

Für genauere Infos ein Mail an Pewag schicken, oder bei Pewag in Graz anrufen - der online Konfigurator ist leider immer hinten nach

Produktbeschreibung hier auf Seite 15, Größentabelle auf Seite 25

Habe auf meinem XC60 die etwas größeren Servo 9 oben- das seit 2 Jahren ohne Probleme

LG

Zitat:

Original geschrieben von kuni82

Habe auf meinem XC60 die etwas größeren Servo 9 oben- das seit 2 Jahren ohne Probleme

Laut Konfigurator steht da aber dann:

Zitat:

NUR MIT LENKANSCHLAGBEGRENZER ZULÄSSIG!

Und das alles auch nur mit Reifengröße 235/65 R17 zulässig - ist das alles bei dir der Fall oder hast du mit einer anderen Konfiguration ebenfalls keine Probleme?

Der XC60 ist ja nun schon "etwas" länger auf dem Markt, der Onlinekonfigurator sollte hier also schon up-to-date sein oder?

Eine Mail an Pewag habe ich gerade rausgeschickt, ich bin gespannt :)

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. V40 2
  6. Schneeketten für V40?