ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Schalter Rückfahrlicht neu ist dauerhaft an **1er Cabrio 5 Gang**

Schalter Rückfahrlicht neu ist dauerhaft an **1er Cabrio 5 Gang**

VW Golf 1 (17, 155)
Themenstarteram 1. August 2020 um 16:13

Ich habe den Stecker und den defekten Schalter für das Rücklicht getauscht. Der neue Schalter (Febi) ist mega empfindlich. Wenn ich den Schalter handfest reinschraube, geht das Rückfahrlicht an. Wenn ich dann lockerer drehe, funktioniert es tadellos, aber dichtet m. E. nicht mehr richtig ab. Der alte Schalter hat sehr deutliche Abnutzungsspuren (siehe Bild).

Was haltet ihr davon, mit einem Distanzring zu montieren - müsste ja eigentlich von der Öl Ablasschraube passen.

Kann ich durch das Loch eigentlich den Getriebeölstand überprüfen?

Gruß Sebastian

Schalter Rückfahrlicht
Ähnliche Themen
1 Antworten

Bei älteren Getrieben ist da eh ein Dichtring. War da bei Dir keiner? Ich hatte mal einen neuen Schalter mit Dichtring eingebaut, da ging das Licht gar nicht. VW liefert den Dichtring auch glaub ich nicht mehr. Vermutlich haben die den Schalter mal geändert um ohne Dichtring auszukommen.

Dann hast Du jetzt evtl. einen Schalter, der für mit Dichtring gedacht ist.

Jedenfalls spricht nichts dagegen einen passenden Dichtring einzubauen, wenn es dann richtig funktioniert.

 

Der Getriebeölstand lässt sich dort nicht prüfen. Das geht über die Öleinfüllöffnung, ist aber je nach Alter des Getriebes unterschiedlich.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Schalter Rückfahrlicht neu ist dauerhaft an **1er Cabrio 5 Gang**