ForumVerkehr & Sicherheit
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Verkehr & Sicherheit
  5. Schalensitz

Schalensitz

Themenstarteram 12. Febuar 2020 um 20:06

Hallo guten Tag ich habe mal eine frage. Ich will bei meinem e46 schalensitze einbauen. Kennt jemand von euch einen TÜV Prüfer oder eine TÜV Stelle in hessen die so etwas eintragen tut?

Ähnliche Themen
4 Antworten

Jede, wenn Du für Sitze und Konsolen eine ABE oder ein Gutachten hast.

Überlegs dir aber nochmal. Die Dinger sind abartig unbequem

Zitat:

@opelkult schrieb am 13. Februar 2020 um 15:58:27 Uhr:

Die Dinger sind abartig unbequem

Sagt wer,

ich hatte in den 70zigern in mehreren Fahrzeugen Schalensitze, sogar teilweise einteilige, wurden aber später nicht mehr abgenommen weil dann nur noch welche mit verstellbarer Lehne im öffentlichen Raum zugelassen waren.

Wenn man nicht gerade billige No Name Sitze hat, sondern Markensitze die der jeweiligen Körperbreite passend gekauft hat, dann ist es eine Wonne damit zu fahren, gerade in Spitzkehren.

Natürlich gibt es auch einen "Nachteil". Durch die hohe seitliche Lehne sollte man schon entsprechend gelenkig sein um ein- und auszusteigen.

Ich finde den Umstieg auf Schalensitze auch unbequem, aber nach 30 Minuten habe ich mich dran gewöhnt. Wenn ich dann wieder auf andere Sitze umsteige, finde ich die auch wieder für 30 Minuten unbequem. Bei den einen fühlt man sich anfangs etwas eingeengt, und bei den anderen fehlt anfangs der Seitenhalt.

Deine Antwort
Ähnliche Themen