ForumPhaeton
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Saugrohrklappe reinigen? 3.0TDi

Saugrohrklappe reinigen? 3.0TDi

VW Phaeton 3D
Themenstarteram 20. November 2020 um 12:38

Hallo zusammen. Ich lese schon eine Weile mit und habe jetzt auch mal eine Frage.

Mein Weißer Riese ist gestern leider nicht durch den TÜV gekommen.

AU ist bestanden, alle Werte sehr gut, technisch auch nichts zu beanstanden, aber leider ist beim Ausfahren aus der Halle die Motorkontrolleuchte angegangen.

Pech...

Auslesen ergab, dass die Werte der Saugrihrklappe nicht plausibel sind.

Ein Bekannter sagte, dass da bestimmt etwas verdreckt ist, weil ich zu sparsam fahre.

Kann man das reinigen, oder müssen die Teile ersetzt werden?

3.0TDi Cara Bj. 08/2007, EZ 10/2008

LG

Mein Weißer Riese
Beste Antwort im Thema

Hallo und herzlich willkommen im Phaeton Forum!

 

Vermutlich wirst Du so einen Reparatursatz für die Saugrohrklappe benötigen: https://www.ebay.de/itm/351492022392

 

Gibt es auch beim :), Teilenummer 059 198 212

 

Lesestoff müsste hier dazu in mehreren Threads vorhanden sein, z.B.:

 

https://www.motor-talk.de/.../...ugrohrklappensensor-t5094919.html?...

 

https://www.motor-talk.de/.../...appen-steuereinheit-t5626141.html?...

 

https://www.motor-talk.de/.../...unplausibles-signal-t6371998.html?...

 

 

LG

Alex

4 weitere Antworten
Ähnliche Themen
4 Antworten

Hallo und herzlich willkommen im Phaeton Forum!

 

Vermutlich wirst Du so einen Reparatursatz für die Saugrohrklappe benötigen: https://www.ebay.de/itm/351492022392

 

Gibt es auch beim :), Teilenummer 059 198 212

 

Lesestoff müsste hier dazu in mehreren Threads vorhanden sein, z.B.:

 

https://www.motor-talk.de/.../...ugrohrklappensensor-t5094919.html?...

 

https://www.motor-talk.de/.../...appen-steuereinheit-t5626141.html?...

 

https://www.motor-talk.de/.../...unplausibles-signal-t6371998.html?...

 

 

LG

Alex

Moin.

Ja, kann man reinigen. Ist aber eine "Sauarbeit" (wegen des schwarzen Drecks). Bei der Gelegenheit solltest du aber auch den Drosselklappenstutzen und die Drosselklappe reinigen. Es gibt auch die Saugstutzen im Paar für 100€ im Tausch beim größten Auktionshaus der Welt. Regeneriert mit Dichtungen und Schrauben (nur bei heilen Stellmotoren möglich).

Viel Erfolg und fröhliches Händewaschen danach (ich habe die Aktion schon hinter mir)

 

L.G.

Torsten

Themenstarteram 20. November 2020 um 23:46

OK, vielen Dank für die schnellen Tipps.

Erfahrungsgemäß kann ich sagen (239 PS CASA im Touareg), dass es sich nicht lohnt nur die Drallklappen zu reinigen.

Die Motoren haben echt mit der Verkokung zu kämpfen.

Mein Tip: investier das Geld und suche dir einen Betrieb, der dir professionell die gesamte Grütze rausholt. Stichwort „walnut blasting“.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Phaeton
  6. Saugrohrklappe reinigen? 3.0TDi