ForumG22, G23, G26, G82, G83
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. G22, G23, G26, G82, G83
  7. San Remo Grün - praktische Erfahrungen?

San Remo Grün - praktische Erfahrungen?

BMW 4er G22 (Coupé)
Themenstarteram 24. Mai 2021 um 20:43

Hallo,

mein nächstes Fahrzeug wird evtl einer 4er Coupé oder Cabrio.

Meine letzten 3 Fahrzeuge waren alle Alpinweiss in Verbindung mit Shadow Line - meiner Meinung nach an Kontrast und Sportlichkeit kaum zu übertreffen.

Beim 4er könnte ich mir evtl aber auch San Remo Grün (mit Cerium grau) oder Portimao Blau (mit Shadow Line) vorstellen.

Ich hatte vor 3 Jahren schon mal Sophisto grau (eine der hässlichsten Farben die ich bisher hatte), dort hatte ich MASSIVSTE Probleme mit eingebrannten Kalkflecken.

Habe da die Befürchtung, dass dieser dunkle Grünton (San Remo) auch ein Magnet für Kalkflecken sein könnte. Hat hierzu jemand praktische Erfahrungswerte?

Ich wäre auch über Bilder von Fahrzeugen in verschiedenen Wettersituationen dankbar. Insgesamt kommt es mir schon sehr dunkel vor (bin tendenziell eher ein Fan von nicht ganz so dunklen Lackfarben). Der Metallic Effekt bei Sonneneinstrahlung kommt aber natürlich bei dunkleren Lacktönen besser rüber.

Ähnliche Themen
29 Antworten

Hier gibt es einige Bilder.

Themenstarteram 24. Mai 2021 um 22:28

Danke.

Leider sagen diese Bilder halt nichts über den Pflegeaufwand aus und ob es beispielsweise auch so für Kalkflecken anfällig ist wie Sophisto grau.

Hallo, ich bin ganz zufrieden fast eine Woche im Regen, und Schlamm, und immer noch superb

Water
Themenstarteram 25. Mai 2021 um 20:29

@Davcbr Danke für die Rückmeldung.

Warst du zufälligerweise schon in einer Waschanlage? Danach ist es ja dann meistens besonders schlimm mit Kalkflecken.

Themenstarteram 14. Juli 2021 um 20:54

Gibt es mittlerweile mehr Erfahrungsberichte bzgl San Remo Grün? Evtl bestell ich mir einen G26 M440i mit Cerium Grey Elementen. Möchte die Farbe aber nur, wenn sie einigermaßen pflegeleicht ist (sowas ätzendes wie Sophisto grau metallic mit ständigen Kalkflecken möchte ich nicht noch einmal).

Wenn Kalkflecken dein Hauptproblem sind, würde ich eher eine helle Farbe empfehlen. Denke nicht, das das Grün da wesentlich anders ist als Grau..

Hallo, super pflegeleichte Farbe, in Belgien hat es eine Woche lang geregnet und immer noch sauber, 1000x einfacher als ein Schwarzer auf jeden Fall

Die Farbe wechselt von gelb-grün zu grau-grün

Themenstarteram 14. Juli 2021 um 22:39

Zitat:

@Davcbr schrieb am 14. Juli 2021 um 22:12:40 Uhr:

Hallo, super pflegeleichte Farbe, in Belgien hat es eine Woche lang geregnet und immer noch sauber, 1000x einfacher als ein Schwarzer auf jeden Fall

Die Farbe wechselt von gelb-grün zu grau-grün

Danke Dir für den Erfahrungsbericht. Hört sich sehr positiv an. Wie schaut es denn nach der Wäsche in der Waschanlage oder auch händischer Wäsche aus? "Brennen" sich da Kalkflecken ein oder hattest du damit bei dieser Farbe noch keine Probleme?

Wäre es möglich, dass du mir noch 2-3 Bilder zukommen lässt? Schwanke derzeit zwischen Alpinweiss, Portimao Blau und San Remo Grün. In Verbindung mit San Remo gefallen mir die Elemente in Cerium Grau sowie Leder Oyster ausgesprochen gut. Bei den anderen beiden Farben würde sich dagegen Shadow Line sehr gut machen.

Bin echt hin und her gerissen ...

Hier ist ein Beispiel von zwei Tagen nach der Reinigung in einer Waschanlage, dazu das Fahren auf Bausand

Whatsapp-image-2021-07-08-at-20-01
Whatsapp-image-2021-07-08-at-20-01
Themenstarteram 14. Juli 2021 um 23:19

Vielen Dank, Flecken konnte ich jetzt nicht wirklich erkennen.

Ist echt schwierig mit San Remo Grün, von eher langweilig bis hin zu sehr interessanten Schattierungen.

Hier Bild gemacht im Moment, Auto unter dem regen seit 3 Tagen, und in beheizten Garage

 

Vorsicht in Belgien, beobachten Sie unsere Zeitungen, echte Stürme, sandiger Regen, Überschwemmungen, echtes verrücktes Wetter

Img
Img
Img

+- 600km im Regen

Themenstarteram 14. Juli 2021 um 23:36

OK, Danke. Jetzt erkenne ich ein paar Wasserflecken. Dies bleibt aber bei dunklen Lacktönen wohl nie ganz aus.

Nun, ich bin wohl auch vom Alpinweiss meiner letzten 4 BMWs verwöhnt. Quasi null Pflegeaufwand und immer ein sauberes Auto. So kann man sich täuschen (früher dachte ich immer, dass weiße Autos extremst pflegeintensiv seien).

Heyhey,

 

ich hab das Auto jz seit einer guten Woche und kann daher noch nicht allzuviel sagen aber was ich jz schon sehe ist, dass die Farbe vom Farbenspiel einfach ein Wahnsinn ist.

 

Die Reaktionen der Leute sind wirklich nur positiv. Das habe ich bis jz noch nicht so erlebt!

 

Vom Pflegeaufwand kann ich jz auch schon erkennen, dass es eine dankbare Farbe wird. Das Auto stand schon im Regen, in der Nähe einer Baustelle (wo es arg staubt) und ich war einmal in der Waschstraße und ich erkannte keine Kalkflecken und auch keine Schlieren, Kratzer….

 

Alles pipifein und ich bin so happy über meine Farbwahl :p

.jpg
Asset.HEIC.jpg
Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 4er
  6. G22, G23, G26, G82, G83
  7. San Remo Grün - praktische Erfahrungen?