ForumPassat B8
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Sammelthread: Alle Kaufberatungen Passat B8 (Neuwagen)

Sammelthread: Alle Kaufberatungen Passat B8 (Neuwagen)

VW Passat B8
Themenstarteram 10. Juli 2014 um 13:59

So jetzt ist der B8 ja Konfigurierbar,

In dem Thread könnt ihr eure Konfigurationen, Bestellungen und Lieferzeiten mit uns teilen.

Vielen dank.

Beste Antwort im Thema
am 24. Juli 2015 um 20:54

Ich melde den Vollzug!!! Das schönste Wetter zur Übergabe. 2 Stunden lang. Verkäufer hat sich richtig Mühe gegeben. Null Beschädigungen. Alles perfekt. Die Erwartungen wurden optisch u. fahrtechnisch um einiges übertroffen. Jeder Tag des Wartens hat sich absolut gelohnt! Was für ein tolles Auto!!! Morgen kommt die größte Bilderserie die das Forum jemals gesehen hat. Die Kombi Oryxweiss anthrazite Monterrey & R-Line war ein Volltreffer! Ihr könnt euch alle auf euren freuen. Der B8 hat für mich alles gehalten, was versprochen wurde. Weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Gruß an alle freundlichen Forum Mitglieder. PS: Schenser & Ray, wenn ihr das Auto bekommt, werdet ihr das Warten ganz schnell vergessen haben. Mein erster Eindruck war ganz klar: Wer brauch da noch den A6, ich jedenfalls nicht! Richtige Entscheidung. ..

7205 weitere Antworten
Ähnliche Themen
7205 Antworten

Zitat:

@Chris0588 schrieb am 10. Oktober 2021 um 13:06:26 Uhr:

Zitat:

@zwieback88 schrieb am 9. Oktober 2021 um 21:31:06 Uhr:

Wenn man z.B. das Rline Paket außen zur Business genommen hat, war der Unterschied bis auf Chrom um die Fenster und die Dachreling quasi weg.

 

Die Alcantarasitze sind super - besser als die RLine Leder. Einziger Vorteil der Business Sitze: Man kann die Klappfunktion bestellen.

Dein Vorschlag hat mich nochmal etwas ausprobieren lassen.

Mit Business, aufgerüstet auf Elegance-Ausstattung, und R-Line (Interieur&Exterieur) bin ich günstiger als mit dem Elegance und habe dann Leder/Stoff-Sitze, was nicht mehr soweit weg von Leder/Velour ist und zusätzlich den schicken Innenraum mit den anderen R-Line Akzenten. Es fehlen nur die beleuchteten Fensterheberschalter und die Dachreling ist schwarz und nicht silber, was mir bei Mangangrau aber sehr gefällt.

 

Für mich der beste Kompromiss! Danke für deine Anregung.

Sehr gerne - hab da auch gefühlt alles durchgespielt ;)

Zitat:

@Unicorn101 schrieb am 10. Oktober 2021 um 16:25:59 Uhr:

Hallo,

mein Business-R-Line hat die Dachreling in Silber (gegen Aufpreis) und auch beleuchtete Fensterheber (Vielleicht in einem Paket dabei?). Außen ist mir kein Unterschied zum Elegance bekannt, wenn man das IQ-Light mit bestellt. Die Leder/Stoff-Sitze haben mir auch besser gefallen, als die Leder/Leder vom Elegance. Ich halte Business bei R-Line für eine gute Wahl.

Viele Grüße

Bei den Leder/Leder-Sitzen, hat man aber den Vorteil der belüfteten Sitze. Die Funktion ist an heißen Tagen recht angenehm.

Ja, die Option gibt es nur bei Leder/Leder-Sitzen. Auch die Option Pretoria-Felgen gibt es bei Business nicht. Das könnte auch noch ein Grund für Elegance sein.

es gibt doch nicht wirklich den passat ohne beleuchtete fensterheberschalter? heute 500km autobahn gefahren, einen passat rline in mondsteingrau gesehen, top...wäre gerade mein nachfolger...

Heute morgen die Message vom Händler bekommen: Mein Ende Juli bestellter Passat, der ursprünglich für Mitte Oktober bestätigt war und dann schon auf Mitte November verschoben wurde, ist auf unbestimmte Zeit verschoben. Eventuelle Lieferung 2022. VW ist noch bemüht zu verkürzen. Langsam wird es auch beim Passat enger, wo man da ja noch recht lange die Produktion so gut wie möglich aufrecht erhalten hat.

Die deutschen Hersteller prognostizieren, dass sie statt 5,7 Millionen KFZ dieses Jahr nur 2,9 Millionen produzieren können… da werden noch sehe viele leer ausgehen…

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Passat
  6. Passat B8
  7. Sammelthread: Alle Kaufberatungen Passat B8 (Neuwagen)