ForumSaab
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Saab interessiert sich für seine Kunden

Saab interessiert sich für seine Kunden

Themenstarteram 8. Februar 2005 um 23:06

Hallo.

Gestern bekam ich einen Anruf von einer netten Dame, die sich ausgab, im Auftrag von Saab eine Befragung von Neuwagenerwerbern durchzuführen.

In dem Fragebogen wurde sehr differenziert nach meinen Eindrücken, Beanstandungen und Erfahrungen mit dem neuen Cabrio gefragt.

Und anschließend ausdrücklich nachgefragt, ob meine Angaben auch personenbezogen an Saab weitergeleitet werden dürfen und Saab direkt wegen Beanstandungen Kontakt mit mir aufnehmen dürfe.

Bei meinem letzten Neuwagen von Saab gab es solch eine Aktion noch nicht. Sollte diese wirklich ein Zeichen dafür sein, dass Saab tatsächlich die Meinung von uns Kunden interessiert?

Nach meinen bisherigen Erfahrungen mit Saab Deutschland wäre dies ein enormer Fortschritt.

tinkus

Ähnliche Themen
43 Antworten
Themenstarteram 16. Februar 2005 um 23:48

Hallo Stefan,

schön von dir zu hören, dass du - wie ich - mit deiner Werkstatt auch sehr zufrieden bist. Da sind wir im Großraum Stuttgart ja gut versorgt. Ob das vielleicht sogar das selbe Autohaus ist?

tinkus

Zitat:

Original geschrieben von tinkus

Hallo Stefan,

schön von dir zu hören, dass du - wie ich - mit deiner Werkstatt auch sehr zufrieden bist. Da sind wir im Großraum Stuttgart ja gut versorgt. Ob das vielleicht sogar das selbe Autohaus ist?

tinkus

@tinkus

Moinmoin!

Schön, daß du eine gut funktionierende Werkstatt hast und zufrieden bist.

Bleibt zu Hoffen, daß diese Werkstatt das nächste Jahr übersteht.

Nach Angaben der IHK werden im Laufe des Jahres 2005...25% der mittelständischen Betriebe Konkurs anmelden. (Bundesweit...)

Leichtes Zählen: 1-2-3-4...Nummer 4 macht den Laden zu.

Um Stuttgart gibt´s nur 3 Saab-Werkstätten! Wer macht denn freiwillig den Laden zu???

quakquakquakquakquakquakakakakakakakaka.....

Informationen aus der Tageszeitung...falls jemand die Quelle wissen möchte...:D...Lesen bildet.......

Moin!

@tinkus

Ich nehme auch an, daß wir das gleiche Autohaus haben. Wenn wir beide so zufrieden sind, kann es sich nur um das "Saab-Fachgeschäft" in Bietigheim-Bissingen handeln.

@Gummiente

Also wenn Du einen Radius von ca. 50 km um Stuttgart nimmst, haben wir hier 6 Saab-Händler/Werkstätten zur Verfügung. Eine davon sogar direkt bei mir im Ort, 3 km entfernt. Ich nehme aber lieber trotzdem 32 km Fahrt in Kauf. Das hat seine guten Gründe. Wäre ein Fall für den Fragebogen! :D

Stefan

Themenstarteram 17. Februar 2005 um 18:19

Moin, Moin Stefan,

stimmt, seit ein paar Monaten bin ich Kunde im Saab-Zentrum Bietigheim und sehr zufrieden mit dem Verkauf und dem Service. Ich hoffe, es bleibt so.

Auch mir geht es so, dass ich lieber 30 km fahre und dann ein gutes Gefühl habe und mir ist es wichtig, dass die guten Ansätze kultiviert werden und erhalten bleiben. Hier schließt sich der Kreis wieder zum Thema Sinn oder Unsinn von Fragebogenaktionen und anderen After-Sales-Programmen.

Vielleicht treffen wir uns ja mal zufällig in Bietigheim. Bei meinem letzten Besuch dort stand neben meinem ein schwarzes Aero-Cabrio mit ES-Kennzeichen. Du scheinst nicht der Einzige aus der Region zu sein. Qualität spricht sich eben auch in Saabkreisen rum.

Tschüß

tinkus

Liebe Saab-Gemeinde,

es wäre doch sicher gut, wenn Saab-Deutschland nicht nur Neuwagenkäufer befragt, sondern auch Fahrer älterer Modelle. Da würden sicher interessante Ergebnisse rauskommen.

Bei den weniger Saab-Fahrern, wäre dies doch sicher kein grundsätzliches Problem.

rotweintrinker

Themenstarteram 19. Februar 2005 um 23:20

...die Neukundenbefragung ist ein erster Schritt, dem hoffentlich weitere folgen werden. Ein Anfang.

Damit sich Saab behaupten kann, sind noch viele Schritte zu mehr Kundenfreundlichkeit notwendig. Dazu gehört z.B. auch, dass Anfragen an Saab Deutschland zeitnah beantwortet werden und dass keine potenziellen Kunder vergrault werden (siehe Thread: "2 potenziellen Kunden weniger..." usw.

tinkus

Habt ihr heute auch eine Einladung nach Genf zum Autosalon im Briefkasten gehabt?

Ich schon :)

Die Woche zuvor schon eine von BMW :D

Themenstarteram 22. Februar 2005 um 14:32

@ all,

gerade habe ich zwei Briefe von Saab-Deutschland bekommen. Einen mit einer Einladung zur Eröffnung der AMI in Leipzig mit der Vorstellung des 9-3 SportCombi (darüber habe ich mich gefreut) und - einen Fragebogen! Diesmal sehr viel differenzierter von TNS Infratest. Das ist jetzt die dritte Befragung innerhalb kürzester Zeit. Ich befürchte Saab-Deutschland liest hier eifrig mit und hat meine anfangs positiven Reaktionen doch etwas falsch verstanden und denkt, es bereitet mir besonders viel Lust und Vergnügen, Fragebögen auszufüllen.

@ Saab Deutschland

Leute: Man kann auch übertreiben. Zuviel Kundenkontakt ist manchmal lästig.

tinkus

Blind Date (Aktion in der Schweiz)

 

Saab hat uns netterweise Karten für den Genfer Autosalon geschickt. Ich werde auf alle Fälle hinfahren und einen Smalltalk mit den Saabianern halten. Vielleicht steht der Kombi auch auf dem Stand.

Gruss

Oliver

Vieleicht schaffe ich es ja auch nach Genf - trotz der vielen Arbeit :( .

Schon einen Termin im Auge? Vielleicht sieht man sich ja.

Gruss

Oliver

Ne, noch nicht. Aber wenn ich was näheres weiss, bist Du der Erste, den ich davon in Kenntniss setzte. Versprochen :)

 

Grüsse J.E.Fis

Re: Blind Date (Aktion in der Schweiz)

 

Zitat:

Original geschrieben von 93tid

Saab hat uns netterweise Karten für den Genfer Autosalon geschickt. Ich werde auf alle Fälle hinfahren und einen Smalltalk mit den Saabianern halten. Vielleicht steht der Kombi auch auf dem Stand.

Gruss

Oliver

Moinmoin!

Ich hatte heute ein Angebot für "Leipzisch" im Briefkasten. Für 28 Euro 2 Karten für die Ausstellung plus Imbiss und Getränke am Saab-Stand.

Ich denke, ich werde auf dieses Angebot verzichten und auf den Sommer warten. Dann gibt´s sicher wieder eine "Bundesweite" Vorstellung bei den Händlern...mit Sekt, Pittjes und Freibier...:D

Vorausgesetzt, die Schweden können alle Händler pünktlich beliefern......:)

quakquakquakquakquakquakquak

Re: Re: Blind Date (Aktion in der Schweiz)

 

Zitat:

Original geschrieben von Rubberduck08/15

Moinmoin!

Ich hatte heute ein Angebot für "Leipzisch" im Briefkasten. Für 28 Euro 2 Karten für die Ausstellung plus Imbiss und Getränke am Saab-Stand.

Ich denke, ich werde auf dieses Angebot verzichten

......:)

quakquakquakquakquakquakquak

Hallo Fremder, Du bist hoffentlich nicht geschickt worden um den Enkel von Elmer Fudd aus der Reserve zu locken...:D

Ansonsten a very warm welcome auch vom Entenjäger !!

Und die exklusive 54,76 DM & Pfennig Offerte für und bei ein paar Kötterbullars + 120€ Spritkosten in der Täterätää [-wer das unverschämt und anmaßend finden sollte, dem schicke ich gern mal eine O-EX-Leipzigerin auf die Gehörgänge. Da fliegen dann janz andere kühe :p -] findet werd ich meine Wenigkeit wohl auch nicht opfern...

Und in Zeiten von Massenbusiness und Letterservern an ein indviduelles Beglucken seiner Entchen zu denken...

Wahaaaaahhaaa...

...N a, was glaubt Ihr denn wann Ihr lebt...?

Und Dampf unterm Gefieder gibt´s für die WERKStattbosse, wenn die vorgeschriebenen Neuwagenquoten nicht abgenommen werden und AW´s auf Kostenstelle Rekla nicht minimiert werden...

Dichtmachen ist nicht nur ein Grundbestandteil im GaWaSch-Handwerk...

Qualität wird heutzutag gern in den Mund genommen, aber nur einige andere Berufssparten sind so herrlich ehrlich gierig und räumen ein, daß Quantität wichtiger ist. :cool:

SeeYou from the duckhunter

Dessen Frühvorruhestandsantrag abgeschmettert wurde...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Saab
  5. Saab interessiert sich für seine Kunden