ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. S5 Original-Auspuff leiser machen

S5 Original-Auspuff leiser machen

Audi A5 8T Sportback
Themenstarteram 18. September 2017 um 16:35

gerade überlege ich mir einen gebrauchten S5 zu kaufen.

Bin schon zwei verschiedene Exemplare Probe gefahren - Baujahre 2013 bzw. 2014.

Eigentlich habe ich nun genau das passende Fahrzeug gefunden.

Leider musste ich feststellen, dass mir der serienmäßige Auspuff zu laut ist.

Er klingt ohne Frage toll, wenn man mal an der Ampel Gas gibt oder auf der BAB durchzieht.

Aber wenn man nur mal von 80 auf 110 beschleunigt um einen LKW zu überholen oder auf der Autobahn mitschwimmt nervt das Dröhnen von hinten.

Nun die Frage: was kann man tun, um ihn leiser zu machen?

Das einzige, was ich dazu bisher im Netz gefunden habe, war diese Tuning Seite:

https://www.jp-performance.de/marken/audi/a5/s/

Danke schonmal

Beste Antwort im Thema

Das Ding hat den handlichen Namen "Körperschallaktuator" damit wird ein zweiter Ton zum Auspuff Klang überlagert, somit hört es sich dann anders an. Leiser machen kann das Ding den Auspuff nicht, es hört sich für dich im Innenraum aber andres an. Je nach Tonlage sportlicher oder nicht.

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Hast du DriveSelect? Vielleicht hat auch jemand ohne DriveSelect per Software auf Dynamic umprogrammiert.

Im Comfort-Modus ist eigentlich vom Motor nichts zu hören ausser du beschleunigst sehr stark oder bist untertourig unterwegs.

Wenn dich das wirklich stört, solltest du dir sonst vielleicht einen 3.0 tsfi anschauen ;-)

Mein Tip,

fahr doch mal einen S5 V8 der der klingt deutlich dezenter.

Auf Langstrecke ist das sehr entspannend.

SGX-55

Themenstarteram 18. September 2017 um 19:55

Der den ich heute gefahren habe hatte Drive Select.

Das hat aber wohl erst bei neueren Jahrgängen Auswirkungen auf den Sound.

Noch nicht bei BJ 2014.

Beim normalen 3.0 TFSI fehlt mir dann doch etwas Leistung. Im A6 mit 310 PS geht er aber gut und ist leise.

Ein Teufelskreis :-D

V8 bin ich noch nicht gefahren.

Vor den älteren Jahrgängen habe ich hinsichtlich möglicher Kosten etwas Respekt.

Ich höre in meinem v8 mit geschlossenen Scheiben so gut wie nichts vom Auspuff.

Grüß dich.

Kann deine Probleme voll verstehen. Das Drive Select ändert zumindest beim S5 V6 fast gar nichts am Klang. Wegen mir könnte grad auf der Bahn im Comfort Modus nichts vom Klang zu hören sein.

Alles unter 2000u/min dröhnt einfach nur unnötig, die Stronic trägt ihren Teil dazu bei und hält die Drehzahl schön niedrig.

 

 

Themenstarteram 19. September 2017 um 9:52

Danke. Die Beschreibung trifft es genau.

Ich habe das Gefühl der Wunsch den Auspuff leiser zu machen ist ziemlich exotisch und man gehört zu einer verschwindenden Minderheit :-D

Ein bissel Understatement ist doch auch mal nett. ;-)

Es muss doch nicht immer zwangsläufig Kraft mit Lautstärke gekoppelt sein.

Ich mags auch lieber leise.

Ist aber alles Geschmackssache.

Nochmal: Bist du denn den, welchen du heute Probe gefahren bist auch wirklich auf Comfort gefahren?

Nicht dass wie bei mir INDIVIDUAL eingestellt war und der Motorsound auf Dynamic stand?

PS: Du gehörst wirklich zu einer Randgruppe, aber für die ist hier Platz :-)

Die Frage ist auch ob es wirklich der Auspuff ist oder der Soundakuator welchen der V6 meines Wissens haben soll. Irgendwo unterm Amaturenbrett wenn ich mich recht erinnere

Themenstarteram 19. September 2017 um 16:39

Also ich habe die Drive select Modi mehrfach durchgewechselt und bin die meiste Zeit auf Comfort gefahren.

Schon deshalb, weil der erste S5, den ich mir angeschaut hatte, keine adaptive Dämpferregelung hatte und ich das Fahrwerk für den Alltag zu hart empfand. Der gestern hatte eine und daher habe ich vor allem wissen wollen, wie comfort sich anfühlt. Übrigens tatsächlich besser. Dafür sind die S-Sportsitze bretthart gewesen :-D

Das dröhnen kam übrigens von hinten (Kofferraum). Nicht vom Armaturenbrett.

Mein 2013er V6T dröhnt auch wenn man bei 120-130 auf der Autobahn mit Tempomat fährt. Bei leicht bergauf ist dies wirklich nervig, aber ich hab mich damit abgefunden weil es steht halt ein S vorne.

Das Drive Select trägt nicht wirklich was zur Lautstärke bei, der Klang wird leicht verändert durch eine Überlagerung von dem Lautsprecher unter der Mittelkonsole. Man kann davon auch die Sicherung ziehen und es wird nicht leiser.

Ok also ein allgemeines 'Problem'..... und ja ich weiß auch es ist ein S5.

Das mit der Autobahn und Steigung kann ich bestätigen

Zitat:

@klarglas789 [url=https://www.motor-talk.de/.../...spuff-leiser-machen-t6144712.html?...]

Das Drive Select trägt nicht wirklich was zur Lautstärke bei, der Klang wird leicht verändert durch eine Überlagerung von dem Lautsprecher unter der Mittelkonsole. Man kann davon auch die Sicherung ziehen und es wird nicht leiser.

Im Drive Select Menü wähle ich doch aber unter Individual den Motorsound zwischen Comfort und Dynamic - welche Veränderungen hat das denn deiner Meinung nach?

Und kann mir jemand sagen wie genau Audi den Sound aufgrund dieser Einstellung Modifiziert.

Der V6T hat ja nachweißlich kein Klappenauspuff. Ich habe da irgendwas von einer Membran gehört.

Das Ding hat den handlichen Namen "Körperschallaktuator" damit wird ein zweiter Ton zum Auspuff Klang überlagert, somit hört es sich dann anders an. Leiser machen kann das Ding den Auspuff nicht, es hört sich für dich im Innenraum aber andres an. Je nach Tonlage sportlicher oder nicht.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. S5 Original-Auspuff leiser machen