ForumA5
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. S5 drive select Klappensteuerung

S5 drive select Klappensteuerung

Audi A5 F5 Coupe
Themenstarteram 15. Februar 2018 um 15:03

Hallo,

mich würde mal interessieren, welche Auswirkung die drive select modi auf den Klang der Abgasanlage haben. Nach meinem Wissen ist der S5 im dynamic modus lauter als im comfort. Wenn das stimmt, gilt das dann nur für besondere drehzahlbereiche oder das ganze Spektrum?

Und eine wichtige Frage: Kann man den Individual Modus so gestalten, dass die Klappensteuerung wie im Dynamic modus arbeitet, die Schaltung aber wie im Comfort Modus (d.h. dass die Gänge nicht so weit ausgefahren werden im Normalbetrieb)?

Habt ihr da Erfahrungen?

Beste Antwort im Thema

Zitat:

@Twinni schrieb am 17. Februar 2018 um 18:46:55 Uhr:

Zitat:

@GrafGeek schrieb am 16. Februar 2018 um 15:22:35 Uhr:

Laut irgendeiner dummen EU-Verordnung dürfen die Klappen erst ab einem bestimmten Drehzahlbereich öffnen. Dynamic Mode hin oder her.

Nö, sowas gibt's nicht. Es ist ganz genau beschrieben, wie die Klappen sich bei der Fahrgeräuschmessung zu verhalten haben. Die Vorgaben beinhalten Abstände, Zeiten, Geschwindigkeiten, Gänge und Einstellungen, aber keine Drehzahlvorgaben. ;)

Ach was. Danke Captain Obvious! Das Steuergerät nimmt aber keine Fahrgeräuschnessung vor, sondern öffnet und schließt die Klappen bei vordefinierten Drehzahlbereichen. Natürlich werden diese im Vorfeld nach den von dir angesprochenen Vorgaben ermittelt. Aber du hast natürlich Recht. Immer diese Erbsenzählerei hier! ;) :D

60 weitere Antworten
Ähnliche Themen
60 Antworten

Zitat:

@Joe2907 schrieb am 15. Februar 2018 um 15:03:06 Uhr:

Hallo,

mich würde mal interessieren, welche Auswirkung die drive select modi auf den Klang der Abgasanlage haben. Nach meinem Wissen ist der S5 im dynamic modus lauter als im comfort. Wenn das stimmt, gilt das dann nur für besondere drehzahlbereiche oder das ganze Spektrum?

Und eine wichtige Frage: Kann man den Individual Modus so gestalten, dass die Klappensteuerung wie im Dynamic modus arbeitet, die Schaltung aber wie im Comfort Modus (d.h. dass die Gänge nicht so weit ausgefahren werden im Normalbetrieb)?

Habt ihr da Erfahrungen?

Hi Joe2907,

Der Dynamic Modus hat ja auch Einfluss auf die Federung, die Lenkung verhärtet sich und das Getriebe schaltet im S Modus.

Aktiviere den Dynamic Modus und ziehe den Schalthebel 1x nach hinten. Nun fährst Du im "D" Modus. Schaltung im "normal" Modus - alles andere mit offener Klappe im Dynamic Modus.

Aber du kannst die Einstellungen dauerhaft im Individual Modus einstellen.

MFG

Flehbutz

Themenstarteram 15. Februar 2018 um 19:43

Besten Dank für die schnelle Antwort!

Im Dynamic Modus sind die Auspuffklappen keineswegs ständig geöffnet.

Themenstarteram 16. Februar 2018 um 7:20

Mir ist zumindest aufgefallen, dass er nur im Dynamic Modus "frotzelt" wenn die Drehzahl runter geht. Ich muss dazu sagen, dass ich aktuell keinen S5 besitze, aber darüber nachdenke, dass zu ändern ??

Zitat:

@NM - Fan schrieb am 15. Februar 2018 um 20:57:20 Uhr:

Im Dynamic Modus sind die Auspuffklappen keineswegs ständig geöffnet.

...also bei meinem S5 sind die Klappen bei der Dynamic Stellung immer offen.

Bei den Bildern findet Ihr alle Einstellungen für den "Individual Modus". Auch hier könnt Ihr die Klappen / Motorsound explizid einstellen.

MFG

S5 Flehbutz

Mainz

S5-1
S5-2
S5-3
+4

Zitat:

@Flehbutz schrieb am 16. Februar 2018 um 13:58:15 Uhr:

Zitat:

@NM - Fan schrieb am 15. Februar 2018 um 20:57:20 Uhr:

Im Dynamic Modus sind die Auspuffklappen keineswegs ständig geöffnet.

...also bei meinem S5 sind die Klappen bei der Dynamic Stellung immer offen.

Woher willst du das so genau wissen? Bist du schon mal bei 50 km/h hinterher gelaufen und hast die Klappenstellung überprüft? ;)

Laut irgendeiner dummen EU-Verordnung dürfen die Klappen erst ab einem bestimmten Drehzahlbereich öffnen. Dynamic Mode hin oder her.

Zitat:

@GrafGeek schrieb am 16. Februar 2018 um 15:22:35 Uhr:

Laut irgendeiner dummen EU-Verordnung dürfen die Klappen erst ab einem bestimmten Drehzahlbereich öffnen. Dynamic Mode hin oder her.

....Ja kann sein. Werde mich mal beim technischen Kundendienst in Ingoldstadt schlau machen. Von mir aus könnten die Klappen ständig zu sein. Ich und meine Nachbarn mögen es sowieso leiser....... wäre da nicht ein Chevrolet Camaro mit V8 in der Straße.

Dagegen klingt mein Audi wie ein Tretroller.

Schönes Wochenende

Flehbutz aus Mainz

@Flehbutz Die Klappen sind in Dynamic keineswegs immer geöffnet. Vor allem sind beide Klappen paralell nur bei Volllastfahrten und in bestimmten Drehzahlbereichen geöffnet. Schau dir mal beim Kaltstart an, woher der Rauch stammt. Du wirst schnell bemerken, dass selbst beim Kaltstart nur eine Klappe offen ist. Aber zum Glück gibt es für alles eine Lösung -> manuelle Klappensteuerung.

Zitat:

@GrafGeek schrieb am 16. Februar 2018 um 15:22:35 Uhr:

Laut irgendeiner dummen EU-Verordnung dürfen die Klappen erst ab einem bestimmten Drehzahlbereich öffnen. Dynamic Mode hin oder her.

Nö, sowas gibt's nicht. Es ist ganz genau beschrieben, wie die Klappen sich bei der Fahrgeräuschmessung zu verhalten haben. Die Vorgaben beinhalten Abstände, Zeiten, Geschwindigkeiten, Gänge und Einstellungen, aber keine Drehzahlvorgaben. ;)

Zitat:

@Twinni schrieb am 17. Februar 2018 um 18:46:55 Uhr:

Zitat:

@GrafGeek schrieb am 16. Februar 2018 um 15:22:35 Uhr:

Laut irgendeiner dummen EU-Verordnung dürfen die Klappen erst ab einem bestimmten Drehzahlbereich öffnen. Dynamic Mode hin oder her.

Nö, sowas gibt's nicht. Es ist ganz genau beschrieben, wie die Klappen sich bei der Fahrgeräuschmessung zu verhalten haben. Die Vorgaben beinhalten Abstände, Zeiten, Geschwindigkeiten, Gänge und Einstellungen, aber keine Drehzahlvorgaben. ;)

Ach was. Danke Captain Obvious! Das Steuergerät nimmt aber keine Fahrgeräuschnessung vor, sondern öffnet und schließt die Klappen bei vordefinierten Drehzahlbereichen. Natürlich werden diese im Vorfeld nach den von dir angesprochenen Vorgaben ermittelt. Aber du hast natürlich Recht. Immer diese Erbsenzählerei hier! ;) :D

Nein, macht es nicht, du Schlauberger. Was fällt dir ein, mich hier derart persönlich anzugehen. Vielleicht solltest du einfach mal akzeptieren, dass du dich vertan hast. Ich zertifiziere seit Jahren Steuergeräte zur Steuerung von Abgasanlagen und du meinst, hier jetzt den fetten Max machen zu können? :mad:

Ja ganz genau. Das ist ja das schöne an der Anonymität im Internet. ;)

Jetzt komm mal wieder runter. Ich habe dir ja Recht gegeben. Und wenn du dich genauer mit der Materie auskennst und sogar direkt am Endprodukt arbeitest, dann erklär doch bitte mal wie die Klappensteuerung genau arbeitet. Mein gefährliches Halbwissen stammt nur aus windigen Autofachzeitschriften.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5
  7. S5 drive select Klappensteuerung