ForumS-Klasse
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S-Klasse & CL
  6. S-Klasse
  7. S320 W220-Wackeln

S320 W220-Wackeln

Mercedes S-Klasse W220
Themenstarteram 12. Dezember 2010 um 11:52

Hi Leute,bin neu hier.

Fahre eine s320 w220

Kann mich jemand helfen bitte:und zwar:war ich schon bei par mechaniker und fazit=keiner hat etwas gefunden,jeder sagt es ist vieleicht das oder das hinn aber keiner weißt genau

Vor kurzem hat er angefangt zum wackeln in stand gas,beim fahren habe ich gefühl das ich mit einem traktor fahre statt v6,wie wenn ein zylinder fehlt...motorcheckfehler habe ich auch jetzt.

Muß morgen auslesen lassen...

Danke im voraus um ihre antworte...

Beste Antwort im Thema
Themenstarteram 20. Dezember 2010 um 11:44

hi leute,ich habs des mit dem wackeln bei meine s-klass

Eine zündspullenstecker war locker und durch wackeln bei ZS kabelstecker sind zusamenverschweißt worden.Also zuendspulle und stecker austauscht und geht wieder wie sau...:D

15 weitere Antworten
Ähnliche Themen
15 Antworten

Steuegerät, war bei meinem 124 er auch mal, der leif nur auch 3 zylindern! anstatt auf 4 !

 

oder einfach eine zündkerze bzw. mehrer gehen nicht ! ( stecker abgerutscht/kabelbruch )

oder an der ansaugkanalverstellung stimmt irgendetwas nicht

mfg und schönen advent !

Was hat denn das Auslesen mittels Stardiagnose für Fehler ergeben?

Ohne diese Informationen ist das hier ein reines Ratespiel.

 

lg Rüdiger:-)

Rüdiger, du weist einfach besser bescheid wie ich :D

mfg

Zitat:

Original geschrieben von alfred320cdi

Rüdiger, du weist einfach besser bescheid wie ich :D

mfg

Leider haben wir recht wenig wirkliche Experten im S-Klasse-Forum.

Das ist schade, aber wir müssen damit leben.

Ein bißchen weiß ich ja schon, aber leider noch viel zu wenig.

Außerdem habe ich keine Stardiagnose und auch keinen Zugang zu Reparaturanleitungen und Ersatzteil-Listen.

 

lg Rüdiger:-)

JA das stimmt leider !

Wobei ich jetzt muss ich sagen doch schon viiiiel mehr (!) ( gerade in sachen COMAND, AIRMATIC,common rail, usw. ) weis als vorher ! Gerade jetzt vom W220 !

die stardiagnose ist ja NCIHT für jeden zugägnlich oder ?

 

mfg :)

Zitat:

Original geschrieben von alfred320cdi

 

die stardiagnose ist ja NCIHT für jeden zugägnlich oder ?

 

mfg :)

Es gibt wohl China-Versionen, aber eine normale Stardiagnose ist recht teuer, außerdem muß man sie auch bedienen können, woran ja sogar mancher MB-Mitarbeiter scheitert...

 

lg Rüdiger:-)

Naja, Benz mechaniker siind ja eh nur auf geld aus :D ( Die mießten )

wenn wir uns grade so schön unterhalten und niemand stören ( :D ) :

diesel: Lärm ? gestank ? :D was meisnt du damit ?:D

mein diesel stinkt gar nicht ( RPF nachgerüstet )

lärm: Soundm, niemals nervend ! :D

drehfreude, er zieht halt ordentlich hcoh und das "auto gleich mit". also find ich das auch nicht so schlimm !

defekte, joa common rail anlaghe, aber der benziner hat doch auch einige sachen, so wie der 320 jetzt hier im forum oder die ansaugkanalverstellung und das alles ...

 

mfg :)

Wenn Du mal einen Leopard 2 mit 50 20 Liter-Kanistern betankt hast (trotz Betankungstrichter spritzt da immer mal etwas) und dann den ganzen Tag in nach Diesel stinkenden Klamotten rumläüfst, weißt Du, was ich meine...

Leider sind die Diesel-Säulen ja an den Tanstellen nicht mehr abseits wie früher, da ist es dann für mich immer eine besondere Freude, wenn ich beim Absteigen vom Motorrad fast auf der Nase liege, weil ich in einer stinkenden glitschigen Diesel-Lache stehe (Benzin verdunstet ja schnell).

Ich weiß nicht, warum da immer soviel vorbeifließt. Mit dem PKW tanke ich ja hauptsächlich Gas, da fahre ich selten normale Tankstellen an.

Lärm habe ich von Dieseln jeden Morgen, wenn ich Brötchen hole, sind ja inzwischen reichlich Diesel unterwegs, vom Kleinwagen bis zum LKW, "Sound" empfinde ich anders...

 

Wenn ein Reparaturstau vorliegt, kapituliert irgendwann auch ein zuverlässiger Benziner.

Turbolader habe ich übrigens auch nicht:D:D.

 

lg Rüdiger:-)

Ja da hast du natürlich recht :D

benzin geruch: liebe ich !

diesel egruch: angenehm :D wenns nicht zu viel ist !

anfangs stank mei n320cdi ja richtig, seit dem filter nicht mehr ! das gaaaanz kleine bisschen fidne ich da angenehm !

wobei benzin geruch wiederum gut richt :D ( rasenmähen, ach das ist doch schön :D :D )

hast du keine angst das da was in die luft fliegt ? mit dem gas ? Soll ja sehr sicher sein !

 

apropo turbolader: Ich LIEBE das geräusch wenn der turbolader "auf touren komtm" und die brennräume befeuert !!! :)

diesel ist ja auch "dieselöl" von daher ...

färhst du lieber s klasse oder lieber motorrad ? :D

mfg :-)

Für die reine Fortbewegung die bequeme S-Klasse, für den Spaß z. B. auf der Nordschleife lieber ein Motorrad.

LPG ist sehr sicher, Benzin ist normalerweise gefährlicher.

 

lg Rüdiger:-)

Joa ! Stimmt !

Aber die s ist doch auch was für die rennstrecke :D !!!! Find ich !:D

eher zu schade, machst du oft kickdowns ?

ich mach es aus dem stand NIE ! kann ich demk auto nicht antuhn!

 

Diesel ist aber nochmal sicherer oder ?: D

 

mfg :)

Zitat:

Original geschrieben von alfred320cdi

Joa ! Stimmt !

Aber die s ist doch auch was für die rennstrecke :D !!!! Find ich !:D

Klar, um damit komfortabel in die Nähe einer Zuschauertribüne zu kommen und die Rückfahrt nach einem Rennen im Stau zu genießen.

Wenn man das Potential des Motors nutzen würde, würde man wohl spätestens nach 2 Runden die Bremse rundum erneuern müssen. Trotzdem dürfte für meinen S500 die Schallmauer noch bei etwa 9.30 bis 10.00 Minuten liegen. Lohnt also nicht wirklich, das Material zu verheizen. da gibts wirklich geeignetere Fahrzeuge.

Zitat:

 

eher zu schade, machst du oft kickdowns ?

ich mach es aus dem stand NIE ! kann ich demk auto nicht antuhn!

Selten, manchmal an der Ampel, hin und wieder auf der Autobahn, aber natürlich nur, wenn der Motor warm ist.

Zitat:

 

Diesel ist aber nochmal sicherer oder ?: D

Kommt darauf an, was Du daruner verstehst...

 

Um mal wieder zum Topic zu kommen, vielleicht geht der Wagen auch in den Notlauf, dazu fehlt aber eine genauere Beschreibung.

lg Rüdiger:-)

Okay Rüdiger, bevor der thread geschlossen wird :D ! lassen wiurs beim topic ! :D

das letze: Diesel brennt ja nur,m explodiert ja no rmal GAR NICHT ( ja benzoin kann eigentlioch auch nicht explodieren, so in der "freien natur" )

na dann, bin mal gespannt was us dem s320 so wird !

 

ps: kickdowns mach ich auch manchmal gerne ( Warm und über 30 kmh ) , aber den kickdown brauch ich nie, zeiht gut gnug, kickdown nur mal um shcnell zu beschleudnigen, und wenn das auto richtig nach vorne zieht begleitet vom dezenten dieselPOWERsound und dem turbo, herrlich , dann darfs auch maln kickdown sein !

nun denn

mfg :-)

Themenstarteram 20. Dezember 2010 um 11:44

hi leute,ich habs des mit dem wackeln bei meine s-klass

Eine zündspullenstecker war locker und durch wackeln bei ZS kabelstecker sind zusamenverschweißt worden.Also zuendspulle und stecker austauscht und geht wieder wie sau...:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen