ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. S3 Max Tuning bei Originalem Turbo

S3 Max Tuning bei Originalem Turbo

Audi S3 8P
Themenstarteram 30. August 2012 um 20:11

Hallo Zusammen.

Ich bin ziemlich neu hier im Forum unterwegs & hab mich schon gut durch gestöbert hier.

Ich mache hier mal ein Neues Thema auf, da ich klare antworten haben möchte :cool:

 

Folgendes.

Habe einen Audi s3 8p bj ende 07

Zurzeit ist eine Leistungssteigerung von ABT drinne auf angebliche 320 ps mit bastuck Auspuff ab Kat.

Was ich vorhabe:

Anderen Ladeluftkühler ( Forge soll gut sein ?!)

Ansaugsystem wie beim TTRS oder ähnliches

Schrick nockenwellen ( Lohnt sich das bei einem 2.0 L Tfsi ? )

AGA ab Turbo mit Klappe ( lass ich Bei SLS anfertigen )

Software neu optimieren.

 

Ist das eine Sinnvolle Maßnahme zu ändern? ( beim Original Turbo, & wie viel ps sind machbar?)

 

 

 

Danke euch schon mal :p

Beste Antwort im Thema
am 30. August 2012 um 21:29

Zitat:

Original geschrieben von DerGaskranke

bj 07 hab ich.

Kupplung is vor 30 000km eine neue rein gekommen

ist eine originale vermute ich mal. die originale geht bis 450Nm?

450nm mit nichten, das Getriebe nennt sich MQ 350 (350 nm) aber kann schon mehr ab. Aber Wenn du wirklich die Leistung fahren willst, machst du das eine Handvoll mal und dann wars das. Man kommt auch mit ner bissigeren schneller vom Fleck ;-)

48 weitere Antworten
Ähnliche Themen
48 Antworten

Ich hatte Dir doch schon geschrieben was Du machen musst für Deine Zielleistung. Und damit andere User wissen wo Dein Ziel ist, solltest Du das auch dazuschreiben ;) .

Greetz

am 30. August 2012 um 20:22

Was ist sein Ziel ?

Themenstarteram 30. August 2012 um 20:25

Geile Natter, ich hab dir danach bestimmt 3 mails geschrieben und es kam nichts zurück..

Mein ziel ist es Den originalen Turbo drinn zu lassen & Das max an Leistung raus zu holen Sprich haltbare Leistung.

am 30. August 2012 um 20:32

Ist es oder kommt es nur auf PS an ?

am 30. August 2012 um 20:34

Wäre mal interessant zu wissen wo du hin willst ? Weil ich ähnliches vorhabe (außer der nockenwelle)

Themenstarteram 30. August 2012 um 20:35

also jetz bei 300 ps ca macht schon laune,

Es kommt nur auf die leistung an, dadurch wird der ja schon beim start bissl schneller sein.

hab ein Handschalter.

Auf der Autobahn geht ab 270 gar nichts mehr.

am 30. August 2012 um 20:36

270 haha, da träume ich mit meinen A3 2.0 T von.

Mit dem K04 geht einiges, nur gibt es dazu noch keine Langzeit Erfahrung.

Als erstes solltest Du, bei Abgasanlage ab Kat, ändern in Abgasanlage ab Turbo und schon bist Du der Haltbarkeit ein ganzes stück näher gekommen!

Gruss Nick

Themenstarteram 30. August 2012 um 20:39

achso.. ja is ja nix wildes 270...

habe noch die Car life Plus garantie bei Audi.. falls ihr die kennt :D

 

@ Warhound. : Ich will in richtung 350-360 ps. Mehr gibt der Originale Lader nicht her, wenn es haltbar sein sollte. Laut einem Motor talk user hier.

am 30. August 2012 um 20:41

Wer soll das von hier sein.

am 30. August 2012 um 20:42

Weiß ja nicht was dir vorschwebt, ich werde bald noch nen anderen LLK und die HG-Ansaugung einbauen und dann noch mal neu abstimmen lassen. Vielleicht sind dann zwischen 340-350PS drin, aber das vermag ich nicht zubeurteilen. Momentan fahre ich mit 333 und das hält schon ganz gut finde ich.

Themenstarteram 30. August 2012 um 20:44

ich habe 310 ps & mit Bastuck ab Kat angebliche 320.

Naja, Hat jmd erfahrung mit den Schrick Nockenwellen gemacht?

am 30. August 2012 um 20:46

Welches Mj. haste ?

am 30. August 2012 um 20:46

Hast du schon ne stärkere Kupplung drin ? Das wäre mir zumindest wichtiger als irgendwelche Nockenwellen.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. S3 Max Tuning bei Originalem Turbo