ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. S3 jetzt mit 330 PS

S3 jetzt mit 330 PS

Themenstarteram 19. Juli 2007 um 21:01

Nachdem ich mich sehr intensiv mit dem Thema S3 Tuning beschäftigt habe, endschied ich mich für die 330 PS-Version von mtm.

Mtm weil mir der gute Ruf eines Tuners wichtiger ist als der Preis und 330 PS weil die Kombination Chiptuning mit Komplettauspuff inkl. Sportkat was Leistung und Haltbarkeit angeht recht vielversprechend ist.

Nun zum Ablauf und den ersten Eindrücken:

Wegen fehlender Teile der Auspuffanlage, wurde der ursprünglich vereinbarte Termin abgesagt. Nach einigen Wochen Wartezeit, war es dann endlich soweit.

Um 08:00 wurde ich freundlich empfangen, mit den Arbeiten wurde sofort begonnen.

Ein Ersatzfahrzeug wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

Wie vereinbart, wurde anschließend noch eine Leistungsmessung durchgeführt. Die zwei vorhandenen Prüfstände waren schon beeindruckend. So einen großen Ventilator für die Frischluftzufuhr hat nicht jeder Tuner. Obwohl es draußen zum Zeitpunkt der Messung über 30 Grad warm war, wurden in der Halle 338,6 PS und 421 Nm gemessen.

Gegen 15:00 habe ich mein Fahrzeug dann entgegengenommen und mich über den dezenten Klang der Abgasanlage gewundert.

Der Klang hat sich, wie versprochen, nach einigen Km Autobahn deutlich verbessert. Beim Beschleunigen sehr kernig und bei gleichbleibender Geschwindigkeit eher zurückhaltend.

Nun aber endlich zum Fahrgefühl.....

Ich hatte ja schon vor dem Tuning den Eindruck einen besonders gut gehenden S3 erwischt zu haben, aber der Unterschied ist deutlich zu spüren. Nach meinem Gefühl schiebt das Ding jetzt bei ca. 4000 Touren im sechsten Gang etwa so an wie vorher im vierten. Anders kann ich mir jedenfalls nicht erklären warum ich auf den ersten Autobahnkilometern mehrmals in den fünften hoch schalten wollte obwohl ich schon im sechsten war. Der geht oben rum, selbst bei 30°C wirklich gut. Da ich noch die alte Auspuffanlage ( hat jemand Interesse ? ) im Auto hatte, habe ich noch keine Beschleunigungsversuche in den unteren Gängen gemacht. Da nehme ich mir am Wochenende die Zeit für.

Der Umbau ist mit deutlich über 5.000 EUR kein Schnäppchen, nach meinem ersten Eindruck jedoch sein Geld wert.

Ähnliche Themen
112 Antworten
Themenstarteram 19. Juli 2007 um 21:05

Leistungs-Diagnose

 

Anbei die gemessenen Leistungsdaten:

Bekomme ich leider nicht besser hin, hoffe es ist was zu erkennen.

Re: Leistungs-Diagnose

 

Zitat:

Original geschrieben von Rene-GT

Anbei die gemessenen Leistungsdaten:

Bekomme ich leider nicht besser hin, hoffe es ist was zu erkennen.

In meinem Alter sieht man eh nicht mehr so gut, aber das ist wirklich nicht zu erkennen. ;)

Aber 330 PS klingen wirklich gut. :)

Obligatorische Frage:

Kommst du zum FFM?

GF (dermalsehenwillwieduvormirherfährst)

Themenstarteram 19. Juli 2007 um 21:17

Zitat:

Original geschrieben von Ferkel13

Kommst du zum FFM?

Bin ich leider nicht dabei, vielleicht klappt es ja ein anderes mal.

Lässig! :)

Aber auch ganz schön teuer - finde es aber spitze, dass wir hier auch Leute haben, die sich mal was wagen :)

Freue mich schon auf deine nächsten Berichte

Respekt 330 PS in in der Kompaktklasse, das ist ein Wort. Du sagst er geht oben rum deutlich besser, wie siehts denn unter 3000 U/Min. aus? Ist das Turboloch jetzt noch stärker ausgeprägt? Wie sieht es in den unteren Gängen aus? Kommst du mit dem Schalten noch klar? ;)

Ich würde mich über einen ausführlicheren Bericht sehr freuen.

Gruß

RedNeck

Mich würde mal der Klang interessieren. Habe auch ne komplette Abgasanlage ab (K03)Turbo an meinem TFSI und die klingt SEHR sportlich.

wirklich coole sache!!!

schade, dass du nicht kommst, wäre gern mal probehalber mitgefahren um den unterschied zu spüren...

habe nämlich genau die selbe leistungssteigerung vor...

hast du ne ansaugwegoptimierung und ´n forge ventil noch einbaun lassen?

grüße,

andy

ps: mim schalten ist´s jetzt mit sicherheit untenrum lustig :D

330 PS? :D

mich "nerven" meine 250 nach 2 wochen auch schon!;)

leider dauert es jetzt wieder seeeehr lange bis ich als künftiger azubi im ersten jahr, die kohle für nen eventuellen kompressorumbau zusammen habe!

jammern auf sehr hohem niveau sag ich da nur! :p

Sehr nett, danke für den Bericht! Nachdem die Sport Auto die dritte Leistungsstufe von MTM auch so gelobt hat, will ich das auch machen, sobald meine Garantie rum is. Wie hast Du das gemacht? Jetzt ist ja deine Audi-Garantie weg!?

Wie das jetzt mit Turboloch aussieht würd mich auch interessieren. Geht er jetzt später los als bei ca. 3000 upm?

Grüße

Etrius

am 20. Juli 2007 um 7:24

Gratulation.

Das hört sich wirklich gut an und ich freue mich ebenfalls auf weitere Berichte. Obwohl...mein S3 soll ja original bleiben. Nur Spurverbreiterungen habe ich schon geordert :D

Über 5000 Euro hören sich natürlich zunächst einmal viel an. Jedoch hat mich der scheiss Motorschaden den ich damals bei meinem TT hatte unter der Hand ungefähr die gleiche Summe gekostet.

Und anschließend hatte ich nicht mehr Dampf als vorher !

Also. Allzeit motorschadenfreie Fahrt !

Gruß

TThias

Themenstarteram 20. Juli 2007 um 18:49

Zitat:

Original geschrieben von RedNeck1

Du sagst er geht oben rum deutlich besser, wie siehts denn unter 3000 U/Min. aus? Ist das Turboloch jetzt noch stärker ausgeprägt? Wie sieht es in den unteren Gängen aus? Kommst du mit dem Schalten noch klar? ;)

Ich würde mich über einen ausführlicheren Bericht sehr freuen.

Gruß

RedNeck

Untenrum ist alles wie bisher. Ab ca. 2.800 Touren geht es los um dann bei ca. 4.000 nochmal zu zu legen. Alles in allem ist die Kraftentfaltung immer noch sehr gleichmäßig.

Das Turboloch empfinde ich nicht stärker als vorher. Wobei ich gar nichts dagegen hätte wenn es eins gäbe ( Ich mochte den Turbotritt bei meinem Impreza schon sehr ). Genug Zeit zum Schalten habe ich schon noch, soooo schnell ist er dann auch wieder nicht :D

Themenstarteram 20. Juli 2007 um 19:02

Zitat:

Original geschrieben von BlobA3

Mich würde mal der Klang interessieren. Habe auch ne komplette Abgasanlage ab (K03)Turbo an meinem TFSI und die klingt SEHR sportlich.

Ich würde den Klang als recht kernig bezeichnen. Sonderlich laut ist die Anlage jedoch nicht. War ich nach der mehrstündigen AB-fahrt gesten aber auch nicht traurig drüber.

Ich denke mit der Zeit wird es noch etwas lauter werden, war ja gesten schon zu merken.

Bei Schalten zischt es vielleicht ein wenig lauter als bisher, aber nicht viel.

Themenstarteram 20. Juli 2007 um 19:04

Zitat:

Original geschrieben von Savas87

hast du ne ansaugwegoptimierung und ´n forge ventil noch einbaun lassen?

Soweit ich weiß, wird beides von mtm für den S3 8P nicht angeboten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen