ForumMercedes
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S213 Motor durchgegangen???

S213 Motor durchgegangen???

Mercedes
Themenstarteram 29. Dezember 2021 um 19:46

Hallo Zusammen,

Mein Video im Anhang beschreibt mein Anliegen am besten. Nachdem ich den Motor abgestellt habe, klang er so wie im Video zu hören ist. Ein erneutes Anlassen oder ein komplettes Abstellen war nicht möglich. Nach 2 Minuten bildete sich dichter Rauch und irgendwann ging der Motor ganz aus und der Rauch verflog zum Glück wieder. Der Rauch stank stark nach verbrannten Gummi/Kunststoff.

Das Fahrzeug ist unterdessen in der Werkstatt aber ich würde gern schon vorab wissen, was auf mich zukommt.

Ist der Motor durchgegangen? Hätte dann die Drehzahl nicht viel höher sein müssen. Es ist ein 2l Diesel mit 46 000 km.

Grüsse, Kay

Ähnliche Themen
3 Antworten

MB-Werkstatt ?

Das war hier schon mal Thema wie hoch war den die drehzahl das hat sich jetzt nicht schlimm angehört. Ich hab das mal mit deutlich höherer Drehzahl gesehen und ganz viel Rauch das einzige was man da machen kann ist die Luftzufuhr abzuklemmen aber wer geht da ran wenn einen der Motor ,,anbrüllt..

Wenn der Motor "durchgeht" dann regelt er über die maximale Drehzahl auf. Das kann mehrere Ursachen haben. So wie du es beschreibst würde ich drauf tippen dass der Motor Öl verbrennt, das tut er dann meist so lange bis wegen der zu hohen Drehzahl ein Pleul abreisst. Scheint bei dir nicht so gewesen zu sein - Glück gehabt.

Wenn ein Motor ohne Vorwarnung Öl verbrennt ist meist ein Loch im Kolben o. ä. Dann wird bei der Km-Leistung wohl niemand mehr etwas machen. D. h. Rumpfmotor wenn du es selbst machen kannst oder AT-Motor in der Werkstatt einbauen lassen. Dann hast du gleich Garantie auf den Motor.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Mercedes
  5. S213 Motor durchgegangen???