ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. S-Tronic und Schaltwippen

S-Tronic und Schaltwippen

Themenstarteram 22. Dezember 2009 um 21:59

Hallo zusammen,

bräuchte Hilfe von S-Tronic Fahrer mit Schaltwippen, da mein Testfahrzeug leider ohne war.

Was passiert, wenn ich im D oder auch S Modus fahre und drücke die Schaltwippen (rauf oder runter)?

Schaltet das DSG dann manuell einen Gang zurück oder vor (soweit noch möglich, bzw. in den Drehzahlgrenzen) und wenn ja, wie lange bleibt es dann im manuellen Modus, bis es wieder normal im eingestellten im D oder S Modus weiterfährt.

Bei der alten Tiptronik waren es ca 8 sec.

Oder funktionieren die Wippen nur, wenn ich vorher am Wählhebel auf manuell gestellt habe?

Ist es richtig, das es nur eine Wippe für vor und die andere für zurück gibt und die beiden Wippen keine Doppelfunktion, also jede Wippe kann rauf und runterschalten, wie bei der Tiptronik haben.

Der Verkäufer war leider nicht sehr hilfreich in dieser Frage.

Schöne Weihnachten zusammen!

Ähnliche Themen
7 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von kezingerjackl

Hallo zusammen,

bräuchte Hilfe von S-Tronic Fahrer mit Schaltwippen, da mein Testfahrzeug leider ohne war.

Was passiert, wenn ich im D oder auch S Modus fahre und drücke die Schaltwippen (rauf oder runter)?

Schaltet das DSG dann manuell einen Gang zurück oder vor (soweit noch möglich, bzw. in den Drehzahlgrenzen) und wenn ja, wie lange bleibt es dann im manuellen Modus, bis es wieder normal im eingestellten im D oder S Modus weiterfährt.

Bei der alten Tiptronik waren es ca 8 sec.

Oder funktionieren die Wippen nur, wenn ich vorher am Wählhebel auf manuell gestellt habe?

Ist es richtig, das es nur eine Wippe für vor und die andere für zurück gibt und die beiden Wippen keine Doppelfunktion, also jede Wippe kann rauf und runterschalten, wie bei der Tiptronik haben.

Der Verkäufer war leider nicht sehr hilfreich in dieser Frage.

Schöne Weihnachten zusammen!

Schönen Abend,

ich habe s-tronic mit Schaltwippen, habe diese jedoch noch nicht so ausgibig getestet, was ich dir sagen kann ist.

man hatt links und rechts hinterm Lenkrad eine Wippe

die linke wippe ist zum runterschalten also -

die rechte wippe ist zum hochschalten also +

Man kann nicht mit einer Wippe hoch und runterschalten.

Egal ob in D oder S Modus, wenn man die Wippen betätigt schaltet er auf Manuel um.

Ich habe bisher festgestellt, entweder bis man zu hoch dreht, dann schaltet er selbst oder nach einiger zeit,

leider habe ich hier nicht genau darauf geachtet. Du kannst aber auch wenn du kurz auf manuel rüberschaltest

und dann wieder auf D oder S deine alte Stellung wieder einstellen...

Wenn du jedoch die Automatik auf Manuel stellst hast du am Automatikhebel durch drücken nach oben oder unten

auch die Möglichkeit selbst zu schalten (ohne die wippen zu betätigen)

Weiter Fragen teste ich gerne für dich ;) habe das Fahrzeug erst seit einer Woche !

lG

Hallo,

mit den Schaltwippen kannst du in jedem Modus ( D, S und M ) rauf- und

runterschalten, ausser der Motor würde nach dem Gangwechsel aus den

zulässigen Drehzahlbereich kommen, dann lässt er den Schaltvorgang

nicht zu.

Nach einiger Zeit, je nach Fahrweise wird wieder automatisch in den

jeweiligen Modus ( D oder S ) gewechselt.

Die linke Wippe ist nur zum Runterschalten, die rechte nur zum

Hochschalten, keine Doppelfunktion.

Bin froh dass ich die Wippen bestellt habe, ist immer wieder praktisch

hier eingreifen zu können ohne den Modus zu wechseln.

Grüße

Themenstarteram 22. Dezember 2009 um 22:40

Hallo nochmal,

danke, das ging ja schneller als die Feuerwehr!

Hatte mir das schon so in etwa vorgestellt.

Nur die Zeit, vom manuelle Eingriff über die Wippen, bis zur Rückkehr in den D oder S Modus konnte ich mir nicht vorstellen.

Vermisse ehrlich gesagt, die Doppelfunktion der Wippen, da ich das Lenkrad selten wie Schumi halte!

Und was nützt mir die beste Automatik, wenn ich wieder keine Hand frei habe. (Braucht mann vielleicht für was wichtigeres!!!)

Grüße an ernst18786 und Glückwunsch zum wirklich tollen Wagen und auch der Präsentation und den Fotos hier im Forum.

Bis dann

Zitat:

Original geschrieben von kezingerjackl

Hallo nochmal,

danke, das ging ja schneller als die Feuerwehr!

Hatte mir das schon so in etwa vorgestellt.

Nur die Zeit, vom manuelle Eingriff über die Wippen, bis zur Rückkehr in den D oder S Modus konnte ich mir nicht vorstellen.

Vermisse ehrlich gesagt, die Doppelfunktion der Wippen, da ich das Lenkrad selten wie Schumi halte!

Und was nützt mir die beste Automatik, wenn ich wieder keine Hand frei habe. (Braucht mann vielleicht für was wichtigeres!!!)

Grüße an ernst18786 und Glückwunsch zum wirklich tollen Wagen und auch der Präsentation und den Fotos hier im Forum.

Bis dann

Wie du in der Fahrschule gelernt hast sollten zu jeder Zeit beide Haende am Lenkrad sein und da gibt es nichts wichtigeres ausser den Gangwechsel, der ja bei Automatik zum Glueck entfaellt ;)

Ich wuerde annehmen, du hast haeufiger die linke Hand am Lenkrad als die Rechts weil die vielleicht bei der Beifahrerin ist oder so ;) dann hast du links die Taste zum Runterschalten, die ja auch die haeufigere ist, wuesste nicht wieso man manuell in einen hoeheren Gang schalten will ;)

Zitat:

Grüße an ernst18786 und Glückwunsch zum wirklich tollen Wagen und auch der Präsentation und den Fotos hier im Forum.

Von mir auch, wirklich ein tolles Gefährt und gute Bilder. Wäre jetzt auch wieder gerne bei meiner Neuwagen Abholung ... auch wenn es erst ca. sechs Monate her ist :( Viel Spaß mit dem Gefährt, mach die Schönheit bitte nicht kaputt :cool:

Viele Grüße,

r1pp3 :)

Ergänzend zu den obigen Antworten, von wegen was und wo die Schaltwippe ist und wie sie geht, möchte ich anmerken, dass das Vorschalten über die Wippe, von mir sehr oft benutzt wird.

Auf der Landstrasse hinter einem Auto herzuckeln, und eine Gegenverkehrslücke in Aussicht, schalte ich mal eben 2 Gänge runter, und habe damit den Vorschub deutlich schneller als wenn ich das der ST selbst überlassen würde. Nach dem Einordnen, schält die Elektronik wieder auf D / S zurück. Wie lange das Dauert kann ich nicht wirklich sagen, aber 10 werden es bestimmt sein. Zur Not kann man mit dem Ganghebel einmal in M und dann in D zurück schalten, dauer 1 Sekunde und er ist sofort auf D, meist schalte ich aber mit Wippe wieder 2 Gänge hoch.

Zitat:

Original geschrieben von r1pp3

Zitat:

Grüße an ernst18786 und Glückwunsch zum wirklich tollen Wagen und auch der Präsentation und den Fotos hier im Forum.

Von mir auch, wirklich ein tolles Gefährt und gute Bilder. Wäre jetzt auch wieder gerne bei meiner Neuwagen Abholung ... auch wenn es erst ca. sechs Monate her ist :( Viel Spaß mit dem Gefährt, mach die Schönheit bitte nicht kaputt :cool:

Viele Grüße,

r1pp3 :)

hehe ein dankeschön an kezingerjackl und r1pp3 , kannst beruhigt sein, habe nicht vor mit dem guten Stück offroad unterwegs zu sein ;)

An alle ein frohes Fest

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. S-Tronic und Schaltwippen