ForumSubaru
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Subaru
  5. S/I Drive e Boxer

S/I Drive e Boxer

Themenstarteram 14. April 2021 um 17:30

Hallo

 

kann mir jemand berichten wie sich der S Modus im Hinblick auf das Abschalten des Verbrenners verhält? Bleibt der Verbrenner an zb im Stand oder geht das Fahrzeug ähnlich oft aus. Danke

Ähnliche Themen
9 Antworten

Kann nichts dazu sagen, weil ich den S-Mode nur gelegentlich nutze, wenn ich schnell beschleunigen will. Ich meine aber, der Modus hat keinen Einfluss auf das Abschaltverhalten. Ergäbe jedenfalls keinen Sinn, weil der S-Mode die Beschleunigung erhöht und wenn man steht oder dahinrollt gibt es keine.

Braucht kein Mensch, ich schalt seit einem Jahr nicht mehr um....geht automatisch...

Der S/I Drive hat meines Erachtens nur Einfluss auf die Kennlinie des CVT. Im I Modus wird früher hoch und später runtergeschaltet, um den Benzinverbrauch zu optimieren, im S Modus erfolgen die Gangwechsel bei höherer Drehzahl so dass man das Drehmoment optimal ausnutzt zu Lasten des Benzinverbrauchs. Auf Start / Stopp sollte das keinen Einfluss haben.

Ich glaube, es hat nichtmal Einfluß auf das CVT. Höchstens insoweit, dass man grundsätzlich hochtouriger unterwegs ist als in I. Bei meinem SJ 2.0 ohne E macht das ca. 700 Umdrehungen aus.

Die Gaspedalkennline wird progressiver. Man muß also weniger Gas geben um die gleiche Beschelunigung zu erreichen als in I.

Aber man kann auch in I mit maximaler Leistung beschleunigen, es ist kein Ecomodus oder so, wo die Motorleistung begrenzt wird.

Ich sehe das so wie originalholgi, braucht man nicht, ich benutze es nie. Macht vielleicht beim XT Sinn, wenn man sportlicher fahren will, vielleicht auch noch beim Diesel, aber beim Saugbenziner ist das völliger Unsinn, der ist nicht sportlich, da ändert auch der Sport-Modus nichts dran.

Habe es heute probiert. Bei 50 war die Drehzahl um 1.500 höher (bei 2.700, ist also näher am hohen Drehmoment) und er fährt nicht mehr rein elektrisch. Im Stand allerdings schaltet der Motor auch ab. Bringt im Dauerbetrieb also nichts außer höheren Verbrauch. Wer mal schneller beschleunigen will, kann den S-Mode ja während der Fahrt kurz aktivieren.

Themenstarteram 15. April 2021 um 17:45

Super, vielen Dank für die Mühe. Damit ist meine Frage absolut beantwortet. Es ging mir auch darum zu erfahren ob der Motor zb im Stand auch abschaltet oder generell an bleibt. Danke

Themenstarteram 15. April 2021 um 21:54

Zitat:

@Franz-Waldemar schrieb am 15. April 2021 um 17:39:09 Uhr:

Habe es heute probiert. Bei 50 war die Drehzahl um 1.500 höher (bei 2.700, ist also näher am hohen Drehmoment) und er fährt nicht mehr rein elektrisch. Im Stand allerdings schaltet der Motor auch ab. Bringt im Dauerbetrieb also nichts außer höheren Verbrauch. Wer mal schneller beschleunigen will, kann den S-Mode ja während der Fahrt kurz aktivieren.

Kannst du mir eventuell noch deinen Durchschnittsverbrauch sagen? Viele Grüße

Über den Verbrauch habe ich mich schon mehrmals ausgelassen (Forester SK e-BOXER Diskussion (Lieferzeiten - Erfahrungen - Ausstattungen - Zubehör - Fotos etc.)) weil der mir zu hoch ist. Zu hoch, gemessen an den Prospektangaben und zu hoch, gemessen an den Berichten anderer Fahrer auch von älteren Modellen).

Mein Verbrauch ist seit August 2020 über alles 10,0 l. Genaueres schreibe ich heute noch wie o.g.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Subaru
  5. S/I Drive e Boxer