ForumA6 C8/4K
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Rückruf 42L5 zum Rückruf 42L1

Rückruf 42L5 zum Rückruf 42L1

Audi A6 C8/4K
Themenstarteram 16. Februar 2022 um 16:12

Soeben über die App gekommen.

Nach dem Rückruf für die Hinterachse "42L1" folgt dazu der Rückruf "42L5".

Soll wohl in Folge von 42L1 ungleich abgefahrene Reifen an der Hinterachse geben.

Kann ich bestätigen, macht bei meinen Winterreifen einen Unterscheid von 2 mm von links nach rechts (also rechts ist runter). Habe daher schon zwei Reifen bestellen müssen, die diese Woche noch drauf sollen.

 

Fahrzeug hier A45 Diesel aus 12/19.

Ähnliche Themen
39 Antworten

Das war bei mir auch der Fall. Aufgefallen ist es mir als ich im November beim Reifenwechsel den Einlagerungsbeleg meiner Sommerreifen gesehen habe. Die Hinterreifen waren auf 2 mm runter auf beiden Seiten. Und das obwohl die Reifen gerade mal einen Sommer (ca. 7000 km) gefahren wurden. Als ich das beim Händler angesprochen habe, haben die die Reifen noch mal aus dem Lager kommen lassen. Nach Rücksprache mit Audi haben sie dann festgestellt, dass bei der 42L1 die Spur der Hinterachse verstellt wurde und neu eingestellt werden musste. Die Reifen wurden auf Kosten des Händlers/Audi neu gekauft. Hätte ich da nicht drauf hingewiesen, dass es mir komisch vorkommt dass die vorderen Reifen 6 mm haben und hinten die Reifen runter sind hätte ich mir jetzt auch Winterreifen kaputt gemacht.

Was heißt denn über die App gekommen? Wie kann ich mir das vorstellen? Bei mir kommt nichts bzgl Rückruf. Nie

Hi, ich kann mich nur anschließen. Ich fahre ein Audi A6 50 TFSI BJ.2021 und meine neuen Sommerreifen sind nach weniger als 15.000 km auf das minimum runtergefahren. Hinten auf beiden Seiten nur noch 2 mm (ganz außen fast auf 0mm) und vorne 4 mm. In meiner App steht seit 1 Woche Rückruf 42L5. Bin gespannt ob ich neue Reifen seitens Audi bekomme.

LG JJ

Themenstarteram 19. Februar 2022 um 7:24

Ich habe mir meine Sommerreifen (19" Michelin Sport) mal angeschaut.

Das gleiche Bild, die hinteren deutlicher abgefahren und wieder rechts mehr als links.

Muss nächste Woche zum Service, mal sehen, was die sagen.

Zitat:

@derwahreeasy schrieb am 16. Februar 2022 um 16:12:33 Uhr:

Soeben über die App gekommen.

Nach dem Rückruf für die Hinterachse "42L1" folgt dazu der Rückruf "42L5".

Soll wohl in Folge von 42L1 ungleich abgefahrene Reifen an der Hinterachse geben.

Kann ich bestätigen, macht bei meinen Winterreifen einen Unterscheid von 2 mm von links nach rechts (also rechts ist runter). Habe daher schon zwei Reifen bestellen müssen, die diese Woche noch drauf sollen.

 

Fahrzeug hier A45 Diesel aus 12/19.

Weisst Du für welches Fahrwerk diese Rückrufe gelten? Evtl. nur die mitlenkenden Hinterachsen?

Gruß

Das mit dem Rückruf zum Rückruf ist wieder ein absoluter Witz. Das Auto ist mehr in der Werkstatt als alles andere. Bin froh, in 1,5 Jahren wieder BMW fahren zu können. Mein voller ernst.

Themenstarteram 19. Februar 2022 um 13:48

@tiefstapler

Das weiß ich nicht.

Aber ich habe keine mitlenkende Hinterachse.

Ähnlichea Problem bei mir, nach 45k habe ich schon zweimal die hinterer Reifen wechseln müssen. 50 TDI EZ 01/21. Audi ist soooo lausig, unfassbar.

VG

Audi muss über 100.000 Autos noch einmal zurückrufen

Laut Focus Online von gestern:

Weil sich diverse Audi-Kunden nach Durchführung der Rückrufaktion „42L1“ über eine ungleichmäßige bzw. vorzeitige Abnutzung ihrer Hinterreifen beschwerten, ruft der Hersteller weltweit erneut über 100.000 Fahrzeuge in die Vertragsbetriebe zurück.

https://www.focus.de/.../...-noch-einmal-zurueckrufen_id_57453228.html

Bei meinem S6 sind nach der Aktion 42L1 im letzten Jahr jetzt sowohl die Sommerreifen als auch die Winterreifen hinten auf dem Verschleißmarker :(

Habe einen Werkstatttermin - dauert zweit Tage, da Teile der HA ausgebaut werden müssen. Aufgrund der Assistenzsysteme müssen dann die Sensoren neu kalibriert werden, das braucht wohl Zeit.

Ich fahre ein quattro und die sommerreifen sind hinten blank, kann man denn ohne Probleme nur beide Reifen gegen neue Austauschen oder sollte man besser alle vier Reifen wechseln?

Steht glaube ich in der Anleitung. Max. 2mm Unterschied im Profil zwischen den Achsen

Zitat:

@J.Jacks schrieb am 23. Februar 2022 um 12:20:27 Uhr:

Ich fahre ein quattro und die sommerreifen sind hinten blank, kann man denn ohne Probleme nur beide Reifen gegen neue Austauschen oder sollte man besser alle vier Reifen wechseln?

Also ich würde nur die 2 tauschen. Wahrscheinlich wird dir aber jemand sagen, dass das überhaupt nicht geht und sau gefährlich ist.

Lass Dir die neuen Reifen einfach hinten montieren und gut iss.

@rainerle68 - Pragmatisch, wie immer, und ich stimme zu. Bin beim 4G BiTu quattro unterschiedliche Dimensionen an VA/HA gefahren mit 4mm Differenz im Umfang. Als ich das gepostet hatte, gab es "1 Million" Unkenrufe dass dies eine "unmittelbare Zerstörung des Torsendifferentials" zur Folge hätte. Naja, mittlerweile hat er 130+ TKm runter und läuft wie eine 1, toi toi, toi.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 C8/4K
  7. Rückruf 42L5 zum Rückruf 42L1