ForumTouran
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Rückfahrkamera Nachrüstung

Rückfahrkamera Nachrüstung

VW Touran 1 (1T)

Moin,

ich habe vor kurzem einen Touran von 2005 gekauft in dem ein Blaupunkt Wolfsburg Radio/Navigation verbaut ist. Wie würde eine Rückfahrkamera oder PDC Nachrüstung ablaufen? Was würde ich brauchen und wie erfolgt der Anschluss ?

Gruß Heiko

Ähnliche Themen
13 Antworten

Ich habe selbst einen 2004er Touran bei welchem ich PDC vorne und hinten nachgerüstet habe und jetzt auch die RFK High sprich den sog. RearAssist mit drin habe.

PDC lässt sich am besten mit einem Set von carsystems.pl nachrüsten. Da ist alles dabei. Du musst jedoch Kabel vom Kofferraum bis zum Armaturenbrett verlegen, was bedeutet das Du den halben Innenraum zerlegen musst. Ist nicht schwer, aber dauert. Rechne insgesamt mit einem guten Tag Arbeit. Die Löcher in die Stoßstange für die Sensoren lässt Du Dir im Idealfall von einer Werkstatt stanzen (NICHT BOHREN!). Das sieht sauberer aus, ist passgenauer und verursacht weniger Probleme. Ich habe dies für meine Stoßstange für weniger als 20€ bekommen. Hierfür habe ich die ausgebaute Stoßstange einfach dort abgegeben und nach 10min war alles fertig.

Rückfahrkamera ist so eine Sache, bring mal in Erfahrung ob Dein Radio einen Eingang hierfür hat und wenn ja, was für einen. Dann kann man schauen welche Kamera dazu passt.

Danke für deine Antwort im Anhang habe ich einen Screenshot von der Anschlussbelegung aus der Bedienungsanleitung angefügt.

Gruß Heiko

Jetzt aber

Screenshot-20161214-205056

Ok. Ich kann Dir leider nicht sagen was die Kamera für Anschlüsse haben muss. Ich nehme an das ist ein gelber Cinch Anschluss. Eventuell passt da die Kamera vom Tiguan welche in den Heckklappengriff kommt. Ansonsten musst Du eine aus dem Zubehör nehmen.

am 15. Dezember 2016 um 5:38

Morgen,

Also du kannst jede billige standartkamera mit chinch-Stecker nehmen. Gibt es für den 2005er touran als kennzeichenkamera. Wenn du die griffmuldenkamera willst, musst du diesen umbauen.

Ich habe erstere Variante mit funkmodul, hat 18€ gekostet.

Ist natürlich nicht wie die Originale von der Bildqualität aber erfüllt seinen Zweck.

Denk dran das Du dann sowohl die Videoleitung als auch Stromversorgung mitlegst.

Zitat:

@Randyman251 schrieb am 14. Dezember 2016 um 19:52:38 Uhr:

Die Löcher in die Stoßstange für die Sensoren lässt Du Dir im Idealfall von einer Werkstatt stanzen (NICHT BOHREN!). Das sieht sauberer aus, ist passgenauer und verursacht weniger Probleme. Ich habe dies für meine Stoßstange für weniger als 20€ bekommen. Hierfür habe ich die ausgebaute Stoßstange einfach dort abgegeben und nach 10min war alles fertig.

Wo soll es denn beim Bohren zu Problemen kommen?

Hab ich bei mir auch gemacht mit einer PDC hinten von Vega. Da war der Bohrer dabei und passte wunderbar.

am 15. Dezember 2016 um 10:52

Zitat:

@Randyman251 schrieb am 15. Dezember 2016 um 06:16:11 Uhr:

Denk dran das Du dann sowohl die Videoleitung als auch Stromversorgung mitlegst.

Also Stromversorgung kann er sich am Heckwischer abgreifen, dort ist Zündungsplus vorhanden. Die Stromleitung vom Radio extra nach hinten zu legen kann man sich sparen.

Ich würde aber eine 2. Videoleitung legen für den Fall das mal Monitore in die Kopfstützen oder einer in den Dachhimmel kommt, falls benötigt, wenn man schon alles zerlegt dann gleich weiter denken.

für den TE:

Kamera wie schon gesagt geht jede Menge im Zubehör erhältliche welche natürlich zum Touran 2005 passen sollte. Kameras gibt es im Netz genug, bei Ebay wie ich finde vollkommen überteuert. Bestell dir eine aus China über Aliexpress oder dhGate. ist nach 3 wochen da, kostet keinen Versand und für 18-25€ absolut zu empfehlen.

Gibt es als Kennzeichenleuchte mit Kamera oder als Griffmuldenkamera oder für ganz Extreme ein Kennzeichenhalter mit integr. Kamera (pearl.de). Bei der 2. Variante musst du die Griffmulde des 2008er nachrüsten, da die vom 2005 zu schmal ist und die Kamera dort nicht passt. Die 3. Variante ist nicht zu empfehlen, zu niedrig. Erste Variante Gibt es mit und ohne Orientierungsstreifen und Nachtsicht.

Ansonsten hast du die Wahl, entweder Kabel legen oder Funk. Wenn du PDC nachrüsten willst, kannst natürlich auch gleich Kabel legen, wäre ja ein Abwasch.

Ich selbst habe nur Kamera mit Funk und das reicht wie ich finde auch vollkommen aus, das gebimmel wenn man doch eh sieht wie weit man noch fahren kann finde ich eher lästig. Das ist jedoch jedem selbst überlassen, wer es brauch oder haben möchte steht dies natürlich jedem Frei.

Willst du dir später mal ein RNS 510 nachrüsten und die dort integrierten Funktionen nutzen, musst du dir eh die Originalen PDC Sensoren mit Steuergerät holen da die aus dem Zubehör von Drittherstellern nicht funktionieren. Randyman251 hat da schon die richtige Adresse genannt. carsystems.pl (Setpreis glaube so um die 380€) ist das günstigste was man so derzeit am Markt bekommt und die Qualität ist erstklassig.

 

Zitat:

@axisminden schrieb am 15. Dezember 2016 um 07:28:50 Uhr:

Zitat:

@Randyman251 schrieb am 14. Dezember 2016 um 19:52:38 Uhr:

Die Löcher in die Stoßstange für die Sensoren lässt Du Dir im Idealfall von einer Werkstatt stanzen (NICHT BOHREN!). Das sieht sauberer aus, ist passgenauer und verursacht weniger Probleme. Ich habe dies für meine Stoßstange für weniger als 20€ bekommen. Hierfür habe ich die ausgebaute Stoßstange einfach dort abgegeben und nach 10min war alles fertig.

Wo soll es denn beim Bohren zu Problemen kommen?

Hab ich bei mir auch gemacht mit einer PDC hinten von Vega. Da war der Bohrer dabei und passte wunderbar.

Kann ich bestätigen, wenn man es anständig ausmisst und nicht drangeht wie ein Wilder sind die Ergebnisse dem Original gleich.

Alles weitere bleibt dem TE überlassen, auf jeden Fall viel Erfolg beim Nachrüsten!

Gruß

 

 

Beim Bohren entsteht ein Grat durch den Lack, dieser kann (nicht muss) zu abplatzungen führen oder am Sensor Anliegen. Von Werk aus wird gestanzt und sieht auch am saubersten aus.

Vielen Dank für die zahlreichen und nützlichen Antworten!

Da kann ich mir ja über die Feiertage in Ruhe was raussuchen und im neuen Jahr einbauen :)

Gruß Heiko

Themenstarteram 19. Januar 2017 um 21:50

Wäre das die richtige Leiste? http://m.ebay.de/.../321924776474 hab bei meiner Kennzeichenbeleuchtung ordentlich Rost unterm Lack wie es aussieht muss am Blech was entfernt werden beim Umbau auf die 2008er Griffleiste? Gibt es irgendwo Anleitungen?

Gruß Heiko

schau mal lieber bei ali (weil günstiger). da würd ich mir für dein MJ eher ne kamera für die kennzeichenbeleuchtung holen. bevor du umbaust...

sowas in der art: https://www.aliexpress.com/.../32733218551.html

Aber die genau richtige musst du selbst suchen (hab grad keine zeit)

Themenstarteram 20. Januar 2017 um 15:28

Ah da hatte ich mich vorher verlesen, dachte für die Kennzeichleuchtenkameras bräuchte man die breitere Version von 2008 aber so gibt's ja gar kein Problem :)

Vielen Dank!

Gruß Heiko

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Touran
  6. Touran
  7. Rückfahrkamera Nachrüstung