ForumKawasaki
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Ruckeln,ist das die Kette?

Ruckeln,ist das die Kette?

Themenstarteram 2. Mai 2006 um 12:45

Also meine Süße (Kawasaki zx6r 600F 95er) ruckelt ,wenn ich sie ausrollen lasse oder mit gleichbleibender Geschwindigkeit fahre, beim Beschleunigen ist das dann nicht der Fall. HAbe mal geschaut und das Hinterrad frei gebockt,da ist mir aufgefallen,dass in bestimmten Stellungen (also ist sitze da und drehe am Hinterrad per Hand) die Kette strafer ist,als an anderen Stellungen. Ist das der Grund für das Ruckeln? Muss ich jetzt einfach mal die Kette erneuern? Wenn ich während der Fahrt die Kupplung ziehe, ist alles ganz ruhig und kein Ruckeln mehr. Ich denke schon,dass es die Kette ist,aber will jetzt nochmal sichergehen,ob es auch vielleicht ein Lager sein kann,was da das Ruckeln verursacht.

Wie kann ich das denn prüfen,soll ich einfach mal die Kette lockerer stellen und probefahren?

Tips beim Kettenkitkauf? Wollte wenn zum DID Kettenkit greifen,da die ja eine super Laufruhe versprechen, Jemand erfahrungen damit?

Gruß und Danke im Voraus

Patric

Ähnliche Themen
16 Antworten
am 9. Mai 2006 um 12:43

naja... alle 12000 sollten die schon mal eingestellt werden.

ich mach es bei meiner sogar alle 6000

dadurch kann ich sehr nah an die tolleranzbereiche gehen und habe dadurch auch ein klitze kleinen leistungszuwachs

außerdem kann man wenn man es selber macht alle gleich machen...

in der werkstatt interessiert es keinen die tauschen nur die shims die außerhalb der tolleranz sind und setzen meist auch nur in 0,05er schritten ein

aber wenn solange nichts mehr gemacht wurde würd ich erst mal sincronisieren

Themenstarteram 9. Mai 2006 um 12:54

NEe,habe vielleicht gerade mal 8000 Km runter,seitdem letzten MAl.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Kawasaki
  5. Ruckeln,ist das die Kette?