ForumTiguan 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Ruck beim Schalten und Drehzahlabfall nicht reproduzierbar alle 1-2 Tage

Ruck beim Schalten und Drehzahlabfall nicht reproduzierbar alle 1-2 Tage

VW Tiguan 2 (AD)
Themenstarteram 14. Januar 2022 um 22:14

Hallo zusammen,

ich habe seit Oktober einen Tiguan und bin eigentlich total zufrieden.

Leider habe ich seit kurz vor Weihnachten das Phänomen, dass 1x pro Fahrt beim Schaltvorgang ein heftiger Ruck durch das Auto geht. Er fährt vorher und hinterher normal weiter und es kommt völlig unvermittelt, unabhängig vom Gang oder Geschwindigkeit.

Vorletzte Woche hatte ich dann zusätzlich das Phänomen, dass ich beim Überholen auf einmal die Drehzahl nicht mehr steigern konnte. Die Drehzahl ist selbstständig abgefallen und wieder hoch, was zu einem totalen Ruckeln und Abbruch des Überholvorganges geführt hat. Hab auch nicht voll durch getreten. Wollte lediglich etwas zügiger an jemand vorbei mit ca 90 kmh.

Ich habe noch Garantie auf das Auto, aber VW ist mMn ratlos. Es gibt keine Einträge im Fehlerspeicher. Gestern wurde das Getriebeöl aufgefüllt. Es fehlten wohl 0,3l. Habe das Auto dann zurück bekommen & heute ist der Fehler wieder aufgetreten. Hat das schon jemand erlebt und vielleicht eine Idee?

Vielen Dank im Voraus!

BoWsA

Ähnliche Themen
6 Antworten

Wie kann es sein, dass bei einem neuen Fahrzeug 0,3 ltr Getriebeöl fehlen? Ich würde auf eine Getriebespülung bestehen.

Hatte dieses ähnliche Problem bei einem Geschäftswagen, B-Klasse. Nach einer Getriebespülung lief das Auto tadellos.

Themenstarteram 15. Januar 2022 um 9:55

Zitat:

@Kh58 schrieb am 14. Januar 2022 um 22:38:37 Uhr:

Wie kann es sein, dass bei einem neuen Fahrzeug 0,3 ltr Getriebeöl fehlen? Ich würde auf eine Getriebespülung bestehen.

Ich hab ihn gebraucht gekauft mit 63tkm, sollte aber trotzdem nicht passieren. Das mit der Getriebeölspülung ist ein guter Hinweis. Da werde ich die definitiv mal drauf ansprechen.

Vielen Dank!

Themenstarteram 15. Januar 2022 um 9:57

Zitat:

@Kh58 schrieb am 14. Januar 2022 um 22:49:14 Uhr:

Hatte dieses ähnliche Problem bei einem Geschäftswagen, B-Klasse. Nach einer Getriebespülung lief das Auto tadellos.

Auch Dir danke dafür. Mal sehen, was die dazu sagen. Hab hier nochmal das andere Video angehängt. Das geht echt auf den Nacken, wenn das so gut wie täglich passiert.

Zitat:

@Kh58 schrieb am 14. Januar 2022 um 22:38:37 Uhr:

...

Ich hab ihn gebraucht gekauft mit 63tkm..

.

Wann wurde denn der letzte Service gemacht? Bei 60tkm ist ja in der Regel sowieso ein DSG Ölwechsel fällig. Wurde der eigentlich ordnungsgemäß durchgeführt (Nachweis)?

Themenstarteram 15. Januar 2022 um 10:50

Zitat:

@fwcruiser schrieb am 15. Januar 2022 um 10:27:52 Uhr:

Zitat:

@Kh58 schrieb am 14. Januar 2022 um 22:38:37 Uhr:

...

Ich hab ihn gebraucht gekauft mit 63tkm..

.

Wann wurde denn der letzte Service gemacht? Bei 60tkm ist ja in der Regel sowieso ein DSG Ölwechsel fällig. Wurde der eigentlich ordnungsgemäß durchgeführt (Nachweis)?

Das hat der Vorbesitzer noch gemacht letztes Jahr bei ner anderen Werkstatt (er arbeitet bei VW). Die Rechnungen habe ich leider nicht, aber ich weiß von meiner Werkstatt, dass alle Services durchgeführt wurden.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Tiguan
  6. Tiguan 2
  7. Ruck beim Schalten und Drehzahlabfall nicht reproduzierbar alle 1-2 Tage