ForumMotorroller
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Roller Marke MBK 50 Ovetto, springt nicht an

Roller Marke MBK 50 Ovetto, springt nicht an

Themenstarteram 21. April 2021 um 21:54

Eine Zeit lang habe ich meinen Roller nur mit dem Kickstarter gestartet, weil die Batterie zu schwach für einen Elektrostart war. Plötzlich startet der Roller auch mit dem Kickstarter nicht mehr. Nachdem ich die Batterie aufgeladen habe, funktionieren Blinker, Hupe, Licht, Fernlicht einwandfrei, auch ist genug Benzin im Tank.

Beim Elektrostarten knackt es nur leise, aber der Anlasser sagt gar nichts.

Kann jemand helfen?

Ähnliche Themen
12 Antworten

Was soll man aus Deinem Beitrag entnehmen? Springt der Roller nun nur mit E-Start nicht an oder auch mit Kickstarter nicht? Also läuft er überhaupt nicht? Wenn er nicht läuft, wie kontrollierst Du den Scheinwerfer?

Themenstarteram 22. April 2021 um 13:56

Er springt weder mit dem Kickstarter noch mit dem E- Starter an. Blinker, Scheinwerfer etc. funktionieren, wenn die Zündung eingeschaltet ist.

Zitat:

Beim Elektrostarten knackt es nur leise, aber der Anlasser sagt gar nichts.

Gockel B12, der Satz sagt eigentlich sehr viel aus !

- Entweder bekommt der Anlasser durch oxidierte/schlechte Verbindungen

(von Batterie über Starterrelais) oder durch schwache/defekte Batterie

zu wenig Strom

Oder

- Das Starterrelais arbeitet zwar (Klacken), schaltet den Strom aber nicht

zum Anlasser durch (Relais defekt)

Prüfung:

Am Starterrelais die beiden dicken Leitungen mal überbrücken.

Dreht der Anlasser, dann ist das Relais defekt,

dreht der Anlasser nicht, liegt es an der Batterie oder den Verbindungen.

Oder am Anlasser selbst, ( ist aber eher selten der Fall.)

Zitat:

Oder am Anlasser selbst, ( ist aber eher selten der Fall.)

Ja klar garssen ;) Mitgedacht...., Danke :)

Aber wenn der Motor weder noch anspringt, woher weiß er, dass das Licht geht? Also insgesamt nicht zu verstehen.

Er schrieb doch sein Licht geht über Zündung "ein"

Garssen, aber nicht beim Ovetto/Neo´s. Eventuell leuchtets etwas beim kicken...

Scheinwerfer etc. funktionieren, wenn die Zündung eingeschaltet ist.

Gockel B 12

Dan kennt der TE seinen eigenen Roller nicht. :-(

So abwegig ist es mittlerweile auch nicht mehr.

Beim Schwager seiner Liberty brennt auch das Licht bei Zündung ein.

Als langjähriger Liebhaber des Neo´s weiß ich dass dieser nur bei laufendem Motor Licht spendet.

Und zum Starten: Ich starte meine Roller NUR über Kickstarter.

... aber das scheint den TE nicht zu interessieren. Na ja, denn nicht.

Trotzdem bewundere ich den Langmut der Wissenden. Das Verhalten des TE ist ja symptomatisch für Foren. Fragen, Tipps mitnehmen und dann: leck mich. Ich könnte kotzen. Wenigstens ein Danke wäre doch möglich! Aber die jungen (nicht nur) Menschen wissen den Umgang mit Wissen wohl nicht zu schätzen.

So! Das mußte mal raus.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorrad
  4. Motorroller
  5. Roller Marke MBK 50 Ovetto, springt nicht an