ForumCar Audio Produkte
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Car Audio Produkte
  6. Rockwood???

Rockwood???

Themenstarteram 25. Juni 2004 um 15:37

Ist das jetzt eine 4 Kanal Endstufe oder nur eine 2 Kanal - hab im Netz ein wenig gestöbert und leider nicht sehr viel rausfinden können.

Was bringt das Ding an RMS?

Rockwood AM 4400

Frequenzbereich 20-20KHz

Ausgangsleistung 4 x 400W

T.H.D. < 0,8%

Impedanz 4 Ohm

Stromversorgung 11,5-14V

S/N Ratio < 90dB

Maße: LxBxH 280x235x60 mm

Gewicht 3,5Kg

Könnte das Teil um 50 Euro haben - soll ich zuschlagen oder nicht?

Möchte damit mein Frontsystem von Ground Zero (sind die blauen - Einsteigerboxen - weiß die genaue Bezeichnung leider nicht) betreiben und u.U. mal einen Sub. Falls ich die Endstufe kaufe, welchen Sub soll ich dann dazuhängen?

Danke für eure Hilfe

Gruß aus Wien

Blacky

14 Antworten

nunja. ist ne bekannte ebay-billigmarke... ich würd sie nicht kaufen

Klingt nach ner Vierkanal, würd aber die Finger davon lassen... Naja, als Türstopper oder Briefbeschwerer könnte man das Ding gebrauchen :D

Wenn du wirklich nur 50Euro ausgeben willst, wird´s schwierig was einigermaßen vernünftiges zu finden, vielleicht ein gebrauchtes Schnäppchen... Was Brauchbares und Bezahlbares geht so ab 100-120Euros los, da wären z.B. die Lightning Audio Bolt 300.4 und die Carpower Wanted 4.320...

Themenstarteram 26. Juni 2004 um 16:42

hab mich entschieden

 

nach reiflicher Überlegung und eurer "Überzeugungsarbeit" hab ich mich entschieden doch ein wenig mehr Geld auszugeben.

Hab mich für eine CARPOWER Wanted-4/320 entschieden.

Tech. Daten:

Kanäle 4

Ausgangsleistungen

Gesamt (max.) 680W

Bridged (4) 2x240WRMS

Stereo (2) 4x110WRMS

Stereo (4) 4x80WRMS

Allgemein

Frequenzbereich 10-30.000Hz

Anschlussimpedanz (min.) 4x2 Ohm/2x4 Ohm

Eingangsimpedanz 20k Ohm

Empfindlichkeit 0,11-8,8V

Kanaltrennung 81dB

Störabstand 101dB

Klirrfaktor < 0,1%

Filter

Tiefpass 40-200Hz, 24dB/Okt.

Hochpass 12-200Hz, 18dB/Okt.

Bandpass

Stromversorgung 11-16V/60A

Anschlüsse

Eingänge

Line, stereo 2xCinch L/R

High Power -

Ausgänge

Lautsprecher Schraubklemmen

Line, stereo 1xCinch L/R

Zul. Einsatztemperatur 0-40 °C

Abmessungen 245x65x420mm

Gewicht 5,8kg

Werde also in Zukunft damit mein Frontsystem betreiben (wie bereits weiter oben genannt eines von Ground Zero - fürs erste ;-)

Könnt ihr mir vielleicht jetzt noch einen Sub empfehlen um das ganze klanglich noch ein wenig abzurunden - höre quer durch den Gemüsegarten alle möglichen Musikrichtungen - sollte also ein Allrounder sein)

Ausgeben möchte ich so 100 - 200 Euro

 

Danke für eure Empfehlungen

Hi

 

Ich empfehle dir den Axton CAB308 hab mir den gestern gekauft und der ist sau geil für den preis...

Klanglich - Top

 

greetz

Themenstarteram 27. Juni 2004 um 9:17

Wie gesagt - hab mich für die CARPOWER Wanted-4/320 entschieden -

Welchen Sub könnt ihr mir empfehlen?

Was zum Thema Rockwood und Jackson!

Viel Spaß beim Lesen, dieser Test ist mit Sicherheit nicht gekauft...

Der Bericht ist mal Klasse und zeigt einem wie es eben ist! (sowas müsste man echt den meisten Neulingen zeigen!)

zum Rockwood:

gewaltige Power :D ... aber echt geil, die ham echt recht, da kannst dir ein Radio holen und damit alles betreiben!

Und auch die Beschreibung der 1600Watt - ist genial ;)

zum Jackson:

3-tägige ONS ;)

ne kleine Wolke - und das mit 200RMS - das nach 3 Tagen, wow - 29€ wären hier wirklich ZU viel ....

aber echt genial geschrieben - und endlich sieht man mal wie es wirklich ist ....

klar wird es immer welche geben die nun sagen "Ja mein Jackson der ist hammer bla bla" ... aba naja ;)

Gruß Micha

hi!

des echt mal nen schicker artikel...dazu noch den "nepp im web" artikel und man hat richtig schön was zum abschrecken :D

Auf zur car-hifi-delen Schnäppchentour ;-))

sehr schöne artikel... danke!...:)

Themenstarteram 28. Juni 2004 um 7:01

Wirklich nett der Artikel

Ich hab mich ja auch für eine Wanted 4/320 entschieden - ist das auch so ein Schrottteil?

Woher sollen Neulinge wissen was Ramsch und was nicht Ramsch ist? Darum wende ich mich ja an all jene die mehr Erfahrung haben als ich.

Vielleicht kann mir ja trotzdem jemand sagen welchen Sub ich an eine Wanted 4/320 (ca. 150 Euro) ranhängen kann.

Die Wanted ist als Einsteigerendstufe ganz ok, hat zwar einen etwas harschen Mitteltonbereich, aber als "Pop-Endstufe" geht die schon ganz gut! Für das Geld sowieso. Wenn es nicht gerade auf den letzen audiophilen Feinschliff angeht, kann man die schon empfehlen.

Woher Einsteiger merken können, was Ramsch ist und was nicht? Freaks fragen, aber wirkliche, nicht so möchtegern-MM-Heinis. Durch Erfahrungen von wirklichen Carhifi-Fans, guten Händlern und evtl. auch Herstellern (z.B. Anselm Nicolas Andrian) profitieren eigentlich alle!

Ich hab dadurch jedenfalls schon viel gelernt, einfach beim Plausch mit wahren Fans, die das Hobby schon länger betreiben als ich. Und ich bin bestimmt noch nicht am Ende meiner Wissbegierigkeit und Anlagen-Konstellation angelangt...

Themenstarteram 28. Juni 2004 um 17:20

Ja - alles klar - aber anfangen muss jeder mal und da können schon mal Fehler passieren

Wenn die "Fehler" dann darin liegen, daß man damit zumindest ein gutes Einsteigersystem bekommt, welches ausbaufähig ist und auch längerfristig brauchbar ist, dann ist der "Fehler" eingentlich keiner.

Schlimm ist es dann, wenn man sich irgendwelchen wirklichen Mist einbaut, Lunte riecht und feststellen muss, daß der teuer gekaufte Schrott innerhalb von einem Jahr schon wieder rausgeschmissen werden muss, weil er den Ansprüchen doch nicht genügt! Dann war das Billige sehr teuer und das versuche ich immer, den Leuten zu erklären!

Denn wenige - dafür gute - Geräte sind einer Schrott-Materialschlacht sowohl klanglich als oft auch preislich bei Weitem überlegen.

Deine Antwort