ForumHyundai
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Reparaturpreis akzeptabel? Bj07

Reparaturpreis akzeptabel? Bj07

Hyundai Coupe 3 (GK)
Themenstarteram 19. Mai 2021 um 23:19

Hallo liebe Leute...

Ich habe mir jetzt mal ein Angebot machen lassen für die Reparatur und andere Kleinigkeiten...

Also bei mir ist die Kupplung im Arsch nach 90.000 km -.-

Daher hab ich mir mal ein Angebot machen lassen

Und im Zuge dessen wollte ich gleich andere Sachen mitmachen lassen

Jetzt ist meine Frage ob der Preis akzeptabel ist oder überteuert..

Kupplung neu (plus alles was halt dazu gehört wenn man die tauschen muss hab da keine Ahnung leider)

Sportluftfilter Montieren (beigestellt)

Gelochte Bremsscheiben montieren (beigestellt)

Label Entfernung und die Tuscani Label montieren (beigestellt)

Den Service machen lassen + Klimaanlage üperprüfen (summt komisch)

Unterboden versiegeln (das Material hierfür ist kostenfrei nur die Zeit muss bezahlt werden)

Rost am Radlauf bearbeiten...

Und ein Reinigungsmittel für die Hydrostössel kommt rein das kostet ein bissl was

Aber bei einen Freund war das leichte klappern beim Kaltstart dann weck also versuche ich das auch

Das ganze wurde mir angeboten für ca 1800 Euro...

Jetzt weis ich ned was ich zu den Preis sagen soll?

Mir ist bewusst das die Ersatzteile wenn du sie schnell haben willst

Momentan wegen Corona etwas aufpreis haben aber ist der Preis dennoch ok?

Da ich bei einigen gelessen habe das sie für eine neue Kupplung nur 500-800 bezahlt haben...

4 Antworten
Themenstarteram 19. Mai 2021 um 23:39

.....

Hallo!

Zunächst:

Um welchen Motor handelt es sich denn eigentlich?

Gerade bei "der Kupplung" gibt es m.W. zwei und dreiteilige Austauschsätze (mit Ausrücklager und ohne) und große Preisunterschiede bzgl. der verwendeten Hersteller! Also (auch) hier:

Was soll in welchem Umfang denn eingebaut werden?

 

Darüber hinaus schreibst Du:

"Und ein Reinigungsmittel für die Hydrostössel kommt rein das kostet ein bissl was"

Geht es auch hier etwas konkreter?

Um was für ein "Reinigungsmittel" handelt es sich hierbei denn konkret und was für ein Wagen und Motor fährt dein Freund?

Viele Grüße

Themenstarteram 20. Mai 2021 um 13:30

Zitat:

@Hasenschnuckel schrieb am 20. Mai 2021 um 10:33:01 Uhr:

Hallo!

Zunächst:

Um welchen Motor handelt es sich denn eigentlich?

Gerade bei "der Kupplung" gibt es m.W. zwei und dreiteilige Austauschsätze (mit Ausrücklager und ohne) und große Preisunterschiede bzgl. der verwendeten Hersteller! Also (auch) hier:

Was soll in welchem Umfang denn eingebaut werden?

 

Darüber hinaus schreibst Du:

"Und ein Reinigungsmittel für die Hydrostössel kommt rein das kostet ein bissl was"

Geht es auch hier etwas konkreter?

Um was für ein "Reinigungsmittel" handelt es sich hierbei denn konkret und was für ein Wagen und Motor fährt dein Freund?

Viele Grüße

Also der Motor ist ein G6BA-G (Delta) der in meinen Hyundai drinnen ist...

Wie das Mittel genau heißt weis ich jetzt auswendig leider nicht... weis nur das es so um die 60 Euro kostet

Und mein Freund fährt das selbe Auto nur vor Facelift hat jedoch den selben Motor wie ich

Naja, 1800 euro kommt schon hin. Wenn du einige sachen mitbringst, dann berechnen manche etwas mehr arbeitszeit und das können dann schon mal (heutzutage) 100 euro die Std. sein. Dann den Kompletten service mit Ölwechsel.

Kommt halt drauf an was im einzelnen im Service noch gemacht wird. Mit Zahnriemen oder ohne usw....

Deine Antwort
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Hyundai
  5. Reparaturpreis akzeptabel? Bj07