ForumType R & S2000
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Rennstrecken-Setup / Bremsen, Felgen, Reifen, etc.

Rennstrecken-Setup / Bremsen, Felgen, Reifen, etc.

Honda Civic 9 (FA,FB,FG,FK)
Themenstarteram 19. Juli 2019 um 22:24

Hallo zusammen

 

Was habt ihr für Erfahrungen bezüglich Trackday / Rennstrecken Einsatz mit dem Civic (X) Type-R FK8?

 

Was für Bremsbeläge und Bremsscheiben fährt ihr?

Welche Reifengrösse 18, 19 oder gar 20 Zoll? Welche Semislicks? Unterschiede zu den Serienreifen?

 

Freue mich auf eure Erfahrungen. Danke

 

 

Ähnliche Themen
7 Antworten

Hi

War grtad erst auf der NOS, alles noch orig. Reifen halten das nicht aus, Bremnse ist ok wenn auch verbessungswürdig.

Ich hab Pagid RS29 Beläge besorgt, ein Satz 18" Semis kommt demnächst und dann geht's weiter. Weiss noch nicht ob Cup2 oder Nankang AR1, wohl letztere. Felgen werdens Protrack One in 9x18. Ich werd dann mal so NOS fahren um dann noch Eibach Federn einzubauen. Sollte reichen für gelegentliche Ausflüge.

Scheiben sind Original

Hi

 

Um das mal etwas zu füllen. Ich war nun erstmals mit ProTrack One in 9x18 und Cup 2 in 245/40 18 sowie den Pagid RS29 Belägen auf der NOS. Die Nankang AR1 waren nicht lieferbar, ob das mit der Streuenden Quali der 19er Charge zu tun hat weiss man nicht, es waren auf alle fälle keine Lieferbar.

 

Die Michelin sind zwar schön leise, sie haben auch sicher sehr guten Gripp, allerdings ist mir der Reifen vom Aufbau zu weich. Ich spüre fast keinen Unterschied im Lenkverhalten zu den Conti 6 Serienbereifung, das ist mir noch zu ungenau. Insgesamt dürfte die Race Abstimmung auch noch etwas straffer ausfallen, man hat besonders am Schwedenkreuz bzw kurz danach, zuviel Bewegung im Auto. Lenkung und deren Rückmeldung ist sehr gut, man weiss jederzeit was unter einem passiert. Die gesamte Vorderachse inkl Antrieb/Sperre ist schon genial, da zappelt so gut wie nichts, er zieht seine Bahn aus den Ecken wie auf Schienen.

 

Bremse bleibt auch Stabil ohne Fading.

 

Leider is jetzt die Saison wieder rum, nun kommen bei Gelegenheit die Eibach Federn rein und dann schau ich mal wie sich das Fahrverhalten an gewissen Stellen ändert. DIe sollen ja 20% härter sein...

 

Gefahren bin ich bei 4Rd letzten Do Abend bei Sommerlichem Wetter und viel Verkehr ne Einführungsrd in 8.30 und dann 8.18/zweimal 8.11 BTG. Beste Sektorzusammenlegung wär's 7.56 geworden....Hätte hätte Fahrradkette ;)

 

Mit wenig Verkehr geht da noch was denk ich...

So, langsam geht's weiter...

Federn sind drin, Stabikit und div Streben unten rum auch. Die nächsten Wochen kommen noch andere Fw Gummis rein, an der Schaltung kommt was von Acuity dran um das Spiel zu verringern, das dann direkt am Schaltstock des 20er Fl Models. Die anderen geplanten Räder werden sich wohl etwas verzögern sodass die erst zur nächsten Saison zur Verfügung stehen.

Bremsscheiben und Beläge ebenfalls vom Fl wobei die Beläge aktuell im Rückstand sind.

Weiter im Auge sind dann noch kleine Änderungen um die Kühlung zu verbessern wie der Kühlergrill des 20er FL, Umkehrung der Fließrichtung im Wasserkühler und wohl auch ein Wagner LLK...

Hey Toe,

ich hab eine Frage beim eintragen Protrack Felgen: Musstest du noch irgendwas ändern oder einfach nur anbringen und vorführen?

Vielen Dank

Hi Lysln

 

Die Protrack Felgen lässt du dir am besten bei Protrack selbst eintragen. Er macht regelmäßig TÜV Termine dazu.

 

Die 9x18 ET50 die ich habe sind Problemlos Eintragbar, hab darauf 245/40 und 255/35 18 eingetragen ohne Karosseriearbeiten.

 

Im Winter verkaufe ich die um dann 9,5x18 und 265/35 einzutragen. Sollte hinten gerade noch gehen ohne was zu machen.

 

Ruf Christoph am besten Mal an...

Hi Toe.

Danke für die schnelle Antwort. Vorort eintragen lassen ist für mich leider nicht mal eben machbar.

Schönes Wochenende

Dann Ruf ihn an und kläre das ab damit du das woanders eintragen lassen kannst...

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Honda
  5. Type R & S2000
  6. Rennstrecken-Setup / Bremsen, Felgen, Reifen, etc.