ForumAußenpflege
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Reinigung T4 mit GFK Dach und Unterbodenversiegelung

Reinigung T4 mit GFK Dach und Unterbodenversiegelung

VW T4
Themenstarteram 4. September 2020 um 2:20

Hallo zusammen,

Ich war mit meinem T4 im Juli in Norwegen und das gabs Desöfteten mal Regen und Salznebel vom

Meer.

Ich habe eine Unterbodenversiegelung und ein GfK Dach (Fischer Wohnmobile).

Nun bin ich unschlüssig (hauptsächlich wegen der Unterbodenversiegelung), ob ich eine Unterbodenwäsche machen soll, da dann zwar die „Salzwasser“-Rückstände entfernt werden, aber eben halt auch die Unterbodenversiegelung evtl entfernt bzw angegriffen wird.

Und Handwäsche oder Waschstraße?

Bin auf Eure Ratschläge gespannt!

Viele Grüße

Duffy6

Ähnliche Themen
3 Antworten

guten morgen also ich habe meinen unterboden auch versiegln lassen und gefragt wie es da mit einer unterbodenwäsche ausschaut mir wurd evom fachmann gesagt keine unterbodenwäsche zu machen das reinigt sich schon selber wenn es regnet alsi ndann in frühjahr oder sommer das wäre sonst zu schade denn man wäscht die versieglung sonst mit ab der strahl ist einfach zu starlk von den geräten

und aussen und das dach kannst du ganz normal abspritzen mit entsprechend weuitem abstand also mindestens 45 cm

viele grüße

Moin,

mal einen ganz einfachen Tipp für den Unterboden, mit reichlich Wasser aus dem Gartenschlauch (kein Hochdruckreiniger) abspülen. Ich bin in der Eifel und habe im Winter immer mit Salz zu tun und an frostfreien Tagen greife ich regelmäßig zum Schlauch. Eigentlich hilft das für den ganzen Bus also auch für das Dach, wobei es da bestimmt wieder besondere Mittelchen gibt, aber das sollen dir besser die Spezialisten erklären.

MfG

das ist auch eine gute idee nur mit dem schlauch und vor allem ohne druck

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugpflege
  5. Außenpflege
  6. Reinigung T4 mit GFK Dach und Unterbodenversiegelung