ForumA5 8T & 8F
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Reifenverschleiß beim A5 FL Sportback Quattro 3.0TDI Cleandiesel

Reifenverschleiß beim A5 FL Sportback Quattro 3.0TDI Cleandiesel

Audi
Themenstarteram 19. Dezember 2019 um 7:34

Hi,

wechsele meine Reifen immer selbst da ich früher schon sehr viel Mist erfahren habe (Radnabe nicht gereinigt, falscher Reifendruck oder falsches Anzugsmoment).

Was ich versuche ist einen Reifensatz über mehrere Sommer/Winter Phasen gleichzeitig ab zu fahren, sodass immer ein kompletter Satz erneuert wird.

Hierzu die Frage:

Unser Quattro hat eine Momentverteilung von Vorne 40 / Hinten 60%. Das würde erstmal heißen, das hinten das Profil schneller runter sein müsste. Vorne ist allerdings das meiste Gewicht /Anpressdruck.

Wo wird das Profil schneller verbraucht, vorne oder hinten?

Kann Jemand Erfahrungen dazu preis geben?

mfG

P.S. ich markiere V/H nie, da beim Frintkratzer (bisher) der Bessere immer vorne drauf kam

Ähnliche Themen
8 Antworten

Du hast beim Auto ja nicht nur den Verschleiß durch den Vortrieb. Die Belastung beim Lenken ist enorm. Bei meinem SQ5 Competition habe ich den größeren Verschleiß an der Vorderachse.

Die besseren Reifen gehören auf die Hinterachse, da diese für die Fahrstabilität zuständig ist. Diese Aussage wird aber wieder Diskussionen aufwerfen. :;

Auch das Bremsen nicht vernachlässigen. Da entsteht der meiste Abrieb ebenfalls auf der VA.

Wollte meine jetzigen Michelin zum 3. Sommer nochmal fahren bevor die neu müssen und die sind nach 30000km eig komplett gleich abgefahren. Also in der Profiltiefe machen die bei mir keinen Unterschied, so dass ich dann alle 4 neu brauche.

Bei mir wird vorne ca 20 Prozent mehr an Profil verbraucht.

Ok dann heißt das;

- Trotzt Quattro besteht an der Vorderache ein Mehrverschleiß

- Hinterachse sollte das bessere Profil haben

(sagt übr. auch der ADAC, Begründung vom Vorredner ist richtig, Fahrstabilität in der Kurve.)

..fragt sich nur, obs bei mir bei diesem Frühlingswetter in Zukunft noch einen extra Wintersatz geben wird... :)

Danke für Euere Antwortten!

Bei mir fahren sich immer die Vorderen schneller ab.

Zitat:

@EMVCI schrieb am 19. Dezember 2019 um 16:30:46 Uhr:

Bei mir fahren sich immer die Vorderen schneller ab.

Bei mir auch.

Ich hatte im Herbst 2019 vier neue Winterreifen aufgezogen. Jetzt beim Wechsel im Frühling hatten die vorderen ca. 0.5 mm Profil weniger, die hinteren haben sich sogar noch weniger abgenutzt.

Pro Saison fahre ich so 18.000 bis 20.000 km

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A5
  6. A5 8T & 8F
  7. Reifenverschleiß beim A5 FL Sportback Quattro 3.0TDI Cleandiesel