ForumA3 8P
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Reifenluftdruckkontrolle aktivieren ?

Reifenluftdruckkontrolle aktivieren ?

Themenstarteram 26. Juli 2004 um 21:22

Hallo Leute,

Ich hab heut entdeckt das bei mir das Symbol der Reifenluftdruckkontrolle im Kombiinstrument vorhanden ist. Die ganze sache soll ja über die ABS Sensoren mittels Reifendrehzahl funktionieren.

Kann man das irgentwie freischalten oder günstig nachrüsten? Soll beim SB ja angeblich nur 50€ aufpreis kosten, kann ja so ne große sache eigentlich nicht sein.

MfG Sarde

Ähnliche Themen
84 Antworten

Zitat:

Original geschrieben von Black_SkorpionI

Ich könnte mir vielleicht noch vorstellen mehr Druck abzulassen, weiter oder schneller zu fahren. Schaden möchte ich andere, mir und meinen Reifen aber auch nicht

ich habs mal mit -1bar probiert ist aber nichts passiert

Zitat:

Original geschrieben von Black_SkorpionI

Ich könnte mir vielleicht noch vorstellen mehr Druck abzulassen, weiter oder schneller zu fahren. Schaden möchte ich andere, mir und meinen Reifen aber auch nicht

ich habs schon mit -1bar probiert, hat aber nicht funktioniert

das system ist so clever, dass es selbst chuck norris austricksen kann :P dem könnt ihr nichts vormachen

vllt erkennt das system nur einen druckverlust während der fahrt?

Zitat:

Original geschrieben von otiswright

das system ist so clever, dass es selbst chuck norris austricksen kann :P dem könnt ihr nichts vormachen

vllt erkennt das system nur einen druckverlust während der fahrt?

Jetzt ohne Witz?! Wenn das wirklich so ist hätte ich mir die 15 Euro nachrüsten sparen können :o

Man merkt, du hast dich informiert vor der Nachrüstung und auch darüber nachgedacht wie das ganze arbeiten kann.

Cool find ich auch das hier mit Macht versucht wird einen Druckverlust nachzustellen aber mal bitte nachdenken, man verliert nicht 1 bar um dann den Wert korrekt zu halten. Entweder verliert man Luft oder nicht... Leute, denkt doch ein wenig nach bevor ihr experimentiert... Das System funktioniert wenn es richtig angelernt ist für das Preis-/Leistungsverhältnis mehr als gut.

laut Primärausstattungs Code 7K6 ist die Reifendruckkontrolle eine Reifenplattrollanzeige.

Als ich von Sommer auf Wintereifen wechselte, kam erst nach 30km der Warnhinweis,

weil ich kein RDK Reset gemacht hatte.

Zitat:

Original geschrieben von Theresias

Man merkt, du hast dich informiert vor der Nachrüstung und auch darüber nachgedacht wie das ganze arbeiten kann.

 

Cool find ich auch das hier mit Macht versucht wird einen Druckverlust nachzustellen aber mal bitte nachdenken, man verliert nicht 1 bar um dann den Wert korrekt zu halten. Entweder verliert man Luft oder nicht... Leute, denkt doch ein wenig nach bevor ihr experimentiert... Das System funktioniert wenn es richtig angelernt ist für das Preis-/Leistungsverhältnis mehr als gut.

kann ich nur Bestätigen!

http://www.motor-talk.de/.../...troll-system-nachruesten-t1972642.html

hmm naja getestet oder einmal die Meldung gesehen hätte ich schon gern. Was bringt mir der Glaube "es wird schon funktionieren" und ich beim nächsten Mal genauso da steh wie ohne weil es eben nicht das macht was es soll ...

Als Fachinformatiker kenn ich es ja aus der Praxis. Was nicht getestet wird funktioniert nicht :)

Lernwerte in den Messwertblöcken prüfen, mehr braucht man nicht um zu sehen das alles funktioniert wie es soll...

@ Theresias

kannst du bitte kurz beschreiben wo man mit einem VAS 5052 z. B. genau suchen muss. Ich denke der :) wird sich damit mal wieder nicht so auskennen..

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A3
  6. A3 8P
  7. Reifenluftdruckkontrolle aktivieren ?