Forum5er F07 (GT), F10 & F11
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Reifen M5 mit über 300 km/h Zulassung

Reifen M5 mit über 300 km/h Zulassung

BMW 5er F10
Themenstarteram 6. April 2012 um 23:38

Hi,

Kann leider nichts im Netz finden - möchte mir mal über Ostern ein paar Optionen überlegen für einen zweiten Reifensatz.

Hat jemand schon die Reifen-Spezifikationen für M5 mit drivers package?

Grüße Kinne

Beste Antwort im Thema

Auf dem F10M mit Driver's Package habe ich ab Werk:

Michelin Pilot Super Sport 265/40 R19 102Y

Michelin Pilot Super Sport 295/35 R19 104Y

Die Traktion ist auch bei Nässe hervorragend. Die Reifen sind absolut empfehlenswert.

22 weitere Antworten
Ähnliche Themen
22 Antworten

Michelin Pilot Super Sport

am 7. April 2012 um 23:37

Hallo!

Also ich würde dir von sogenannten Vmax-Reifen die bis 350 oder gar 360 Kmh zugelassen sind abraten. Die Dinger sind zu 100 % nur auf Highspeed und Grip bei Trockenheit konzipiert. Das heißt im Umkehrschluss der Grip geht bei Nässe gegen 0. Genauso bleibt der Komfort + das Reifenabrollgeräusch total auf der Strecke. Die Seitenführung dürfte bei geringeren Geschwindigkeiten (80 - 120 Kmh) ebenfalls sehr auf der Strecke bleiben.

Ohnehin ist es Schwachsinn sich Vmax Reifen wegen den 305 Kmh zu kaufen. Die Y-Reifen (bis 300 Kmh) halten locker diese Toleranzen aus (10 % sind sowieso Pflicht). Im Falle des M5 würde ich mal schauen was ab Werk drauf ist und schauen ob diese Reifen eventuell eine spezielle Abstimmung für den M5 haben. Sollte das nicht der Fall sein, kannst du dich in den Regalen von Pirelli und Continental ebenfalls bedienen die excellente Reifen für Supersportwagen bauen.

Sehr zu empfehlen wäre da zum Beispiel der Pirelli PZero Rosso SYSTEM (Vorderachse symmetrisch für Nässe, Hinterachse asymmetrisches Profil für Trockenheit)

Grüße

Peter

die Reifen, welche auf dem M5 verbaut sind haben die Freigabe für die 305 Km/H!

So war es zumindest bei meinem alten M560 - ich glaube nicht, dass BMW dies beim neuen Modell verändert hat.

Auf dem F10M mit Driver's Package habe ich ab Werk:

Michelin Pilot Super Sport 265/40 R19 102Y

Michelin Pilot Super Sport 295/35 R19 104Y

Die Traktion ist auch bei Nässe hervorragend. Die Reifen sind absolut empfehlenswert.

... demzufolge kostet der Reifensatz für den M5 in 19 Zoll ca. 1600€,

dass ist echt fair.

VG

Zitat:

Original geschrieben von DaimlerDriver

Auf dem F10M mit Driver's Package habe ich ab Werk:

Michelin Pilot Super Sport 265/40 R19 102Y

Michelin Pilot Super Sport 295/35 R19 104Y

Die Traktion ist auch bei Nässe hervorragend. Die Reifen sind absolut empfehlenswert.

Tragen die Reifen noch als Zusatz ein *? Bei meinem M560 war dies aus ganz düsterer Erinnerung m.E. der Fall.

Hallo zusammen,

wollte keinen neuen Thread aufmachen,von daher hier mal kurz meine Frage.

Was sagt ihr zu untenstehenden Angebot?

Ich denk bald werden die Preise wieder anziehen für Winterreifen,was meint ihr,jetzt schon kaufen??

Gruß

aus Berlin

 

http://m.ebay.de/.../191732944506?nav=SEARCH

Hallo!

 

Exakt die hätte ich zurzeit über und zu verkaufen. Allerdings mit Pirelli Sottozero 3, eindeutig besser als die Serie 2.

 

CU Oliver

Zitat:

@milk101 schrieb am 9. Juli 2016 um 20:05:19 Uhr:

Hallo!

Exakt die hätte ich zurzeit über und zu verkaufen. Allerdings mit Pirelli Sottozero 3, eindeutig besser als die Serie 2.

CU Oliver

Na das klingt doch gut.

Kannst du mir mal ein paar Bilder schicken,gerne per PN und was du dafür noch haben möchtest?

Wieviel mm haben die noch,bzw wieviel km hat der Gummi hinter sich?

Eigentlich wollte ich mal was anderes testen als Pirelli,aber die Auswahl ist ja bescheiden.

Zitat:

@BerlinUser schrieb am 9. Juli 2016 um 14:35:13 Uhr:

Hallo zusammen,

wollte keinen neuen Thread aufmachen,von daher hier mal kurz meine Frage.

Was sagt ihr zu untenstehenden Angebot?

Ich denk bald werden die Preise wieder anziehen für Winterreifen,was meint ihr,jetzt schon kaufen??

Gruß

aus Berlin

 

http://m.ebay.de/.../191732944506?nav=SEARCH

Hallo,wenn ich dir ungefragt einen (ich denke praxisbezogenen) Rat geben darf :

Nimm dir, wenn möglich, Winterreifen in 20 Zoll und in 265 vorne und 295 hinten !

Die Traktion ist ohnehin nicht perfekt und mit den kleineren/schmäleren Rädern wird es wirklich - wenn du auch in der Wintersaison etwas Fahrspass haben willst - grenzwertig !

Habe selbst bereits 4 Wintersaisonen mit dieser Dimension auf M5 F10 und M6 GC/CP gefahren und kann dir von 19ern insbesondere mit 255 nur abraten.

Gruß,Butl

Klar danke bin für jeden Tipp dankbar.

Diese 20 Zoll Kombi fahre ich im Sommer.

Macht die Reifenbreiten den echt so einen Unterschied?

Ich würde mir ja auch die Winterschlappen auf meine Sommerfelge drauf ziehen,aber finde keine geeigneten

Vieleicht hast du ja mal ein zwei Links

Hallo!

Als Wintersportler habe ich bewusst die 19" genommen, denn die 20" Breitreifen-Lösung verträgt keine Schneeketten. Ausserdem zahlt man sich für sie Reifen dumm und dämlich. Gibt es denn jetzt endlich Winterreifen des gleichen Fabrikats für beide Größen (sauteure Porsche Kennung NO mal aussen vor) , die auch noch gut sind?

CU Oliver

Habe keinen Link bei der Hand,war aber sowohl mit Michelin Pilot Alpin, ich denke PA4 und mit Pirelli Sottozero S2

recht zufrieden.

Die probierten Originalkompletträder mit 255ern waren dagegen "die reinste Katastrophe" !

Gruß,Butl

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 5er
  6. 5er F07 (GT), F10 & F11
  7. Reifen M5 mit über 300 km/h Zulassung