ForumFormel 1
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Motorsport
  4. Formel 1
  5. Red Bull Ferrari

Red Bull Ferrari

Themenstarteram 23. April 2005 um 14:04

Hallo !!

http://www.f1total.com/news/05042308.shtml

Was haltet ihr davon ????

mfg ralph

Ähnliche Themen
27 Antworten

Ich finds gut, den dann kommen die weiter nach oben. So ist das alles spannender.

Themenstarteram 23. April 2005 um 14:15

Also ich kann mich auch gut anfreunden damit !!!

Roter Stier und Roter Hengst dürfte ein starke Paarung werden !!!

am 23. April 2005 um 14:48

Das beste war mal wieder Heinz Prüller auf ORF. Es gab ja ne Schweigepflicht für alle, die davon wussten, dass der Deal fix ist. Diese Schweigepflicht galt angeblich bis exakt 13.05 Uhr. Heinz Prüller ließ es sich nicht nehmen, die News schon um 13.04 (laut Funkuhr) zu verkünden, damit es die F1-Fans auf ORF auch ja als erstes erfahren :D

Ich bin aber darüber nicht so begeistert. BMW hätte mir besser gefallen. Oder auch Cosworth wegen der Tradition des Motors, aber naja. Glücklicherweise trennt sich ja Sauber von den Roten, so wird das dann nicht ganz eine Formel Ferrari.

am 23. April 2005 um 14:49

Ja, gut für RBR. Schlecht für die Konkurenz im Mittelfeld. Vielleicht schließen sie dadurch zu den TopTeams auf

Bull hat als Schweizer Firma über Herrn Sauber sicher kontakte bekommen ;)

Ich finds gut, die Motoren sind ja 1. Sahne! Allerdings würde zum Roten Stier eher ein Lambo Motor passen.

Ich möcht die Kreatur nicht sehen die rauskommt wenn ein Bulle mal ein Pferdchen vernascht :D

am 23. April 2005 um 14:52

Zitat:

Original geschrieben von Jason_V.

Bull hat als Schweizer Firma über Herrn Sauber sicher kontakte bekommen ;)

Red Bull ist eine österreichische Firma

Themenstarteram 23. April 2005 um 15:03

Zitat:

Original geschrieben von Jason_V.

Bull hat als Schweizer Firma über Herrn Sauber sicher kontakte bekommen ;)

Ich finds gut, die Motoren sind ja 1. Sahne! Allerdings würde zum Roten Stier eher ein Lambo Motor passen.

Ich möcht die Kreatur nicht sehen die rauskommt wenn ein Bulle mal ein Pferdchen vernascht :D

Da hast du recht !!!!!!!!

Leider baut Lambo keine F1 Motoren.

Zitat:

Ich möcht die Kreatur nicht sehen die rauskommt wenn ein Bulle mal ein Pferdchen vernascht :D

Nen Red Pfullchen ?????

:D :) ;D

Themenstarteram 23. April 2005 um 15:06

Zitat:

Original geschrieben von valium

Ja, gut für RBR. Schlecht für die Konkurenz im Mittelfeld. Vielleicht schließen sie dadurch zu den TopTeams auf

Auch Sauber hat Jahrelang den Ferrarimotor gefahren und sind trotzdem nie ein Top Team geworden !!!

Der motor alleine ists auch nicht !!

Wäre aber prima wenn RBR ein Top Team würde !!

am 23. April 2005 um 15:31

Aber wie man dieses Saison sieht, fährt RBR auch mit einem Durchschnittsmotor im vorderen Mittelfeld. Was passiert wenn sie einen besseren Motor haben??

Themenstarteram 23. April 2005 um 17:09

Ich als Österreicher hoffe natürlich das du recht hast !!!

Zitat:

Original geschrieben von valium

Red Bull ist eine österreichische Firma

Hoppla :)

 

Sorry an RedBull und an alle Österreicher ;)

Und damit geht das Motorenwechseln lustig weiter, Sauber wird mit BMW in Vernindung gebracht, Williams soll angeblich mit BMW brechen, Mercedes liefert Motoren für das Dubai Team, wenns denn kommt. Also jede Menge Gewusel auf dem technischen Sektor. Verspricht ein ähnlich großes Durcheinander zu werden, wie diese Jahr am Saisonstart.

jo war abzusehen.

Sauber BMW auch klar ab nächstes Jahr

Midland keine Ahnung,wären aber deppert,würden sie nicht die Tojota Maschinen behalten.

Deine Antwort
Ähnliche Themen