ForumElektrofahrzeuge
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Elektrofahrzeuge
  6. Räder für den neuen Zoe R110 50

Räder für den neuen Zoe R110 50

Renault Zoe AG (Facelift)
Themenstarteram 4. Januar 2021 um 12:37

Hallo Gemeinde,

mein Reifenheini bietet mir Alufelgen Dezent TX mit Dunlop Wi-Response 2 Rädern an.

lt. Reifengröße:

https://reifen-groessen.de/size/renault/zoe/2020/#trim-r110-eudm-107

ET 40

die Dezent sind ET35 ?

dh. 1cm weniger Radstand?

passt das??

zusätzliche Frage, da mir die niemand beantworten kann, Gewichte?? Stahl oder Alu in selber Dimenstion.

Dezent
Räder
Ähnliche Themen
6 Antworten
Themenstarteram 4. Januar 2021 um 13:15

mein Reifenheini meinte gerade, er bekommt ET40 "ja sicher"...

Zitat:

@RichardE60 schrieb am 4. Januar 2021 um 12:37:28 Uhr:

Hallo Gemeinde,

mein Reifenheini bietet mir Alufelgen Dezent TX mit Dunlop Wi-Response 2 Rädern an.

lt. Reifengröße:

https://reifen-groessen.de/size/renault/zoe/2020/#trim-r110-eudm-107

ET 40

die Dezent sind ET35 ?

dh. 1cm weniger Radstand?

passt das??

zusätzliche Frage, da mir die niemand beantworten kann, Gewichte?? Stahl oder Alu in selber Dimenstion.

Der "Heini" bietet Dir die TZ an.

Die TX in 16 Zoll, in Graphite mit ET 40, also 8 mm mehr Spurbreite (17-Zöller im Sommer), haben wir auf unserem R135 montieren lassen.

Stahl auf Alu wäre keine gute Idee (Stichwort Spannungsreihe).

Dezent TX in Graphite
Themenstarteram 5. Januar 2021 um 8:32

Morgen,

ET40 hat er original, was meinst du mit 8mm?

Stahl auf Alu? ist der Radträger/Radauflage aus Alu?

Themenstarteram 5. Januar 2021 um 8:43

ein Rad hat 13,36KG.

soviel wiegt das 15" Alurad

ist es für WR besser 15 oder 16" zu fahren ? Preis/Komfort/Abnützung....

Zitat:

@RichardE60 schrieb am 5. Januar 2021 um 08:32:47 Uhr:

Morgen,

ET40 hat er original, was meinst du mit 8mm?

Stahl auf Alu? ist der Radträger/Radauflage aus Alu?

Ich hatte Deine Frage missinterpretiert.

Bei den Felgengewichten macht es, bei diesen kleinen Dimensionen, praktisch keinen Unterschied, ob Stahl oder Alu.

Die Felgenhöhe spielt in Sachen montierbare Reifen eine Rolle.

Diese wiederum haben einen Einfluss auf den Verbrauch und damit die Reichweite. Von daher wären 15-Zöller mit 185er das Optimum.

Wir haben bei unserem R135 Intens die originalen 17-Zöller mit 205/215-Bereifung im Sommer und nun die gezeigten 16-Zöller mit 195ern montiert.

P.S.: Die 17-Zöller haben E T44 und die 16er ET 40. Daraus resultieren die 8 mm Mehrbreite.

Themenstarteram 5. Januar 2021 um 10:27

hab nun einen detailliertere Antwort erhalten :

das 15 Zoll Stahlrad hat 6,25Kg.

16 Stahlrad haben wir nicht im Sortiment.

Ich habe mich leider in der Zeile verlesen.

Die Dezent TZ in 15 Zoll hat 8 KG.

Die TZ in 16 Zoll hat 9KG.

Unsere Räder sind ABE Genehmigt.

Diese dürfen OHNE Änderungen am Fahrzeug verbaut werden, sollten aber von der gesetzlichen Seite im Zulassungsschein nachgetragen werden.

In 15 Zoll ist die TTZK0SA35E empfehlenswert. ( ET 40 ist mit Zentrierring und extra Verschraubung notwendig. ET 35 nicht.)

In 16 Zoll ist die TTZZ0SA41E empfehlenswert. 6,5x16 5x114,3 ET 41.

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Renault
  5. Elektrofahrzeuge
  6. Räder für den neuen Zoe R110 50