ForumVectra B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Radlager Vorne rechts muss gewechselt werden

Radlager Vorne rechts muss gewechselt werden

Opel Vectra B
Themenstarteram 5. Oktober 2013 um 16:44

Mein Vecci ist krank :(, er benötigt ein neues Radlager. Dabei muss er "nur noch" 7 Monaten halten.

Kennt jemand die "aktuellen" Preise beim FOH? Ich will nicht hintenrüber fallen...

 

Gruß

Kaiser

Beste Antwort im Thema

... und von dir Kaiser hätte ich nach 8 Jahren Forenmitgliedschaft so eine Frage nicht erwartet - die dir erwartungsgemäß (meistens) hier niemand so beantwortet, dass du was damit anfangen kannst.

"Kennt jemand die "aktuellen" Preise beim FOH?" ist doch ein höchst allgemeiner Schuss ins Blaue. U.a. mein fOH hat mit Sicherheit andere Preise als deiner oder einer in Sachsen.

Ruf doch praktischerweise morgen früh den fOH in deiner Nähe an und frage.

Tut mir leid, wenn du dich ans Bein gepisst fühlst...

Gruß cocker

20 weitere Antworten
Ähnliche Themen
20 Antworten

Foh, wer ist das denn?:)

Mach doch selber.

geh auf'n Schrott.

Hab für den Gussbrocken(Achsschenkel) mit Lager 20,00 gelatzt.

In ausgebautem Zustand....

Gruss

Hi,

für 7 Monate reicht doch auch ATU *duck* :D

Gruß cocker

Themenstarteram 5. Oktober 2013 um 19:45

1. Machs doch selber

2. Schrott

3. ATU *duck und wech*

 

Zitat:

Kennt jemand die "aktuellen" Preise beim FOH?

Oder, anders gesagt: Wer die Preise kennt darf antworten :mad:

 

Gruß

Kaiser

....warum fragste am Mo nicht einfach den FOH.

Können die dir bestimmt tel. ne Zahl nennen.Ganz unverbindlich...

Mein Radlager VR war auch defekt kurz vom Verkauf.

Kompletten Achsschenkel vom Schrotti für 10er geholt und eingebaut, fertig.

Die FOH-Preise fürn vectra zu zahlen geht gar nicht.. Die Kisten kosten ja schon oft komplett unter 500 €.

Wenn das Radlager erstmal kaputt ist, ist sowieso meist auch die Nabe kaputt. Nur das Radlager gegen Neuteil tauschen bringt dann nichts - da muss dann beides neu.

Zitat:

Original geschrieben von Kaiser Wilhelm

 

Oder, anders gesagt: Wer die Preise kennt darf antworten :mad:

Gruß

Kaiser

es gibt da so eine Erfindung, die nennt sich Telefon oder - für ganz Fortschrittliche - Handy.

Mit einem der beiden kannst du auf ganz unkomplizierte Weise jemanden (z.B. einen oder zwei Opelwerkstätten) anrufen und nach Preisen fragen.

Ich versteh nicht, warum hier so oft nach Werkstattpreisen gefragt wird - woher sollen wir die wissen? Die sind regional unterschiedlich...

Ich kann die Dechents hier in der Umgebung anrufen, fragen und dir die Preise nennen, aber da fällst du aus allen Wolken, das versprech ich dir ;)

Gruß cocker

Themenstarteram 6. Oktober 2013 um 15:48

Ok - dann werde ich mal erklären, wieso ich hier in einem Problemforum mit erdreiste Euch Foenleser nach Preisen zu fragen.

 

Zur Krankheit:

Ein seit Monaten lauter werdenden Rollgeräusch, welches ich zuerst auf Sägezahn und Neue Sommerreifen geschoben hatte. Nachdem das Thema nun so laut wurde, dass das Fahren keinen Spaß mehr macht, habe ich bereits gestern von Sommer auf Winterreifen umgerüstet. Beim Aufbocken die Räder gedreht und nichts festgestellt. Keine lauten Rollgeräusche und kein Schleifen neben den Bremsen erkennbar. Sägezahn zwar vorhanden, aber nicht sonderlich ausgeprägt - Reifenbild unauffällig.

 

Dann die Offenbarung mit Winterreifen war das Geräusch immer noch vorhanden, also Radlager. Das Ganze war Samstags und am Wochenende hat naturgemäß ein FOH seine Tore geschlossen. Also erst Montag die Möglichkeit Preise von genau zwei FOHS einzuholen die sich untereinander die Kunden nicht wegnehmen wollen. Alle freien Werkstätten hier im Umkreis von 10km sind bisher durch schlechte Arbeit aufgefallen.

 

Nächster Knackpunkt - Freitag ist eine Urlaubsanreise Richtung Bodensee geplant. Also wird der Wagen auf jeden Fall beim FOH repariert. Nur um seine Preise besser einordnen zu können, oder auch mal seine Preise bei Nichtgefallen in Frage zu stellen, habe ich mich erdreistet hier eine Frage zu stellen.

 

Auch schreibe ich mir alle Preise der Reparaturen auf und kann bei gleichen Problemen mit Vergleichspreisen aufwarten.

 

Was ist aus dem Forum geworden und gerade von Dir Cocker hatte ich da so einen Kommentar nicht erwartet.

... und von dir Kaiser hätte ich nach 8 Jahren Forenmitgliedschaft so eine Frage nicht erwartet - die dir erwartungsgemäß (meistens) hier niemand so beantwortet, dass du was damit anfangen kannst.

"Kennt jemand die "aktuellen" Preise beim FOH?" ist doch ein höchst allgemeiner Schuss ins Blaue. U.a. mein fOH hat mit Sicherheit andere Preise als deiner oder einer in Sachsen.

Ruf doch praktischerweise morgen früh den fOH in deiner Nähe an und frage.

Tut mir leid, wenn du dich ans Bein gepisst fühlst...

Gruß cocker

Radlagersatz 86€, Nabe 220€

Ich tippe blind 2 Stunden Arbeit

am 7. Oktober 2013 um 22:52

RADNABE RADLAGER RADLAGERSATZ HINTEN INKL. MUTTERN MIT ABS 4-LOCH FELGE OPEL

Passt für: Mehr als eine Fahrzeugvariante Ihrer Suche

# MARKENQUALITÄT - HOTLINE ORTSTARIF - SOFORT AB LAGER#

Kaufen Sie bei Verkäufern mit Top-Bewertung und profitieren Sie von kurzen Versandzeiten und exzellentem Service.

EUR 41,90

Sofort-Kaufen

Kostenloser Versand by Ebay...

gruss herby01011

am 7. Oktober 2013 um 22:54

RADLAGER+RADNABE+ABS SENSOR SATZ HINTEN 5-LOCH KOMPLETT OPEL

Passt für: Mehr als eine Fahrzeugvariante Ihrer Suche

### FÜR 5-LOCH FELGEN - MIT ABS ###

Kaufen Sie bei Verkäufern mit Top-Bewertung und profitieren Sie von kurzen Versandzeiten und exzellentem Service.

Kostenlos & Schnell

EUR 40,70

Sofort-Kaufen

Kostenloser Versand auch by Ebay

am 7. Oktober 2013 um 23:06

Die reinen Radlager mit Sprengring und Splint für beide Seiten kosten unter 20€

Das sollte wohl für 7 Monate reichen,ODER?

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Opel
  5. Vectra
  6. Vectra B
  7. Radlager Vorne rechts muss gewechselt werden