ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Radio Concert II

Radio Concert II

Audi A6 C5/4B

Hallo, ich habe schon die SuFu bemüht, dort wie auch bei Google kommen unterschiedliche meinungen und Aussagen.

Folgendes, in meinem A6 4b Bj 2001 mit FiS-Navi und Aktivlautsprechersystem (kein Bose) ist ein Concert II (mit CD-Player) verbaut.

Ich möchte dort jetzt ein Pioneer DH 4200SD (hab ich noch rumliegen) anschließen.

Jetzt habe ich mir folgenden Adapter bestellt:

http://www.ebay.de/itm/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=330690962605

reicht der aus oder benötige ich vllt doch nur diesen, der die hälfte kostet;

http://www.ebay.de/itm/390375806641?...

Wäre echt dankbar für jeden Ratschlag.

Gruß

bokkie

Ähnliche Themen
11 Antworten

Hallo,

 

ab Kalenderwoche 18/01 wurde Radiogeneration II mit CAN Bus verbaut.

Hierbei fehlen dann bei Radio-Stecker 8-fach schwarz einige Kabel.

 

Statt den Einbau eines CAN Bus Adapters könntest Du auch die fehlenden Signal/ Versorgungsleitungen nachträglich vom Kombiinstrument/ Tacho zum Radioschacht verlegen.

Reparaturkabel / Federkontaktkabel für Steckergehäuse 32-fach blau 000 979 003

Reparaturkabel / Federkontaktkabel für Steckergehäuse 8-fach schwarz 000 979 255

Falls bei Stecker 32-blau an der entsprechende Stelle schon ein Kabel beinhalten

sollte, einfach des neue Kabel dort zusätzlich mit anschließen.

Abnahmestellen am Kombiinstrument A6 C5

32-fach blau Pin1 Klemme 15 Kabelfarbe schwarz für geschaltetes Plus

32-fach blau Pin 20 Klemme 58s Schalterbeleuchtung Kabelfarbe grau/blau

32-fach blau Pin 30 S-Kontakt 86S für zündschlüsselgesteuertes Ein und Ausschalten

32-fach blau Pin 3 Tacho Ausgang 1 Kabelfarbe weiß/blau für Geschwindigkeitssignal/

GALA (falls das Fremdradio diese Funktion unterstützt)

oder

Wo bekomme ich das GALA Sign. her??

http://www.motor-talk.de/t1026177/f308/s/thread.html

Relaisträger hinter Verkleidung Lenksäule Wischintervall Relais 602,

liegt das GALA Signal bei Pin 1 an.

Weitere Info bzgl. Demontage Verkleidung Lenksäule

Defektes Scheibenwischer Relais/ Ausbauanleitung für Relaiswechsel

http://www.motor-talk.de/.../...itung-fuer-relaiswechsel-t4203601.html

 

Info zu Stecker für Kombiinstrument, Radio und Navigationssystem

www.passatplus.de/umbauteile/stecker/stecker4.htm

 

@ bokkie

Info für Möglichkeit der Sprachausgabe/ Routenempfehlung kleines Navi mit Fremdradio.

Radio getauscht, was nun?

http://www.motor-talk.de/forum/radio-getauscht-was-nun-t819359.html

 

Gruß

Klaus

Meines Wissens nach brauchst Du BEIDE Adapter.

 

Der erste ist das CAN-Bus-Interface, das Du benötigst, da in Deinem Radioschacht kein Zündplus und Beleuchtungsklemme anliegt. Das Werksradio bekam diese Informationen über den CAN-Bus. Dieses Interface liest nun den CAN-Bus und gibt Zündplus und Beleuchtungssignal aus, damit auch ein Fremdradio funktioniert.

 

Der zweite Adapter ist nur für das Soundsystem im A6 4B - hinten ist es Teilaktiv (Verstärker im Kofferraum) und hängt mit einem Mini-ISO-Anschluss am Werksradio. Bei einem Fremdradio hängen die Lautsprecher in der Regel an einem ISO-Anschluss und sind alle passiv (also vom Radioverstärker betrieben).

 

Der Aktivsystem-Adapter wandelt nun das normale Lautsprechersignal vom Fremdradio in ein Verstärkerfreundliches Line-Signal um, damit das Aktivsystem in Deinem Auto damit was anfangen kann.

Hallo,

ich habe mir vom MMM einen einfachen Adapter für Audi Teilaktivsysteme für 49,99 besorgt. Dieser hat keinen CAN-Bus Adapter.

Das Radio funktioniert damit.

Allerdings habe ich keinen Radioempfang trotz Adapterkabel für die Antenne (einfaches Kabel).

Ich benötige wohl ein Adapterkabel mit Phantomeinspeisung und 150Ohm...sagte der MM Verkäufer.

Welches meint er damit?

An dem Concert II ist ein FAKRO-Stecker,wofür ist der?

Wenn ich den abziehe, hat es keinen Einfluß auf den Radioempfang.

gruß

bokkie

Du brauchst: Den: Phantomspeisung ISO-Stecker bzw. Phantomspeisung DIN-Stecker, je nach Radio.

 

Den FAKRA-Stecker kannst Du ignorieren, damit kann ein Fremdradio nichts anfangen (HF-Signal vom Steuergerät für Antennenauswahl)

Ich habe bei meinerInet recherche auch nichts anderes gefunden.

nur der netter Verkäufer bei MM meinte der würde nicht helfen....ich probiers mal mit dem aus.

Danke schonmal, ich melde mich was ich damit geworden bin.

ich klinke mich mal hier ein,

da ich auch einen a6 c5 habe, jedoch einen 2003er (FL) mit einem concert II mit einem aktiv bosesystem,

bin ich auch auf der suche nach den richtigen adaptern für meinen alpine radio:

mein mechaniker meines vertrausens hat gesagt, dass ich keinen can bus habe?!, somit gehe ich davon aus das ich einen einfacheren stecker brauche, sowie diesen hier radio adaper AIV

da die vorredner eine phantomeinspeisung zwecks radioempfangs brauchen geh ich davon aus, dass ich auch eine brauchen werde.

phantomspeisung

wenn ich jetzt noch die Blende dazubestelle sollte dem einbau nichts mehr in wege stehen ?!

lg werner

wo sind die heiligen elektronikwissenden aus dem forum ? :)

CAN-BUS hast Du schon, auch im Radioschacht - zumindest, wenn das Concert 2 ab Werk drin war.

 

Du brauchst dann noch einen CAN-Bus-Adapter, da im Radioschacht weder Zündplus noch das Beleuchtungssignal anliegt und dieses erst aus dem CAN-Bus mit Hilfe des Adapters ausgegeben werden muss.

 

Bei dem Aktivsystem-Adapter solltest Du darauf achten, dass er mit der Leistung des Radios klar kommt. Der von Dir verlinkte ist für Radios mit maximal 4 x 45 Watt - da denke ich fast, dass dein Alpine mehr bringt - dann übersteuert der Ton, wenn Du Pech hast. Da lieber ein paar Euro mehr in die Hand nehmen und nicht den billigsten Adapter kaufen.

 

Entweder einen einzelnen CAN-Bus-Adapter holen: http://www.ebay.de/.../130630829728?...

 

oder direkt in Kombination mit einem Aktivsystem-Adapter: http://www.ebay.de/.../390375806641?...

wie kann ich nun wissen ob der concert II vom Werk aus verbaut war bzw ich einen canbus adapter-simulator brauche?

kann ich einen canbus adapter einbauen auch wenn ich keinen habe?

mein Radio im Anfang:

C360-2012-10-03-16-01-58
C360-2012-10-03-16-03-00

das siehst Du daran, dass der schwarze ISO-Stecker nicht voll belegt ist (S-Kontakt fehlt und Beleuchtung).

 

S-Kontakt = Zündplus - und genau das brauchst Du für ein Fremdradio (und das liefert der CAN-Bus-Adapter).

Hallo,

ab Kalenderwoche 18/01 wurde Radiogeneration II mit CAN Bus verbaut.

Hierbei fehlen dann bei Radio-Stecker 8-fach schwarz einige Kabel.

Statt den Einbau eines CAN Bus Adapters könntest Du auch die fehlenden Signal/ Versorgungsleitungen nachträglich vom Kombiinstrument/ Tacho zum Radioschacht verlegen.

Reparaturkabel / Federkontaktkabel für Steckergehäuse 32-fach blau 000 979 003

Reparaturkabel / Federkontaktkabel für Steckergehäuse 8-fach schwarz 000 979 255

Falls bei Stecker 32-blau an der entsprechende Stelle schon ein Kabel beinhalten

sollte, einfach des neue Kabel dort zusätzlich mit anschließen.

Abnahmestellen am Kombiinstrument A6 C5

32-fach blau Pin1 Klemme 15 Kabelfarbe schwarz für geschaltetes Plus

32-fach blau Pin 20 Klemme 58s Schalterbeleuchtung Kabelfarbe grau/blau

32-fach blau Pin 30 S-Kontakt 86S für zündschlüsselgesteuertes Ein und Ausschalten

32-fach blau Pin 3 Tacho Ausgang 1 Kabelfarbe weiß/blau für Geschwindigkeitssignal/

GALA (falls das Fremdradio diese Funktion unterstützt)

oder

Wo bekomme ich das GALA Sign. her??

http://www.motor-talk.de/t1026177/f308/s/thread.html

Relaisträger hinter Verkleidung Lenksäule Wischintervall Relais 602,

liegt das GALA Signal bei Pin 1 an.

Weitere Info bzgl. Demontage Verkleidung Lenksäule

Defektes Scheibenwischer Relais/ Ausbauanleitung für Relaiswechsel

http://www.motor-talk.de/.../...itung-fuer-relaiswechsel-t4203601.html

Info zu Stecker für Kombiinstrument, Radio und Navigationssystem

http://www.passatplus.de/umbauteile/stecker/stecker4.htm

@ bokkie

Info für Möglichkeit der Sprachausgabe/ Routenempfehlung kleines Navi mit Fremdradio.

Radio getauscht, was nun?

http://www.motor-talk.de/forum/radio-getauscht-was-nun-t819359.html

Gruß

Klaus

Deine Antwort
Ähnliche Themen