ForumVolvo
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volvo
  5. R6-Motoren

R6-Motoren

Themenstarteram 2. Dezember 2002 um 17:47

Hej zusammen,

wie ja seit einiger Zeit bekannt ist, entwickelt Volvo derzeit eine neue Reihensechszylinder-Motorenfamilie. Ich bin darüber sehr froh, weil ich R6 im Vergleich zu V6 bedeutend lieber mag. Es stellt für mich einfach vom konstruktiven Gesichtspunkt die elegantere Lösung dar. Außerdem sind sie halt leider so langsam am aussterben. BMW und Lexus halten da ja glücklicherweise auch noch die Fahne hoch. Jedenfalls soll der neue Motor unter anderem in einer 3.0-Liter-Version mit ca. 225 PS kommen.

Aber das Beste ist: Es gibt jetzt fundierte Gerüchte, wonach dieser R6 nicht nur bei Volvo sondern in der gesamten PAG eingesetzt werden soll. Stellt euch mal vor: Jaguar S-Type mit nem Volvo-Motor (warum nicht wenn er gut ist, wovon wir doch alle ausgehen).

Übrigens, es handelt sich um eine reine Volvo-Entwicklung. So langsam gewinne ich den Eindruck, mit Sicherheit, Motoren usw wird Volvo zum Innovationsmotor innerhalb der Ford-Gruppe.

Ford gibt die Kohle und Volvo erfindet anständige Sachen.

Weiter so!

Ähnliche Themen
25 Antworten

Zitat:

Ford gibt die Kohle und Volvo erfindet anständige Sachen.

genauso muss es sein... ;-)

volvo-motoren haben sich übrigens schon in ganz anderen marken gefunden, in den letzten facel vega oder den ersten marcos-sportwagen beispielsweise... verklæren wir das ganze also zur tradition! ;-)

lieb gruß,

oli

p.s.: ich bin auch großer r6-fan... wunderbar ruhige motoren!

Hi!

Dass der Motor bis in den S-Type findet, kann ich mir zwar nicht vorstellen - cool wäre es allemal.

Im X-Type kann ich mir den Motor schon viel eher vorstellen. Wär gar nicht mal schlecht, die derzeitigen Motoren sind eher schlapp.

mfG - linn

PS: Habe neben mir druckfrische Prospekte vom X- und S-Type liegen *sabber* Hätte ich vor den Reparaturkosten nicht so viel Angst, .... :-)

D6 gestrichen ?

 

@ Ransom

Ich habe es schon irgendwo (vvspy ?) gelesen, man sagte dabei aber auch, daß die Produktion dieser I6 Motoren in Bridgend geplant sei und... daß man auf die Entwicklung des D6 verzichtet habe. Für mich klingt diese zweite Nachricht besonders traurig (soweit es wirklich stimmt ?).

Gruß,

Waw

Hi!

Ich denke NICHT, dass Volvo es sich leisten kann, auf einen D6 zu verzichten. Schließlich hinkt Volvo der aktuellen Entwicklung, was leistungsstarke Dieseltriebwerke angeht, schon jetzt etwas hinterher. Wobei der D5 selbstverständlich noch ein paar Reserven hat, ich habe dem Forum mal entnommen, dass das Leistungspotential von diesem Motor noch +20% ist.

mfG - linn

Themenstarteram 3. Dezember 2002 um 15:06

Also das Letzte, was ich gehört habe, ist dass der D6 kommt. Aus einer zuverlässigen Quelle habe ich noch nichts von einer Streichung des Projekts gehört.

ich will vovo nich kritiesieren aber nur eins:

Beim R60 soll man beim überholen deutlich ein Turboloch verspueren...

Aber so vom aussehen isser net schlecht.... un auch so in de fahrleistungen isser top... (jaja nich so top wie manch andres auto wie z.B Ford oder `BMW) aber ich will Volvo ja nich kritiesieren....

Ich liebe Schweden *gg*

Du meinst vermutlich einen S60R und keinen R60...

Wenn man beim ÜBERHOLEN ein Turboloch verspürt, kann einem auch nicht mehr geholfen werden: Zumindest wenn ich überhole, schalte ich zurück und beschleunige nicht im 5. Gang aus Leerlaufdrehzahl raus.

mfG linn

ggg

 

hio

@Ford und BMW fan: LOLOLOL.... da du so gut die 0-100 werte kennst, wirst du sicherlich feststellen, dass ein Ford st 220 nicht so ganz mitkommt...selbst ein BMW M3, der noch einige pferdechen mehr hat ist nicht wirklich schneller;) LOL Bist du eigentlich sonen Depp oder tust du nur so?

LOL ich liebe Bayern! die fussball manschaft ist schei*e, und der Dialekt...naja zu dir vielleicht passend gell???LOL

ich möchte mal den serrien ford sehen, der besser Fahrleistungen als der S60 R bringt....LOLOLOL...den gibts gar net! das Fahrwerk ist das neuste, was es gibt! wesentlich besser als das von Audi mit luft!

achja...das turbo loch...ist bei jetztigen T5 nicht mehr spürbahr! klar wenn du meinst irgendwas zu fühlen schreibst du es als reporter auf.... aber ich fahre ein T5 und merke da nix! ich kann mir kaum vorstellen, das volvo diesbezüglich beim R einen rückschriott gemacht hat! aber die Deutesche Auto Lobby muss natürlich was finden, warum der bmw sauger und benz kompressor doch besser sind....

die fahrleistungen und das fahrverhalten zeigen allerdings, das bmw und vorallenigen ford nicht bessere autos bauen, wie du ja meinst...

also wenn dir ein st220 gefällt, müsste dir ein R auch gefallen! und ein T auch!da du diese noch nie gafhren bist, solltest du dich mit der kritik vielleicht ein wenig zurückhalten..auch wenn du eigentlich ein Volvo fan bist! ich bin eigentlich auch bmw fan...fahre ja einen....dennoch bin ich nicht so voreingenommen und meine, dass andere marklen nix taugen!

vielleicht sollten wir alle mal für dich eine Probefahrt mit einem Ford buchen und im anschluss eine mit einem volvo...

ford? bmw? das hatten sir doch schon. der d5 ist einfach klasse! da bin ich erstmal auf den d6 gespannt =;^)

D6

 

@murcs

Klar - D6 wird wahrscheinlich ein himmlisches Erlebnis für ne arme Dieselfahrer-Seele sein ! Ich bin sogar viel "bescheidener" mit meinen Träumen - ein D5 mit einem 6G.-Schaltergetriebe würde vorläufig meine wildesten Wünsche ganz erfüllen.

Gruß,

Waw

waw, ich bin so zufrieden mit meinem d5, dass ich den d6 nur mal probefahren moechte. ich glaube aber nicht, dass ich persoenlich den 6. zylinder echt braeuchte. ich weiss, laufruhe und so ...

War nur ein Scherz ! Außer einem leichten (aber spürbaren) Dröhnen in einem ganz schmalen Bereich so etwa um die 3000 U/min ist der D5 die Laufruhe in Person ! Ich bin von diesem Motor auch ganz entzückt (kein Wunder eigentlich - nach dem TDI...)

Zitat:

dennoch bin ich nicht so voreingenommen und meine, dass andere marklen nix taugen!

hat er, zumindest in diesem thread, nicht gesagt und von der beschleunigung 0-100 war auch nicht die rede. bitte bleibt sachlich, das volvo-forum ist bis heute noch für's herausragend hohe niveau bekannt... ;-)

lieb gruß,

oli

Re: D6

 

Zitat:

Original geschrieben von Waw

@murcs

(...)

ein D5 mit einem 6G.-Schaltergetriebe würde vorläufig meine wildesten Wünsche ganz erfüllen.

Gruß,

Waw

Oh..... <schluck>

ich hätte zwar auch gern einen 6. Gang, aber meine wildesten Träume haben mit Autos nichts zu tun..... Eher sind sie ähnlich der Träume, die Werner im Krankenhaus hat. Meine werden allerdings auch oft unterbrochen (2 Kinder....)

Verpass ich da jetzt was?? ;-)

Jürgen

Deine Antwort
Ähnliche Themen