ForumJuke, Qashqai & X-Trail
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Juke, Qashqai & X-Trail
  6. Qashqai J11 - verlorenen Schlüssel sperren

Qashqai J11 - verlorenen Schlüssel sperren

Nissan Qashqai J 11
Themenstarteram 3. Juni 2020 um 12:58

Hallo,

mein Vater hat seinen Qashqai-Schlüssel verloren. Wahrscheinlich auf dem Gehweg :( . Nun würde ich gern wissen ob es eine Möglichkeit gibt diesen Schlüssel am Fahrzeug zu sperren. Sodass er nicht mehr benutzt werden kann. Evtl das Steuergerät resetten und den letzten Schlüssel wieder anlernen oder sowas :)

Die Nissanwerkstatt meinte das geht nicht.

Darum hier noch ein Versuch. Wenn jemand weis wie das gemacht wird, bitte melde dich :D

 

Grüße aus Magdeburg

Matthias

Autodaten: Qashqai BJ 2018 1.6 Benziner 163PS

Ähnliche Themen
4 Antworten

Du musst zum freundlichen Nissan-Händler. Dieser programmiert die Wegfahrsperre und die FZV einfach neu, so wird der andere Schlüssel unbrauchbar. Allerdings kommt man ja noch mit dem Schlüssel manuell ins Auto, starten geht halt nicht.

Würde mir auch gleich einen neuen Zweitschlüssel anfertigen lassen, sind beide mal weg wird es teuerer. ;)

Themenstarteram 3. Juni 2020 um 14:40

Super, ich war nur sehr irritiert weil der Mitarbeiter der Nissan Werkstatt meinte das es nicht geht einen Schlüssel sperren zu lassen. Er meinte nur man muss das ganze Schlosssystem tauschen...blablabla Umsatz

Ich suche mal ne andere Werkstatt...

Beim neu Programmieren des Schließsystem aber drauf achten das du gleich den zweit Schlüssel oder neuen mit einbindest , geht in einem , später anlernen eines neuen Schlüssel ist wie 1x neu Programmieren und das lässt sich der Händler eben gut zahlen . Noch was , nicht erschrecken wenn du den Preis eines neuen Schlüssel erfährst , wird so um die 200 € liegen plus dem Prozedere noch .

Hier ist aber dann dein alter so gut wie unbrauchbar , bis eben dieser Schlüssel (mechanisch) zum Notöffnen , aber das ist eher das kleiner Risiko solange der Wagen vor allem Nachts in der Garage steht und diese fest verschlossen ist also nur durch Gewalt zu öffnen ist , dann gibt es auch Versicherungstechnisch kaum ein Problem bei Diebstahl .

Hi,

wie die Beiden Anderen, es schon sagten. Steht auch so in der Betriebsanleitung. Suche Dir eine kompetente Werkstatt.

MfG

Super-TEC

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Nissan
  5. Juke, Qashqai & X-Trail
  6. Qashqai J11 - verlorenen Schlüssel sperren