ForumQ7 & Q8 4M
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q7 4L & Q8 4M
  6. Q7 & Q8 4M
  7. Q8: Passen Q7 4M Felgen?

Q8: Passen Q7 4M Felgen?

Audi Q8 4M, Audi Q7 2 (4M)
Themenstarteram 30. Juli 2018 um 21:05

Hallo zusammen,

mich würde mal brennend interessieren, ob die Q7 Felgen auf den Q8 passen. Da sie sich ja die gleiche Plattform teilen, sollte es eigentlich so sein.

Ähnliche Themen
18 Antworten

Würde mich auch interessieren. Hab den Q8 ohne Winterräder bestellt....

Zitat:

@Britzelmair schrieb am 30. Juli 2018 um 21:11:26 Uhr:

Würde mich auch interessieren. Hab den Q8 ohne Winterräder bestellt....

Welche felgen und Reifen Dimension hast du den bestellt? Der Blick in den Konfigurator des Q7 zeigt ob es gleich ist :)

Hab die 22“ Zoll Felgen Schmiedefräsräder im 5-Y Speichen Design bestellt mit 285/40 R22 Reifen

Also passen die Q7 Felgen allgemein?!

Zitat:

@johro schrieb am 30. Juli 2018 um 22:37:19 Uhr:

Zitat:

@Britzelmair schrieb am 30. Juli 2018 um 21:11:26 Uhr:

Würde mich auch interessieren. Hab den Q8 ohne Winterräder bestellt....

Welche felgen und Reifen Dimension hast du den bestellt? Der Blick in den Konfigurator des Q7 zeigt ob es gleich ist :)

Der Lochkreis muss schon stimmen , da haben die Reifen/Felgendimensionen weniger mit zu tun. Lochkreis , Felgenbreite und Einpresstiefe ist wichtig . Aus Verkaufspolitischen Gründen würde ich die Radaufnahme anders machen als beim

Q7 :-) so auf die Schnelle sehe ich das nicht im Konfigurator.

5x112 ist doch der aktuelle Standard, bei allen aktuellen Audi Modellen....

Zitat:

@Andrehhq7 schrieb am 30. Juli 2018 um 22:47:41 Uhr:

Zitat:

@johro schrieb am 30. Juli 2018 um 22:37:19 Uhr:

 

Welche felgen und Reifen Dimension hast du den bestellt? Der Blick in den Konfigurator des Q7 zeigt ob es gleich ist :)

Der Lochkreis muss schon stimmen , da haben die Reifen/Felgendimensionen weniger mit zu tun. Lochkreis , Felgenbreite und Einpresstiefe ist wichtig . Aus Verkaufspolitischen Gründen würde ich die Radaufnahme anders machen als beim

Q7 :-) so auf die Schnelle sehe ich das nicht im Konfigurator.

Du meintest bestimmt die ET, Lochkreis ist eh gleich

Zitat:

@Pala55 schrieb am 31. Juli 2018 um 14:16:17 Uhr:

Zitat:

@Andrehhq7 schrieb am 30. Juli 2018 um 22:47:41 Uhr:

 

Der Lochkreis muss schon stimmen , da haben die Reifen/Felgendimensionen weniger mit zu tun. Lochkreis , Felgenbreite und Einpresstiefe ist wichtig . Aus Verkaufspolitischen Gründen würde ich die Radaufnahme anders machen als beim

Q7 :-) so auf die Schnelle sehe ich das nicht im Konfigurator.

Du meintest bestimmt die ET, Lochkreis ist eh gleich

Und Mittelnabe? Lochkreis hab ich keine Angabe gefunden .

.jpg

Was natürlich auffällig ist , der Q7 wird mit einer 22 Zoll 35er Reifenhöhe verkauft , Q8 mit einer 40er . Ist eh gleich da bin ich immer vorsichtig . Lochkreis könnte passen , aber das muss man vorher wirklich abklären . Es kann sein das man den Tacho angleichen muss , wenn der Abrollumfang nicht passt . Oder die passenden Reifen aufziehen. Und da könnte schon der Trick sein :-) ab Werk . Hab das schon alles hinter mir....

.jpg
Themenstarteram 2. August 2018 um 23:07

Habe mal beim Freundlichen angefragt. Bis jetzt - noch keine Antwort. Scheint eine nicht so leichte Frage zu sein. ;-)

Mein Freundlicher sagte mir die OA Audiwinterräder passen nicht auf den Q8.

Allerdings sehen die 18 Zöller auf den Q8 natürlich auch nicht aus. Habe jetzt

Original 20 Zöller erhalten.

habe zeit heute die 21 zoll

Img-4262
Themenstarteram 1. November 2018 um 19:35

So, ich habe jetzt auch eine Aussage: Felgen passen, müssen aber eingetragen werden. Reifen sind aufgrund des Umfangs nicht auf dem Q8 zugelassen. Eintragung nur mit Tachoangleichung möglich. Die Reifenmafia lässt grüßen. ;-)

Zitat:

@BenNLCH schrieb am 31. Oktober 2018 um 16:26:11 Uhr:

habe zeit heute die 21 zoll

Sehr schön :)

Habe ich auch bestellt, am 01. Oktober... warte immer noch auf die Lieferung :(

Deine Antwort
Ähnliche Themen