ForumAudi Q3 F3
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. Q3
  6. Audi Q3 F3
  7. Q3 Plug in Hybrid

Q3 Plug in Hybrid

Audi Q3 F3
Themenstarteram 4. Oktober 2019 um 9:18

Hallo,

mein nächster hat def. 50km elektr. Reichweite - nur welcher....Evoque soll ja kommen, der neue GLA GLB sicher auch - wie siehts beim Audi Q3 aus? Irgendwas bekannt/gehört/gelesen?

Beste Antwort im Thema

Evtl. ab August 2020 soll ein Plugin-Hybrid auf den Markt kommen. Ist jedoch Info aus Belgien...

232 weitere Antworten
Ähnliche Themen
232 Antworten

Zitat:

@DSF schrieb am 11. Januar 2022 um 23:50:40 Uhr:

Zitat:

@SedatD schrieb am 4. Januar 2022 um 22:35:49 Uhr:

Ich hätte da eine Frage, ich klimatisiere im Winter auch um die Reichweite möglichst am maximum zu halten. Gibt es eine Möglichkeit per app täglich Mo-Fr immer z.B. um 7:30 Uhr die Klimatisierung zu starten. Das täglich aktivieren nervt auf Dauer. Meinen Wecker stelle ich auch nicht jeden Tag.

Am besten wäre es mit der Bedingung das der Wagen am Stromkabel Hängt. In der App habe dazu nichts gefunden.

Lg

Das geht über den Ladetimer im Fahrzeug oder der App.

Da muss dann eben „Klimatisierung“ mit aktiviert werden, die jeweiligen Tage können auch (anstatt „Morgen“ kann z.B. auch MO, MI, DO) ausgewählt werden.

Jetzt habe das ca. 1 Woche probiert / beobachtet.

Folgendes ist mir aufgefallen: ich habe Mo - Fr. 7:15 uhr und Mo-Fr 17:30Uhr Timer/Klimatisierung Aktiviert.

 

Gleich am ersten Tag (Montag) Bin ich ca. 7:30 Losgefahren. Angekommen in der Arbeit waren etwa 6km Elektrisch noch möglich. Auto abgestellt und wie immer gleich zum laden eingesteckt. Etwa 3 Stunden Später Musste ich eine Fahrt zum Kunden machen. Auto zeigt elektrisch 6km Reichweite an. Das heisst durch den Timer wird der Wagen auch erst auch viel später geladen.

habe ich da was falsch gemacht ?

Ich wollte doch nur das der wagen zu bestimmten Zeiten Klimatisiert werden soll. Aber das laden davon nicht beeinträchtigt wird.

 

Dann wollte ich am Sonntag auch weg fahren. Ups Batterie Reichweite 2km ! Es wurde nicht geladen. Weil ich im Timer keinen Eintrag für Sonntag gemacht habe ?

 

Das ganze obwohl ich beim Timer nur den Button Klimatisierung aktiviert habe.

So ist es nicht brauchbar.

 

Oder ?

Zitat:

@kloahuaba schrieb am 17. Januar 2022 um 20:54:00 Uhr:

Hallo zusammen

Würdet ihr euch derzeit wieder einen q3 45 tfsie kaufen ?

Ich bin sehr zufrieden mit meiner Autowahl (Sportback TFSI-e).

Hauptgründe für die Wahl:

* Passend für mein Fahrprofil: Verbrauch: 4758 km; 2,7 l/100km; 13,7kWh/100km (immer mit Airco / Heizung / Sitzheizung)

* Effiziente und angenehme Zusammenarbeit zwischen Benzin- und Elektromotor

* Umwelterwägungen

* Flexibilität. Was kostet Elektrizität/Benzin in der Zukunft?

* Ich habe mich nicht für ein 100% Elektroauto entschieden aufgrund der begrenzten Reichweite.

Zum Beispiel Reichweite ( Winter, Autobahn):

- Testergebnisse (Q4, Tesla 3): +/- 250 km Testreichweite,

- minus 20 % (Empfehlung begrenzung 80 % Ladekapazität der Batterie beim

Schnelladen,das Laden der letzten 20 % dauert auch viel länger )

- minus 10% (Sicherheitsmarge)

- Mein Fazit (vielleicht zu pessimistisch) : praktische Reichweite : < 200 km

 

Zitat:

@SedatD schrieb am 19. Januar 2022 um 19:30:24 Uhr:

Zitat:

@DSF schrieb am 11. Januar 2022 um 23:50:40 Uhr:

 

Das geht über den Ladetimer im Fahrzeug oder der App.

Da muss dann eben „Klimatisierung“ mit aktiviert werden, die jeweiligen Tage können auch (anstatt „Morgen“ kann z.B. auch MO, MI, DO) ausgewählt werden.

Jetzt habe das ca. 1 Woche probiert / beobachtet.

Folgendes ist mir aufgefallen: ich habe Mo - Fr. 7:15 uhr und Mo-Fr 17:30Uhr Timer/Klimatisierung Aktiviert.

Gleich am ersten Tag (Montag) Bin ich ca. 7:30 Losgefahren. Angekommen in der Arbeit waren etwa 6km Elektrisch noch möglich. Auto abgestellt und wie immer gleich zum laden eingesteckt. Etwa 3 Stunden Später Musste ich eine Fahrt zum Kunden machen. Auto zeigt elektrisch 6km Reichweite an. Das heisst durch den Timer wird der Wagen auch erst auch viel später geladen.

habe ich da was falsch gemacht ?

Ich wollte doch nur das der wagen zu bestimmten Zeiten Klimatisiert werden soll. Aber das laden davon nicht beeinträchtigt wird.

Dann wollte ich am Sonntag auch weg fahren. Ups Batterie Reichweite 2km ! Es wurde nicht geladen. Weil ich im Timer keinen Eintrag für Sonntag gemacht habe ?

Das ganze obwohl ich beim Timer nur den Button Klimatisierung aktiviert habe.

So ist es nicht brauchbar.

Oder ?

@SedatD Das ist richtig, wenn ein Timer aktiv ist „wartet“ der Q3 auf eben diesen, auch wenn der erst Übermorgen fällig ist.

ABER: direkt an der Ladedose gibt es so einen kleinen Taster, da kann man zwischen Timer-Laden und Sofort-Laden umschalten. Wenn du also Sofort-Laden willst, musst du beim Anstecken vom Ladekabel den Taster mit drücken, dann sollte das passen.

Alternativ kann man auch in der App „Sofort-Laden“ aktivieren.

Muss ich den Taster immer drücken oder einmalig umschalten ?

 

Auch in der app "Sofortladen

Täglich aktivieren ?

 

Verstehe nicht warum in der App unter Klimatisierung einfach die tage/uhrzeit wählbar ist.

Zitat:

@SedatD schrieb am 20. Januar 2022 um 21:50:31 Uhr:

Muss ich den Taster immer drücken oder einmalig umschalten ?

Auch in der app "Sofortladen

Täglich aktivieren ?

Verstehe nicht warum in der App unter Klimatisierung einfach die tage/uhrzeit wählbar ist.

Na ja, kommt drauf an: Wenn du einen Ladetimer aktiviert hast, dann musst du immer die Taste drücken um in den Sofort-Laden Modus zu wechseln. Wenn du die Taste nicht drückst, wartet der Q3 wieder auf die eingestellte und aktive Timer-Zeit.

In der App kannst du halt auch Sofort-Laden aktivieren, wenn normalerweise ein Timer aktiv ist.

Am Besten für deinen Use-Case ist wahrscheinlich, du lässt die Timer aktiv und drückst halt immer die Taste, wenn du Sofort-Laden willst. Und falls du die Taste mal vergessen hast, kannst du das Sofort-Laden ja immer noch über die App starten :-)

Ok. Ist nicht optimal aber, eine Lösung. Vielen Dank für die Erklärung. :)

Hallo zusammen,

der Q3 gefällt mir sehr gut. Wer von Euch hat einen Hund und nimmt diesen regelmäßig im Fahrzeug mit?

Wir haben einen Labrador und mir wäre shcon wichtig, dass dieser vernüftig im Kofferraum Platz hat.

Danke vorab!

Wir haben nen Labrador-Mischling, der angeschnallt auf den Rücksitzen transportiert wird, inkl. Audi Hundedecke.

Wie sieht es mit dem Kofferraum aus? Innenraum wäre für uns suboptinmal.

Vielen Dank!

Hab ich nicht probiert, da der Einstieg in den Kofferraum für unseren mittlerweile fast 15 Jahre alten Hund zu hoch ist.

Wie ist eure E-Reichweite im Winter? Ich schaffe bei extrem sparsamer Fahrweise nur 23-26kwh/100km (auf der Landstraße) dabei hat es bei uns aktuell nicht mal minus Temperaturen.

Hallo.

Habe meine KUH3 seit 8 Wochen.

Wenn reinelektrisch, dann meistens Stadt/Land.

Dabei ist der Verbrauch zw. 21,4 bis 32,4 kWh/100km.

Immer mit Heizung (21,5°) in ECO, Sitz und Lenkrad nur wenige Minuten. Manchmal heize ich vor.

Die 21,4 kWh haben dann für 41 km gereicht.

Die 32,4 sind bei den ersten Probefahrten entstanden. :cool:

Komme jetzt nach über 3Tkm lustigerweise auf einen Durchschnittsverbrauch von:

6,4 kWh und 6,4 l/100km.

Davon sind ca. 1500 Reise-km (BAB~130) ohne Lademöglichkeiten am Ziel.

Bin zufrieden jetzt im Winter. :)

Gruß SF

So, wir Reihen uns jetzt auch in die Schlange der wartenden ein.

Vorraussichtliche Lieferung Q1/2023.

Zitat:

@mike0167 schrieb am 2. März 2022 um 14:49:24 Uhr:

So, wir Reihen uns jetzt auch in die Schlange der wartenden ein.

Vorraussichtliche Lieferung Q1/2023.

Was hast du bestellt ? Welchen Motor ?

Zitat:

@kloahuaba schrieb am 2. März 2022 um 21:24:49 Uhr:

Zitat:

@mike0167 schrieb am 2. März 2022 um 14:49:24 Uhr:

So, wir Reihen uns jetzt auch in die Schlange der wartenden ein.

Vorraussichtliche Lieferung Q1/2023.

Was hast du bestellt ? Welchen Motor ?

TFSI e in Individual Lackierung.

Code ist: A6F2Z4LY

Deine Antwort
Ähnliche Themen