ForumSagt's uns!
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Procarwin-Werbung - geht's noch unseriöser ?

Procarwin-Werbung - geht's noch unseriöser ?

Servus liebes MT-Team !

Mir war vorhin die dezente kleine Werbung am linken Rand von procarwin.de aufgefallen.

Klang ja ganz interessant, ein Renn-3er mit Straßenzulassung im Wert von 50.000 Euro. Die AGBs haben mich dann aber doch auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt:

Procarwin haftet nicht für die tatsächliche Gewinnausspielung und kann keine Gewinngarantie abgeben.

Weiterhin geht es dort primär um Werbung für andere Firmen, also auf deutsch gesagt: Adressenverscherbelung.

Im Netz findet man auch diverse, sehr fragwürdige Hinweise auf die Methodik der angeschlossenen Firmen.

Habt Ihr's so nötig Euren guten Ruf auf's Spiel zu setzen ?

Oder werden die Werbepartner und Einblendungen auf Euren Seiten nicht von Euch geprüft ?

M.

Ähnliche Themen
16 Antworten

"Wenn das Gewinnspiel am 31.12.07 ausläuft, haben wir 150.000 neue Adressen gewonnen", sagt DMM-Geschäftsführer Holger Weishaupt. "Unsere Werbekunden, denen wir absolute Branchenexklusivität zugesichert haben, erschließen sich damit neue, frische Zielgruppen."

 

Mehr braucht man nicht sagen. Schade.

Ignorierts doch einfach. Mach ich auch, klappt wunderbar.

ich sehs nicht einmal ;)

Unterm Sagt

am 23. September 2007 um 15:51

Zitat:

Original geschrieben von Harry999

ich sehs nicht einmal ;)

aber auch nur weil du adblock hast :D

P.S. Ich auch ;) :D

Zitat:

Original geschrieben von mA3b

 

Habt Ihr's so nötig Euren guten Ruf auf's Spiel zu setzen ?

Früher nicht...

aber jetzt ist MT eine GmbH, samt Axel-Springer-Verlag als Teilhaber... und hier zählen offensichtlich nicht "glückliche User mit kostenfreier Mitgliedschaft", sondern ganz andere Dinge...

...tja, DAS ist wohl das neue MT - ein "unseriöser" Werbepartner als Beispiel...

 

Aber was soll's...

nachdem man nicht in der Lage ist, ein funktionierendes MT zu bieten (mittlerweile sind's bald 2 Monate mit massiven Störungen!!; letzter Kontakt irgendwann Mitte August "Wir arbeiten daran") bin ich ohnehin nur noch äußerst selten da...

tja, schade um das MT von früher...

Zitat:

Original geschrieben von etku

Zitat:

Original geschrieben von mA3b

 

Habt Ihr's so nötig Euren guten Ruf auf's Spiel zu setzen ?

Früher nicht...

aber jetzt ist MT eine GmbH, samt Axel-Springer-Verlag als Teilhaber... und hier zählen offensichtlich nicht "glückliche User mit kostenfreier Mitgliedschaft", sondern ganz andere Dinge...

...tja, DAS ist wohl das neue MT - ein "unseriöser" Werbepartner als Beispiel...

 

Aber was soll's...

nachdem man nicht in der Lage ist, ein funktionierendes MT zu bieten (mittlerweile sind's bald 2 Monate mit massiven Störungen!!; letzter Kontakt irgendwann Mitte August "Wir arbeiten daran") bin ich ohnehin nur noch äußerst selten da...

tja, schade um das MT von früher...

Du sprichst mir aus der Seele :D

Hallo,

mal zu der wunderbar detaillierten Aussage - "kein funktionierendes MT seit 2 Monaten"...

Wo? Es gibt sicherlich noch Baustellen, aber nicht so, dass man Funktion absprechen kann, das wäre mir neu.

Bitte dahingehend doch mal die Kirche im Dorf lassen - es ist auch verwunderlich, wie schnell der Zustand vor dem Relaunch vergessen ist - Ladezeiten? Auszeiten? Bugs?

War alles nicht? Okay, dann gibts zwei MT *gg*

Vom Paralleluniversum aber mal zurück ins Echte:

Derartige Werbung gab es auch früher schon soweit ich mich erinner (finde aber grad partout den passenden Thread dazu, hab aber leider auch zu wenig Zeit für) - und nur weil es bei MT ist, ist es hier anders als auf anderen großen Webseiten?

Der Zusammenhang mit der Gesellschaftsform ist weit hergeholt - und wenn man dann nebulös formuliert:

"(..).. und hier zählen offensichtlich nicht "glückliche User mit kostenfreier Mitgliedschaft", sondern ganz andere Dinge...(...)"

dann wünsche ich mir klare Ansagen.

Was meinst Du denn zählt?

Zur Anzeige:

Die Wertung über Seriosität mal in den Raum gestellt (das möge jeder selber beurteilen, auch ich habe meine Meinung dazu) - es wird doch keiner gezwungen.

Nur weil es blinkt, muss man doch nicht klicken. ;)

Insofern:

Bitte nicht Sachen interpretieren, die definitiv nicht zusammenpassen - so jedenfalls meine Meinung dazu.

(die Funktionalität hatte hier meines Erachtens doch nix verloren oder?)

Ab und zu die Kirche auch mal im Dorf lassen - wie oft wird gesagt, dass ein jeder hier mündig ist und für sich selbst entscheiden kann und will (wie oft wird das reklamiert --> zu Recht in den meisten Fällen grundsätzlich betrachtet) - dann möge aber auch bitte jeder selbst entscheiden wo er drauf klickt und wo nicht.

Die Werbung ist ein fester Bestandteil von MT und wird es wohl bleiben - selbstverständlich, die Diskussion dazu ist alt wie der Wald.

Grüße

Schreddi

Zitat:

Original geschrieben von Schreddi

[...]

Nur weil es blinkt, muss man doch nicht klicken. ;)

[...]

Und bei mir (und vielen anderen) blinkt es noch nicht mal! :D

Habe extra M-T im Internetz Exploder geöffnet, um zu sehen, worüber sich so viele so maßlos aufregen. Schon lustig, wie bunt die Seite dann auf einmal wird...

Vor längerer Zeit hat habu in einem selbstverständlich hier lautstark kritisiertem Sticky forenübergreifend für den FireFox geworben (gut, es gab damals auch Punkte bei Google dafür).

An diese Empfehlung habe ich mich gehalten und kann nur immer wieder feststellen, wie streßfrei doch das Internet sein kann, wenn man einfach die Werbeunterbrechungen abschaltet.

Kurz gesagt: wenn es stört - macht es weg! Die Machenschaften dieser Firma sind nicht illegal, also kann niemand etwas dagegen unternehmen.

Wenn sie allerding stören oder nerven? Dagegen kann man etwas unternehmen. :cool:

Zitat:

Bitte dahingehend doch mal die Kirche im Dorf lassen - es ist auch verwunderlich, wie schnell der Zustand vor dem Relaunch vergessen ist - Ladezeiten? Auszeiten? Bugs?

Nichts dergleichen, zumindest nichts dass mir aufgefallen wäre bis auf Auszeiten wie "Wir liegen gerade unter MT und schrauben".

Zugeben muss ich jetzt aber auch, dass nach längerer Abwesendheit das Ganze hier schon besser funzt als noch vor 1 Monat. Das ändert jedoch nichts an meiner Meinung dass das neue MT nur noch ein kalter Eisklotz ist. Vorher hab ich hier gern und oft gesurft, heute dient MT ausschliesslich der Information. Aber das ist eine andere Geschichte....

 

Zitat:

An diese Empfehlung habe ich mich gehalten und kann nur immer wieder feststellen, wie streßfrei doch das Internet sein kann, wenn man einfach die Werbeunterbrechungen abschaltet.

Wie wärs mit einfach ignorieren? Dieses Feature von FF funktioniert genauso lange bis wieder irgendein gelangweilter Freak meint dagegen was zu erfinden. Und jetzt mal Hand aufs Herz, das funzt zu 100% korrekt? Woher weiss FF denn, ob, wann und welche Werbung gewünscht ist und welche nicht? Telepathie? Oder funzt das nur unter Menschen?

 

 

Zitat:

 

"(..).. und hier zählen offensichtlich nicht "glückliche User mit kostenfreier Mitgliedschaft", sondern ganz andere Dinge...(...)"

dann wünsche ich mir klare Ansagen.

Was meinst Du denn zählt?

  

 

Nun ja, es gibt Kaufleute, für die zählt eine Art "Kaufmannsehre" - grob gesagt: Man verkauft nur Produkte (z.B. hinsichtlich Qualität), die man auch selbst kaufen würde. Solche sind mir am sympathischten.

Andererseits gibt es natürlich auch jene, für die nur der reine Profit zählt - ohne "Rücksicht auf Verluste". Verluste jetzt nicht finanzieller Art (weil in diesen Fällen zählt ja gerade der Profit), sondern ohne Rücksicht auf langfristig zufriedene Kunden...

 

Sicherlich gab es früher auch Werbung auf MT - da hat auch keiner etwas dagegen. Hier geht es im Detail um _einen_ höchst fragwürdigen Partner, der - ja, da bin ich mir sicher, "früher" wohl nicht mit ins Boot genommen wurde. Als MT noch eine Art "Hobbyprojekt" war, allerdings schon 2 od. 3 Server laufen hatte - klar, die mußten auch finanziert werden (und das hat scheinbar auch ganz gut geklappt, sonst gäbe es heute ja kein MT mehr... ;)) - aber eben "nicht um jeden Preis".

Es wird sicher kein (bzw. kaum ein)  Mensch etwas dagegen haben, wenn rechts in blinkenden Felder für einen Autohändler oder für Navis geworben werden... wobei ich mich gerade frage, ob hier wirklich für "ECHTES XENON LICHT FÜR ALLE H1, H3, H7" Werbung geschaltet werden muß... aber das ist wieder ein anderes Thema... 

 

Klare Aussage wurde gewünscht - hier ist eine klare Aussage:

Ich bin der Überzeugung, daß früher potentielle Werbepartner stärker selektiert wurden und nicht jeder Mist, der Geld in die Kasse spült, genommen wurde. Heute ist das offensichtlich anders.

  

 

 

 

Zitat:

 

Original geschrieben von Schreddi

mal zu der wunderbar detaillierten Aussage - "kein funktionierendes MT seit 2 Monaten"...

 

Wo? Es gibt sicherlich noch Baustellen, aber nicht so, dass man Funktion absprechen kann, das wäre mir neu.

 

Bitte dahingehend doch mal die Kirche im Dorf lassen - es ist auch verwunderlich, wie schnell der Zustand vor dem Relaunch vergessen ist - Ladezeiten? Auszeiten? Bugs? 

 

Hier eigentlich OT, daher von mir auch so "wunderbar detaillierten" (nämlich bewußt knapp gehaltenen ;)) Aussage "kein funktionierendes MT seit 2 Monaten".

 

Dazu hatte ich bereits mal einen Thread erstellt. Daraufhin folgte in den ersten Tagen reger Mailkontakt mit MT-Tom, mit Screenshots, Fehlerbeschreibung usw. usf. Danach herrschte Funkstille, als ich nach einer Wo. mal nachfragte, hieß es "Fehler ist bekannt - haben noch mehrere User mit diesem PRob. Wir arbeiten daran."

War, glaube ich, irgendwann Anfang/Mitte August.

 

Du möchtest es detaillierter? Gerne:

-Unvollständige Darstellung (z.B. keine Avatare, keine Smileys, keine Statusanzeigen,...)

-Sobald MT aufgerufen wurde, fehlerhafte Darstellung aller folgend aufgerufenen Websiten (eben diese "Pics"/Formate, die auf MT nicht dargestellt werden, werden in Folge auch auf keiner anderen Site mehr geladen (z.B. in Form von Logos, Bildern, animierten Texten, etc.).

Hat z.B. auch zur Folge, daß ich keinerlei Anhänge ("Bilder Eurer Autos", "Hier mein Unfallschaden -> Hilfe?", "Was ist das für ein Teil", etc. pp. mehr sehen kann, weil auch dieses neue Browserfenster unvollständig geladen wird...)

Abhilfe: Cookies entfernen, Cache leeren, alle Browserfenster schließen und von vorne anfangen. Ohne MT -> dafür auch ohne Probleme. Mit MT -> gleiche Prozedur von vorne.

 

Du könntest sicher in der Historie nachsehen, daß ich mich noch nie über gelegentliche Ausfallzeiten beschwert habe. Das "alte MT" wäre mir tausendmal lieber - das würde bedeuten, die Wahl haben zwischen "bei 1x von 100 Aufrufen kommt eine Fehlermeldung "Wir schrauben an MT"" <= in 99% der Fälle uneingeschränkt nutzbar -

als das "neue" MT => welches in 100% der Fälle nicht problemlos läuft...!

 

Gruß

etku

 

 

Zitat:

Original geschrieben von Kevcali

[...] Und jetzt mal Hand aufs Herz, das funzt zu 100% korrekt? Woher weiss FF denn, ob, wann und welche Werbung gewünscht ist und welche nicht? Telepathie? Oder funzt das nur unter Menschen?

Ja, es funzt nur unter Menschen, da dieses Feature mit einer Liste arbeitet, die von FireFox-Nutzern aufgestellt wurde. Diese Liste ist individuell und jeder Link wurde überprüft.

Falls doch einmal eine neue Werbung auftauchen sollte, ein Klick und sie ist mit in der Liste.

Einfach genial - genial einfach. :)

Zitat:

Original geschrieben von Schreddi

Hallo,

mal zu der wunderbar detaillierten Aussage - "kein funktionierendes MT seit 2 Monaten"...

Wo?

Wo? Na hier zum Beispiel. Mit Safari 1.3.2 unter Mac OSX 10.3.9 ist es immer noch nicht möglich Motor-Talk aufzurufen. Mit Safari 3.0.3 unter Mac OSX 10.4.10 hat der Komfort-Editor immer noch nur rudimentäre Funktionen, ein Wechsel zum vB-Code-Editor ist immer noch nicht möglich, etc.pp.

Verbesserungen werden seit Monaten versprochen, getan hat sich nichts.

In etwa zwei Wochen kommt Apples neues Betriebssystem Leopard und mit ihm das neue Safari, ich werde sicher upgraden, und bin äusserst gespannt, was bei Motor-Talk dann überhaupt noch funktioniert.

Übrigens: In anderen Foren, Dr.Mustang, Taunus-, Ami-, Jeep- und Mopar-Forum gibt es diese Probleme in keinster Weise.

Grüsse von einem enttäuschten Motor-Talk User und Mac-Anwender

Norske

Zitat:

Original geschrieben von etku

 

und hier zählen offensichtlich nicht "glückliche User mit kostenfreier Mitgliedschaft", sondern ganz andere Dinge...

Nun, mir ist es wichtig, meine obige Aussage zu aktualisieren/revidieren...

Zum Einen scheinen nun endlich die gravierenden Fehler abgestellt zu sein, MT funktioniert (z.Zt.?!) auch mit meinem IE6 nun in den wichtigsten Punkten fehlerfrei.

Viel erstaunter war/bin ich, in welcher Form "hinter den Kulissen" "Problemfälle" behandelt werden. Mein - zugegeben bewußt ketzerisch bzw. ausdrucksstark formuliertes Posting - hat die Administration (von sich aus!) auf mich zukommen lassen, die Kommunikation war ergebnisorientiert und durchwegs erfolgreich... auch andere von mir vorgebrachte Kritikpunkte wurden überdacht bzw. geändert...

Abgesehen davon, daß eine mittlerweile funktionierende Technik schon für eine entspanntere Ansicht sorgen... der Support hat mich durchwegs positiv überrascht... chapeau!

Gruß

etku

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Dialog
  4. Sagt's uns!
  5. Procarwin-Werbung - geht's noch unseriöser ?