ForumGolf 6
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Probleme nach dem Abgas Update

Probleme nach dem Abgas Update

VW Golf 6 (1KA/B/C)
Themenstarteram 22. Januar 2017 um 11:39

Hallo der Golf 6 ( Tdi 2.0 110 Ps. ) von meiner Frau hat vor kurzem das Update wegen dem Abgasskandal bekommen.Nun ist es so das wen er Kalt ist und es sind minusgrade ruckelt ( kurze aussetzer ) er beim schalten vom 3 in den 4 Gang.

VW Werkstatt findet nix und im Fehlerspeicher ist auch kein Fehler hinterlegt.

Ähnliche Themen
72 Antworten

Ist ja geil. Mein 105 er kommt übernächste Woche auch dran

Bitte hier mal Posten, gibt schon was zum Thema Update David:

http://www.motor-talk.de/.../...tdi-software-updates-t5254618.html?...

Weiterhin stellt sich die Frage ob es wirklich mit dem Update zusammenhängt, kannst du das mal mehr erläutern.

Ich wäre auch vorsichtig, jede Veränderung am Fahrzeug sofort auf das Update zu schieben, ohne genauer nachzuforschen.

Zur Werkstatt, die das Update gemacht hat, fahren, Fehler erläutern und um Hilfe bitten.

Ich kann deinem Post auch keine direkte Frage entnehmen.

Themenstarteram 22. Januar 2017 um 13:54

Ja ich weiß aber kurz nach dem Update ist das ruckeln aufgetreten. Bei VW ist das Auto schon öfters gewesen um zu schauen was das Problem ist und die haben auch das Update gemacht . Meine Frage die ich leider vergessen habe zu stellen ( sorry ) ist ob sich da jemand auskennt mit dem Problem.

Was sagt denn deine Werkstatt?

Der Fehler klingt speziell und da dürfte die Ferndiagnose schwierig werden.

Themenstarteram 22. Januar 2017 um 14:04

Laut der Werkstatt ist kein Fehler hinterlegt und sie sind noch am ausprobieren was es sein könnte . Seit über 2 Wochen

Wie oft hast du bzw deine Freundin seitdem getankt? Stand das Fahrzeug mal längere Zeit?

Themenstarteram 22. Januar 2017 um 14:29

1mal in der Letzten Zeit und das Auto wird täglich bewegt .

OK, dann kann man den Sprit denke ich ausschließen.

Ist der Fehler im kalten Zustand bei frostigen Temperaturen nur zeitweise oder immer da? Wenn im Fehlerspeicher (angeblich) nichts steht, dann könnte er auch subjektiv sein.

Themenstarteram 22. Januar 2017 um 15:56

Der Fehler ist nur im kalten Zustand und auf der Graten ist er meinst nur einmal aber am Berg da kann es bis zu drei oder mehr malls sein.

Ich würde mal das AGR-Ventil saubermachen oder tauschen, beim 2.0 TDI mit 110PS sitzt das vorn am Motor, man kommt supereinfach ran.

Themenstarteram 22. Januar 2017 um 17:47

Danke für den tip das werde ich mal versuchen . Wer bescheid sagen ob es geklappt hat.

Das selbe Problem habe ich auch. Direkt nach dem Update wollte ich am nächsten Morgen losfahren und im 3. und 4. Gang ruckelt der Motor. Hab am 30.01 mein Termin bei VW und mal gucken was die finden oder dazu sagen werden. Ein Bekannter hat mir gesagt dass durch dieses Software-Update die Injektoren die den Sprit in den Kolben einspritzen es nicht mehr richtig machen. Um auf die Abgaswerte zu kommen muss der Motor ja weniger Sprit bekommen und dies verursacht das ruckeln. So seine Aussagen aber ich kenne mich da nicht richtig mit aus

Mal gucken was mir die VW Werkstatt sagen wird...

Im kalten Zustand:

Sind zu 70% die Injektoren

zu 25% AGR bzw. Kühler

3% Drosselklappe

Fahr zu einen gescheiten Boschdienst.

Mit freundlichen Grüßen

Rotkehle

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 6
  7. Probleme nach dem Abgas Update