ForumOn-Board-Diagnose
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Probleme mit diversen Steuergeräten, alles gleichzeitig aufgetreten, Kodierungsfehler oder Gateway?

Probleme mit diversen Steuergeräten, alles gleichzeitig aufgetreten, Kodierungsfehler oder Gateway?

Themenstarteram 5. Februar 2021 um 9:33

(Audi A5 8t3 3,0 TDI, 0588/AGG)

Hi,

ich habe vor zwei Wochen eine Kennfeldoptimierung durchführen lassen. Alles hat funktioniert und auf dem Leistungsprüfstand gab es auch einen entsprechenden Zuwachs.

Danach habe ich mit iCarly den Gurtwarner bei dem Kombiinstrument deaktiviert. Auch das schien funktioniert zu haben.

Eine weitere Woche später hatte ich plötzlich 44 Fehler gleichzeitig (ESP ausgefallen, ABS ausgefallen, diverse Steuergeräte nicht errreichbar, Fehler Zentralelektronik usw. alle möglichen verschiedenen Baustallen. Kombiinstrument ist komplett dunkel aber Wagen fährt sprich Wegfahrsperre funktioniert.

Nun die Leidensgeschichte:

 

In der ersten Werkstatt hatte man vermutet, dass die Lichtmaschine oder der Regler defekt sei weil die (fast neue!) Batterie tiefentladen war und das wohl diese ganzen Fehler verursachen könnte.

Aber Lichtmaschine, Regler und Batterie waren in Ordnung. Also hat man die Batterie geladen und wollte die Fehler löschen. Das schlug fehl, scheinbar ist die ganze Kommunikation mit diversen Steuergeräten problematisch.

Als Ursache nannte man mir den Kodierungsversuch mit iCarly weil das gefährlich sei usw. Ein Backup von iCarly konnte ich auch nicht aufspielen, da das Kombiinstrument ja nicht mehr erreichbar war.

Also zu AUDI direkt um die Software neu aufzuspielen. Dies haben die nicht geschafft. Die meinten, dass hier alles mögliche nicht funktioniert und die müssten jeden Fehler einzeln angehen, dass könne zig Stunden dauern also durchaus mehrere Tausend Euro ohne Garantie, dass die es lösen können. Ich sollte mir überlegen, ob ich das in den Wagen noch investieren wolle.

Jetzt hat mir ein Kollege gesagt, dass wenn es iCarly wäre sollte nur das Kombiinstrument betroffen sein und des Rest funktionieren.

Er meinte zudem, dass die Symptome, dass mehrere Steuergeräte (ABS usw) nicht erreichbar seien auf ein defektes CAN Bus Gateway hindeuten würde. Audi sagte mir, dass die das nicht glauben aber ich bin mir sehr unsicher ob diese bestimmte Werkstatt kompetent ist was solche Probleme betrifft.

Hat jemand sowas schon erlebt? Soll ich auf gut Glück mal ein neues CAN Bus Gateway einbauen lassen? Audi schlug vor, dass ich das Kombiinstrument ausbauen lassen soll und das zu einer Spezial Elektronik Werkstatt schicken soll die sich um Kombiinstrumente kümmert.

Jemand eine Idee für mich?

Ähnliche Themen
8 Antworten

Mittlerweile der dritte Thread, den du deswegen erstellst - und jedesmal ist die Geschichte ein wenig anders...von Chiptuning war bisher z.B. noch keine Rede. Fragen werden auch nicht beantwortet (nun gut, die Antwort haste jetzt hier eingebaut)...aber wenn du so weitermachst, brauchst dich nicht wundern, dass dir keiner hilft...

Dass ich von Carly nicht viel halte, dürfte sich mittlerweile auch rumgesprochen haben...zu einen Soll-Ist-Vergleich bei Audi wurde dir auch angeraten und nicht neue Software aufspielen...

Such dir einen VCDS-User, dass du mal wenigstens einen Scan präsentieren kannst, dann kann man vielleicht mal eine konkretere Aussage zu deinem Problem treffen...

Ein Weg könnte z.B. auch sein, das Kombiinstrument mal abzuklemmen und anschließend einen Scan machen - dann würde man zumindest mal sehen, ob das Kombiinstrument den Bus stört.

Themenstarteram 5. Februar 2021 um 11:33

Anders ist sie nicht. Ich habe halt nur erkannt, dass ich bisher irgendwas der Vorgeschichte als irrelevant eingestuft hatte und es das vielleicht nicht ist.

An den Fakten hat sich nichts geändert, es sind halt nur einige Infos weggelassen worden die ich als unwichtig erachtet hatte.

Und ich habe ja bereits auf die Leute gehört weil ich konkret einen Soll/Ist Abgleich / Vergleich verlangt bzw. bestellt hatte. Audi teilte mir nur mit, dass da nichts geht weil die Kommunikation nicht klappt.

Ein erfahrener Kodierer hat mir telefonisch gesagt, dass die Symptomatik nach dem CAN BUS Gateway klingt. Dann ist mir eingefallen (ACHTUNG: NEUE INFO), dass ich vor einem Monat schonmal einen sporadischen Fehler "Kommunikation mit CAN Bus Gateway" hatte.

Insofern kann es gut sein, dass das Teil defekt ist.

Audi hat stattdessen vorgeschlagen, dass die das Kombiinstrument ausbauen. Aber nicht um dann einen Scan durchzuführen, sondern damit ich das Teil zu einem Elektroniker schicken kann, der auf Kombiinstrumente spezialisiert ist.

wie gesagt, ohne einen Scan kann man schlecht was sagen. Es kann sein, dass es das Gateway ist, kann aber auch sein, dass z.B. das Kombiinstrument den CAN stört. Wäre halt auch mal interessant welche Steuergeräte nicht erreichbar sind...dann kann man evtl. darauf schließen ob Steuergeräte in einem CAN sind oder doch unterschiedliche CAN. Wenn das ABS und das Parkbremssteuergerät nicht erreichbar wären, könnte es gut das KI sein, da es den CAN-Kombi/Fahrwerk stört. Entfernt man das Gateway und danach sind ABS, Parkbremse erreichbar, liegt es am KI und nicht am Gateway.

Themenstarteram 5. Februar 2021 um 11:39

Ich kann hier keine PDF Datei anhängen oder? Ich würde Sie ja gerne zur Verfügung stellen.

doch

Pdf hochladen
Themenstarteram 5. Februar 2021 um 11:44

Hier der Diagnose Bericht

Schmeiss das Kombiinstrument raus, Fehler löschen und nochmal einen Scan. Wenn sich die Fehlereinträge dann ändern, dann liegt's am Kombiinstrument. Der CAN Kombi-Fahrwerk ist komplett nicht erreichbar.

Wenn es daran lag, dürfte nur noch das Kombiinstrument als nicht erreichbar drin stehen, andernfalls Gateway (wobei dann wohl beides im Eimer ist, dann sollte das KI auch nicht mehr angeklemmt werden)

Themenstarteram 5. Februar 2021 um 11:52

OK, werde ich machen!

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Fahrzeugtechnik
  5. On-Board-Diagnose
  6. Probleme mit diversen Steuergeräten, alles gleichzeitig aufgetreten, Kodierungsfehler oder Gateway?