ForumE46
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Probleme BMW E46 2002: Kontrollenleuchte/Leistung/Brummen

Probleme BMW E46 2002: Kontrollenleuchte/Leistung/Brummen

BMW 3er E46
Themenstarteram 16. Dezember 2020 um 15:53

Guten Tag,

Ich hab folgendes Problem mit mein Bmw 3er e46.

5 Minuten nach dem Start gehen paar Kontrollleuchten an, und das Auto kommt fast gar nicht voran also keine Leistung auch wenn man das Gaspedal drückt (an der Ampel). Die Kontrollleuchten flackern auch, aber nach paar Minuten fährt das Auto wieder ganz normal (Leistung ist auch wieder da). Übrigens höre ich während das Problem auftritt, ein Brummen im Motorraum.

Kann mir jemand helfen ??

Vielen Dank im Vorraus

Bild 1
Ähnliche Themen
12 Antworten

Da scheint etwas mit deinem Bremssystem nicht in Ordnung zu sein.

Schau mal nach dem Stand der Bremsflüssigkeit.

Dann solltest du bei BMW den Fehlerspeicher auslesen lassen.

Hallo

 

Um was für ein Motor handelt es sich denn?

 

Gruß Stormy

Themenstarteram 16. Dezember 2020 um 18:27

Zitat:

@Oetteken schrieb am 16. Dezember 2020 um 17:16:23 Uhr:

Da scheint etwas mit deinem Bremssystem nicht in Ordnung zu sein.

Schau mal nach dem Stand der Bremsflüssigkeit.

Dann solltest du bei BMW den Fehlerspeicher auslesen lassen.

hallo,

es handelt sich um ein 1.8 liter motor benziner (116 ps)

Themenstarteram 16. Dezember 2020 um 18:35

Zitat:

@Oetteken schrieb am 16. Dezember 2020 um 17:16:23 Uhr:

Da scheint etwas mit deinem Bremssystem nicht in Ordnung zu sein.

Schau mal nach dem Stand der Bremsflüssigkeit.

Dann solltest du bei BMW den Fehlerspeicher auslesen lassen.

vielen dank für die rückantwort

ich werde die bremsflüssigkeit überprüfen

fehlspeicher habe ich bei atu auslesen lassen (die haben kein besonderen fehler erkannt)

Bremsflüssigkeit prüfen wird nichts bringen, die kann so einen Fehler kaum verursachen. Sollte natürlich trotzdem nicht älter als 4 Jahre alt sein und ist sicherheitsrelevant, also entsprechend dann tauschen :)

Lass den Wagen mal ordentlich auslesen und nicht am Amateure-treiben-Unfug. Wenn die beiden Warnlampen dauerhaft leuchten, muss da eigentlich irgendein Fehler hinterlegt sein ^^

Grüße

Themenstarteram 16. Dezember 2020 um 20:47

Zitat:

@Schmitt76 schrieb am 16. Dezember 2020 um 19:21:13 Uhr:

Bremsflüssigkeit prüfen wird nichts bringen, die kann so einen Fehler kaum verursachen. Sollte natürlich trotzdem nicht älter als 4 Jahre alt sein und ist sicherheitsrelevant, also entsprechend dann tauschen :)

Lass den Wagen mal ordentlich auslesen und nicht am Amateure-treiben-Unfug. Wenn die beiden Warnlampen dauerhaft leuchten, muss da eigentlich irgendein Fehler hinterlegt sein ^^

Grüße

hehe

also warnleuchten leuchten nicht dauerhaft die verschwinden nach ca. 3 min wenn ich mehrmals auf das gaspedal trete (aber komisch finde ich das schon)

Moin Ragu,

leuchten nur die Warnlampen auf dem Bild dauerhaft? Flackern die Lampen manchmal? Leuchtet manchmal auch die MKL und EML mit auf?

Beste Grüße.

Heribert40k

Themenstarteram 18. Dezember 2020 um 20:05

Hallo Heribert40k,

Es leuchten nur die Kontrollleuchten auf dem Foto.

Das Flackern der Kontrollleuchten beginnt wenn ich mehrmals das Gaspedal betätige. Am Anfang gibt es fast keine Leistung vom Motor (kurz vom Aus, Drehzahl auf 0), 3 min später funktioniert alles wieder normal.

Ps: BMW will 100€ für Fehlspeicher ablesen

Moin Ragu,

bei mir leuchteten die Lämpchen wie bei dir auf und zusätzlich noch die MKL und EML. Manchmal war es auch so, das das Auto selbstständig im Stand Gas gab und die Drehzahl von 600-1400 ca. schwankte. Er beachtete das Gas Pedal nicht mal. Dann hab ich den Wagen ausgemacht, ein paar Minuten stehen lassen und wieder eingeschaltet und wolla, alles lief wieder. Letzenendes hat sich bei mir dann die Drosselklappe verabschiedet, welche aber auch im Fehlerspeicher stand. Aber dieses Aufflackern der Lampen hatte ich auch, nur mit 2 mehr.

Such dir eine Werkstatt, in der du den Wagen gegen etwas für die Kaffeekasse auslesen lassen kannst. Wenn etwas mit der DK drin steht, wäre das mein Tip. Allerdings muss es das nicht sein. Aber ohne den Wagen auszulesen ist das gestocher im Dunkel leider :/

Themenstarteram 20. Dezember 2020 um 13:36

so ich hab es herausgefunden es ist die lichtmaschine welches defekt ist.

Moin Ragu,

sehr cool! Wie hast du es herausgefunden?

Themenstarteram 22. Dezember 2020 um 10:35

Zitat:

Moin Ragu,

 

sehr cool! Wie hast du es herausgefunden?

Moin,

 

hab mit einem Bluetooth Diagnose-Adapter den Fehlspeicher auf mein Handy abgelesen

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. BMW
  5. 3er
  6. E46
  7. Probleme BMW E46 2002: Kontrollenleuchte/Leistung/Brummen