ForumGolf 1, 2
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Probleme beim tanken und schalten

Probleme beim tanken und schalten

Themenstarteram 3. Juni 2003 um 10:52

Hallo zusammen ich habe mir vor kurzem einen 1er GTI gekauft.

Aus irgendwelchen Gründen hab ich Probleme beim Tanken, und zwar bekomme ich in einem Zug nicht mehr wie 1,5l in den Tank, da sich das Benzin zu schnell anstaut...wer kann mir da weiterhelfen?

Hab auch leichte Probleme mit dem 2. Gang im kalten Zustand.

Ähnliche Themen
22 Antworten
am 4. Juni 2003 um 15:22

nö sagt mir nichts...

aber ist leider ein wenig weit, und so clubmäßig ist eigentlich nicht mein ding...ausserdem habe ich schon anschluss gefunden, und das direkt in meiner nähe!

Themenstarteram 4. Juni 2003 um 19:40

ich meinte nicht dass du bei denen mitglied werden sollst, sondern das du mit denen zusammen auf´s treffen kommst

am 4. Juni 2003 um 22:39

naja hamm ist schon ne ecke von hier, etwas mehr als 100 km.

und wie gesagt treffenmäßig ist bei mir nichts gebacken, da ich im moment kohle für reperaturen und tüv brauche.

deshalb wird das noch ne runde dauern!

Themenstarteram 5. Juni 2003 um 7:26

Reparaturen!!! Hoffentlich nichts ernstes!!! Hab auch erst vor kurzem den Querlenker und die Antriebswelle (rechts) getauscht. Ist immer ein beschissenes Gefühl nicht fahren zu können. Aber jetzt ist ja wieder alles in Ordnung und das Treffen im Juni kann kommen.

am 5. Juni 2003 um 10:01

naja antriebswelle rechts? die gehen doch kaum kaputt, da ist noch die erste bei mir drinnen.

die linke ist schon 4 mal weg gewesen (gut einmal hab ich aus teilemangel die vom 1,6er genommen, die hat nicht lange gehalten, die hats wirklich zerrissen)

was bei mir jetzt notwendig ist ist folgendes:

TÜV + AU

Achsmanschetten vorne links und rechts,

Bremsschläuche links und rechts.

wahrscheinlich neues kupplungsseil bzw pedale neu, irgendwas ist da kaputt aber was ist noch nicht geklärt!

tja alles in allem bezahle ich für die AU die achsmanschetten und bermsschläuche incl einbau 100 euronen, das ist ok denke ich mal, tüv kostet mich dann nochmal 55 euronen. auch ok, wenn man mal bedenkt dass mein esd nicht so ganz so ist, wie er sein sollte.

aber was mir im moment mehr sorgen macht ist meine kupplung.

naja also wie gesagt sind schon wieder größere sachen, es läppert sich in der letzten zeit...aber nach 190 tkms ist das wohl auch normal... das scheckheft hat seit 80 tkms keine vertragswerkstatt mehr gesehen, und nach 110 gar keine mehr (hab den wagen mit 120 gekauft)

naja da muss man halt was machen...

Themenstarteram 5. Juni 2003 um 10:22

hoffe für dich das es nur das Seil ist....das geht noch wenn´s allerdings die kupplung ist, kanns teuer werden.

gegen die preise bei au und tüv inkl achsmanschetten + bremsschläuchen kann man nichts sagen....sind echt ok!

gott sei dank hab ich erstmal nichts mehr zu reparieren...der kleine läuft wunderbar und im moment kündigt sich auch nichts an....das einzige was ich auf jeden fall noch machen muss sind die hinteren radläufe....entweder muss ich sie ziehen lassen oder ich muss die komischen plastik-verbreiterungen drauf machen....die 9x14 et20 sind eben doch ganz schön breit.

achja, und mein getriebe wird wohl in den nächsten 5000 km den abflug machen....da wahrscheinlich die synchronringe vom 2. gang ein wenig zerknirscht sind....tja, so iss dass halt mit den alten autos....so schön wie sie sind, soviel arbeit machen sie auch....aber wem erzähl ich dass....kennst es ja nur zu gut!

am 5. Juni 2003 um 10:33

jo klar, kenne das selbst.

bin selbst absoluter einser fan. allerdings fehlt mir dafür die kohle, denn die dinger sind in der anschaffung noch recht teuer...und dann die reperaturen.

also die kupplung ist definitv nicht runter bei mir, es handelt sich auf jeden fall um ein problem von den pedalen und dem kupplungssein.

wo genau das problem sitztkann ich zur zeit noch nicht sagen, aber es lieegt daran.

habe hier noch ein getriebe vom golf 2. und zwar ein AEN, ich schätze mal, du wirst damit nicht viel anfangen können, kannst du aber gerne für kleines geld haben, wenn du es brauchen solltest!

Themenstarteram 5. Juni 2003 um 10:48

da muss ich mich mal informieren ob dass bei mir passen könnte...ich weiss nur dass vom golf2 bis Bj. 7/85 die getriebe teilweise bei mir passen...

von was für ner maschine ist denn das getriebe, denn ich wollte schon wieder eins vom gti oder diesel reinmachen, da ich ehrlich gesagt nichht weiss wie viel ps der kleine hat...weiss nur vom vorbesitzer dass er irgendwas zwischen 120 und 130 ps haben soll....und da will ich kein getriebe vom 75 oder 90 ps reinhängen....

hat dein getriebe 4 oder 5 gang...ich brauch nämlich 5 gang nicht 4+e!!!!

Foto......!!!!!!!!!!

1er GTI

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 1, 2
  7. Probleme beim tanken und schalten