ForumA6 4B
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Probleme beim Kotflügel-Ausbau

Probleme beim Kotflügel-Ausbau

Audi A6 C5/4B
Themenstarteram 18. September 2009 um 11:47

Hallo 4b-Community,

mein Audi steht grad halb zerlegt in der Garage und ich bin dabei den Kotflügel zu wechseln...

Das hat auch alles ganz gut geklappt mit der Anleitung usw. Nur bekomm ich die Schrauben unterhalb der Spritzschutzabdeckung bzw. dem Utnerbodenschutz nicht raus. Ich mein damit nicht die Plastikteile an den TÜren sondern unten das dzurchgängige Teil wo von vorn bis hinten geht. (bei mir ist es so komisch grau...)

 

In der Anleitung sind das die Schrauben mit der Nummer 4.

http://www.reconty.de/Audi/A6_4B/Karosserie/Kotfluegel_vorne.pdf

 

Kann mir bitte schnell einer nen Rat geben? Würd den Audi gern wieder zusammenschrauben, weil es sieht halt besser aus :)

In der Anleitung steht leider nichts, wie man die Kunsstoffleiste abbekommt und ich hab Angst sie kaputt zu machen...

Vielleicht gibt es ja auch einen Trick, wie man da besser rankommt...

Besten Dank mal im voraus.

Grüße

Ähnliche Themen
23 Antworten

Hallo an alle,

ich möchte dieses Thema mal aufgreifen, da ich jetzt das gleiche Problem habe.

Ich komme eigentlich aus der A4 - Fraktion, habe aber jetzt das zweifelhafte Vergnügen meinem Sohn zu helfen, der sich den Brummer geholt hat und nun die angerosteten Kotflügel wechseln will.

Ich habe alle Schrauben rausbekommen bis auf die letzten 2 Stück welche unter der Schwellerverkleidung sitzen (Nr. 4).

Gibt es da einen Trick oder irgend etwas anderes um an diese verf....

Schrauben zu kommen.

Ich wäre für jede helfende Antwort dankbar.

Ach so es geht um folgendes Fahrzeug:

-A6 B4 Avant

-BJ 2000 2.5 TDI Handschalter 180 PS

Die obere Leiste auf der Audi steht, ist geklebt...kosten 80€

Die untere Holmverkleidung muss weg und ist verschraubt. Unten drunter TORX.

Habe es 2008 gemacht...müsste wieder davor stehen.

Die obere Leiste (die Einstiegsleiste) muss nicht komplett raus. Die Leisten sind von oben in den Schweller geclipst. Das einfach ausclipsen und den Schweller komplett ausbauen oder die Verschraubungen einfach so weit nach hinten lösen, bis man an die 2 Schrauben unterm Schweller kommt.

Wow!!!

Superschnelle Antwort. Toll das es dieses Forum gibt.

Werde es morgen gleich mal probieren, heute leider nicht mehr, habe schon aus lauter Verzweiflung 2 Bier intus und damit gehts auf alle Fälle schief :) .

Vielen Dank nochmal !!

Zitat:

Original geschrieben von DirtyDiggler

Die obere Leiste (die Einstiegsleiste) muss nicht komplett raus. Die Leisten sind von oben in den Schweller geclipst. Das einfach ausclipsen und den Schweller komplett ausbauen oder die Verschraubungen einfach so weit nach hinten lösen, bis man an die 2 Schrauben unterm Schweller kommt.

Hehe...genau.

Bei mir habe ich an der blöden Leiste so fest an den Clips gezogen, das sie abgehoben ist. Also kaufte ich eine neue.

Lg

Tom

Kommt davon wenn man zum Frühstück rohes Fleisch isst :D:D

Nix rohes fleich...

...Quuuuuu am spiess :D

Lg

Frisch von der Alm...also praktisch grad vor der Haustür :D

Zitat:

Original geschrieben von DirtyDiggler

Die obere Leiste (die Einstiegsleiste) muss nicht komplett raus. Die Leisten sind von oben in den Schweller geclipst. Das einfach ausclipsen und den Schweller komplett ausbauen oder die Verschraubungen einfach so weit nach hinten lösen, bis man an die 2 Schrauben unterm Schweller kommt.

Bei mir hat es mein Kumpel gemacht. Hat bei VAG gearbeitet. Der hat sich bald die Pfoten gebrochen... Geht aber ohne Schaden zu machen. Für mich als Tastatur-Junk war das nüx.

Zitat:

Original geschrieben von DirtyDiggler

Frisch von der Alm...also praktisch grad vor der Haustür :D

Du weisst ja wo ich wohne....UUUUUUUURI......kein Strom, kein Wasse, nur der Nackte Fels, mein Lendenschurz, mein Speer und Keule...und a haaaaufen Küüüühe :D

Zitat:

Original geschrieben von TomyLeeJones

Zitat:

Original geschrieben von DirtyDiggler

Frisch von der Alm...also praktisch grad vor der Haustür :D

Du weisst ja wo ich wohne....UUUUUUUURI......kein Strom, kein Wasse, nur der Nackte Fels, mein Lendenschurz, mein Speer und Keule...und a haaaaufen Küüüühe :D

"Uri...der Kanton wo Männer noch richtige Männer sein dürfen" :D

Harr Harr Harr...

...à la Tim Taylor...

Hab auch einen Rasenmäher der 120 mailen(!!) fährt.

Führerscheine brauchen wir keine...nur einen Waffenschein...:D

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Audi
  5. A6
  6. A6 4B
  7. Probleme beim Kotflügel-Ausbau