ForumCar Audio & Navigation
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Wissen
  4. Car Audio & Navigation
  5. Problem mit Endstufe

Problem mit Endstufe

Themenstarteram 16. Mai 2006 um 16:51

Hallo,

ich habe vorhin meine neue Carpower HPB-604 die mir jemand hier aus dem Forum empfohlen hat bekommen.

Jetzt hab ich folgendes Problem:

Hab alles (hoffentlich) richtig angeschlossen nach Anleitung.

Wenn ich die Zündung anmache funktioniert alles einwandfrei...wenn ich den Motor starte höre ich ein surren...beim gasgeben wird das surren "schneller" und von der Tonlage höher.

Woran liegt das? kann mir vielleicht jemand helfen?

Danke

Ähnliche Themen
28 Antworten

Wo hast du denn deine Kabele verlegt?

Insbesondere dein Stromkabel und dein Cinchkabel?

Ich nehme jetzt mal an, dass die zusammen verlegt wurden...

Themenstarteram 16. Mai 2006 um 16:57

Nein, das Stromkabel auf der Fahrerseite und das Chinchkabel auf der Beifahrerseite.

hi

was ist denn angeschlossen und wie sehen deine masse und + pole aus? hat der massepunkt auch genügend kontakt zur fzg masse?

bye

Dann bin ich der Meinung, dass ich irgendwo mal gelesen hab, (auch hier im Forum) dass es auch entscheidend ist, wo man die Masse für den Verstärker herholt.

Ich würd mal verschiedene Massepunkte ausprobieren und schön blankschleifen..

Ansonsten kann ich dir auch nicht helfen und empfehle dir auf die Fachleute zu warten...

Da hört es bei mir dann auch auf, Noob halt...:D

edit: da war wohl einer schneller

Themenstarteram 16. Mai 2006 um 17:08

Sony CDX-S2220, Carpower HPB-604 und (noch) Mac Audio Ls.

Das Massekabel ist unter der Rücksitzbank angeschlossen. Hab vorher alles blank geschliffen. Und das + Kabel halt an die Batterie.

Vielleicht ist das Auto noch wichtig zu erwähnen. Ein Golf 3.

Themenstarteram 16. Mai 2006 um 17:11

Und die Kabel sind von HAMA (10mm²)

hi

leg mal ein cinch kabel um das auto aussen rum oder schließ mal ein kurzes an einen ipod,.... an.

wegen der einstellung(an einem frontsystem):

Themenstarteram 16. Mai 2006 um 17:55

Also wenn ich mein Mp3' Player an die Endstufe stecke hör ich kein surren. Nur beim Chinchkabel.

 

Noch ne Frage nebenbei: In der Gebrauchsanweisung steht das man die Endstufe nicht direkt auf die Karosserie schrauben "sollte".

Ich hab die Endstufe ja noch nicht festgeschraubt... soll ich etwas nicht leitendes zwischen Endstufe und Metall unter der Rücksitzbank machen oder nicht?

Also....

ich habs bei meinem Golf 3 and die sitzrückwand ( kofferaum) gemacht, habe aber 2 hölzer untergelegt, sodass se net direkt am blech sitzt...

Welches auto hast du denn??

Themenstarteram 16. Mai 2006 um 20:54

Ich hab den Amp jetzt unter die Kofferraumklappe gemacht und die Masse auch in den Kofferraum. Das selbe Problem immer noch...

Golf 3 1,6 Bj: 94

Kann es damit zu tun haben das das + Kabel am Bremskraftverstärker vorbei läuft?

vllt solltest du einfach mal dein cinch kabel wo anders entlang legen.

mfg

Ehm...wo im kofferraum...hatte anfags auch ein leichtes prob.... aba es gibt en guten Massepunkkt direkt unter der rückbank ( da is eine unlakierte schraube...wie dafür gemacht...

Ich würds eh net unter des ding schrauben kp why....wenn dus an die rückbank machts hats guten halt und der masse punkt is ideal

hi

mal ganz basic:

1meter lautsprecherkabel als + und - kabel verwenden und dann vorne an der batterie anklemmen. daran dann den amp und remote und + brücken das er dauerhaft an ist.

einen zimmerlautsprecher anschließen.

dann das cinch kabel dran und schauen ob es immernoch pfeift.

bye

Themenstarteram 17. Mai 2006 um 12:58

Ich hab jetzt noch 3 andere Chinchkabel probiert mit den selben Ergebnis.

Ich glaube so langsam es liegt am Radio...

In der Gebrauchsanweisung steht das min 1,5 V auf den Chinchkabel sein sollen damit Störgeräusche vermieden werden. Bei meiner Messung kam 0,00 am Chinchanschluss und 0,30 am normalen Lautsprecheranschluss raus.

Hier noch ein paar Bilder:

Deine Antwort
Ähnliche Themen