ForumGolf 7
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Problem >>> manuelle Klima

Problem >>> manuelle Klima

VW Golf
Themenstarteram 23. Mai 2019 um 8:26

Moin Leute!

Zu meinem "Problem":

- wenn bei der man. Klima die Luftzufuhr auf "Frontscheibe" und/ oder auf sehr niedrige Temp. gestellt wird, schaltet sich die Klima automatiscvh ein (ja ich weis "das soll so")!

ICH möchte das aber nicht, weil es für mich sinnfrei ist, im Sommer die Luft zu entfeuchten!

Außerdem möchte ich schon selbst entscheiden wann ich die Klima aktiviere!

Natürlich stelle ich die Klima sofort aus. Aber } sie muss ja noch nachlaufen (ca. 10 Minuten!?)! Trotzdem habe ich den Eindruck, dass, obwohl nicht aktiviert, sich die Klima nicht auschaltet!?

Zu meiner Frage:

- hat Jemand eine Idee bzw einen Tipp diese - für mich - saublöde "Einrichtung" zu deaktivieren?

Es geht nur um die "Zwangsautomatik"! Nicht um die Klima selbst! DIE möchte ich natürlich weiterhin nutzen aber nur dann wann ICH es will bzw wie ICH es will!

Vielen Dank!

Der Achim von der Weser!

Beste Antwort im Thema

Bei dem "freundlichen Ton" des TE bin ich raus ... :(

27 weitere Antworten
Ähnliche Themen
27 Antworten

Was ist denn eine Zwangsautomatik?

Die Temperaturregelung ist immer an das wäre dann die Einstellung der Temperatur.

Um die aktive Kühlung abzuschalten muss die Lampe AC aus sein.

Um die Lüfterklappen manuell einzustellen muss die Lampe Auto aus sein.

Gibt es wirklich noch eine manuelle Klima ?

Bei Climatronic kann man jedenfalls die "kleine" Defrost-Taste rechts von der "großen" nehmen, dann geht die Luft nach oben, der Kompressor bleibt aber aus.

"Manuell" ist da v.a. nur die Luftverteilung.

Es ist auch ein Trugschluss, man könnte den Klimakompressor ein- und ausschalten (mal abgesehen vom GTE, der einen elektrischen Kompressor hat). Heutige Taumelscheibenkompressoren laufen immer mit, es wird nur deren Leistung (stufenlos!) geregelt. Im "Aus"-Zustand läuft der Kompressor trotzdem mit ca. 2% Flussrate. Das gilt nach meinem besten Wissen auch für die "manuelle" Klima, und auch dort wird die Leistung des Kompressors bedarfsgerecht geregelt.

"Nachlaufen lassen" soll man wenn schon dann nicht den Kompressor, sondern die Lüftung bei "ausgeschaltetem" Kompressor, damit der Verdampfer abtrocknen kann und nicht zugammelt.

Patrick

Das ist bekannt. Aber beim Einschalten gibt es erstmal einen Sprung von 2 auf 100%, den nicht jeder haben will.

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 12:47

Moin!

Vielen Dank erstmal für eure Antworten!

@Roger66 } Jepp!

Kühlung gibt es - zumindestens jetzt noch - ohne "AC" an - wenn der Temp - Regler nach links gedreht wird!

Es gibt keine taste "Auto" bei dieser Luft-/Heizungskombi!

Ja, gibt es! Es IST eine manuelle Klima! So wie früher! Mit "AC - Taste" und mit "Off - Taste" (siehe Anhang, Beispielbilder)! US - Import!! -:)))

Es geht mir eintig und allein um diese "Zwangseinschaltung" bei Lüftungsstellung "Defrost" und/oder bei Temp - Einstellung "sehr kalt"!

kann diese "Automatik" nicht abgeschaltet bzw rausprogrammiert werden?

Mittlerweile ist doch durch "unsere KFZ - Software - PC - Treaks" fast alles im Softwarebereich zu ändern oder kann angepasst werden!?

Es ist halt nervig! Ein Rastpunkt zu weit gedreht } AC ist an und geht natürlich auch nicht sofort wieder aus!

Keine Ahnung, manuell hat ja kaum einer hier. Evtl. mal die Anpassungskanäle in der Klima durchgehen

Zitat:

@bubu5 schrieb am 23. Mai 2019 um 12:47:17 Uhr:

Kühlung gibt es - zumindestens jetzt noch - ohne "AC" an - wenn der Temp - Regler nach links gedreht wird!

Auf "Lo" oder nur niedrige Temperaturwahl? Bei niedriger Temperaturwahl dürfte der Kompressor ohne "AC ein" nicht laufen - da kühlt es nur wenn draußen kühle Luft ist, aber keine aktive Kühlung durch die Klima mehr.

Das einzige was ich mir vorstellen könnte dass die Software ab und an mal kurz den Kompressor einschaltet um das Öl zu verteilen und Schäden durch längeren nichtgebrauch zu verhindern - ob das so ist müsste man mal bei VW anfragen.

Andererseits: Warum dreht man so kalt wenn man eh keine Klima nutzt? Da wenn die Luft innen über der eingestellten Temperatur ist kommt doch eh nur noch ungeheizte Außenluft in den Innenraum, da ändert das drehen auf "Lo" auch nichts. Die Logik kann ich nachvollziehen, Lo heißt "Fahrer will kalt", kalt ohne Klima geht nicht ... ;)

Themenstarteram 23. Mai 2019 um 13:26

Fast richtig!

Zur Zeit ist die Aussenluft kälter als im Wagen! Ergo } kann auch ohne Klimakompressor gekühlt werden!

Im Hochsommer sieht das Ganze dann schon anders aus!

Und ja, Fahrer will KÜHL und nicht KALT!

Und nein, die Software schaltet "AC" nicht einfach mal so ein. Es ssteht auch im Bordbuch, dass die Klima immer wiedermal eingeschaltet werden sollte/ eingeschaltet werden muss um Schäden zu vermeiden!

"AC" wird halt auch aktiviert, wenn die Lüftung auf "Frontscheibe" eingestellt ist. Von der Softwarelogik ist das richtig weil } die Frontscheibe vom "Beschlag" befreit werden soll. Das geht schneller wenn die Luft "entwässert" wird!

Das ist aus meiner Sicht im "Sommerhalbjahr" aber überhaupt nicht erforderlich, da die Luftfeuchte wesentlich niedriger ist als im "Winterhalbjahr"!

Nun ja, wenn es keine Softwarelösung gibt, werde ich mich wohl an die Einstellungen gewöhnen müssen und die Regler dementsprechend bedienen!

Steht schon länger nicht mehr im Bordbuch, IIRC....

Zitat:

@bubu5 schrieb am 23. Mai 2019 um 13:26:04 Uhr:

Das ist aus meiner Sicht im "Sommerhalbjahr" aber überhaupt nicht erforderlich, da die Luftfeuchte wesentlich niedriger ist als im "Winterhalbjahr"!

Gerade umgekehrt, zumindest was die absolute Luftfeuchte anbetrifft! Kalte Luft kann viel weniger Wasser aufnehmen als warme.

Luft mit z.B. 5°C und 100% relativer Luftfeuchte hat nach dem Aufheizen auf die im Auto üblichen 22°C nur mehr 35% relative Feuchte. So was findest Du in unseren Breiten im Sommer in der "freien Natur" fast nie!

Sobald im Winter die Heizung betriebswarm ist, braucht man wegen dem geschilderten Sachverhalt definitiv keine Klimaanlage zum Entfeuchten und Beschlag verhindern mehr. Im Sommer hingegen bei entsprechenden Wetterlagen schon.

Patrick

Mein Golf 7 besitzt auch eine manuell geregelte Klimaanlage. Anfangs wunderte ich mich das der Klimakompressor bei Klappenstellung Frontscheibe trotz ausgeschalteter Klimaanlage mitläuft. Allerdings finde ich diese defrost Funktion nicht wirklich tragisch, eher hilfreich um ein beschlagen der Frontscheibe recht zügig nach frühmorgendlichen Start zu verhindern, Feuchte Nächte gibt es trotz Rekord Sommer 2018 weiterhin. Über die 0,3 kg Mehrverbrauch kann ich gut hinwegsehen. Des weiteren muss eine Klimaanlage nicht nachlaufen, es wird empfohlen diese 10 Minuten vor Fahrtende abzuschalten um den Heizungskasten, in dem sich das Kondenswasser der Klimaanlage sammelt und abgeleitet wird, zu trocknen um Geruchsbildung durch zu viel Feuchtigkeit zu vermeiden

Das mal Einschalten müssen ist bei VW dank leistungsgeregelter Kompressoren schon fast 20 Jahre nicht mehr erforderlich. Der Kompressor läuft immer, auch bei AC off, nur eben fast im Leerlauf.

Zitat:

@patba schrieb am 23. Mai 2019 um 17:04:36 Uhr:

Zitat:

@bubu5 schrieb am 23. Mai 2019 um 13:26:04 Uhr:

Das ist aus meiner Sicht im "Sommerhalbjahr" aber überhaupt nicht erforderlich, da die Luftfeuchte wesentlich niedriger ist als im "Winterhalbjahr"!

Gerade umgekehrt, zumindest was die absolute Luftfeuchte anbetrifft! Kalte Luft kann viel weniger Wasser aufnehmen als warme.

Luft mit z.B. 5°C und 100% relativer Luftfeuchte hat nach dem Aufheizen auf die im Auto üblichen 22°C nur mehr 35% relative Feuchte. So was findest Du in unseren Breiten im Sommer in der "freien Natur" fast nie!

Sobald im Winter die Heizung betriebswarm ist, braucht man wegen dem geschilderten Sachverhalt definitiv keine Klimaanlage zum Entfeuchten und Beschlag verhindern mehr. Im Sommer hingegen bei entsprechenden Wetterlagen schon.

Patrick

Je nach dem. Bei sehr tiefen Außentemperaturen wird die Klimaanlage eh nur kurzfristig arbeiten bevor sie automatisch wieder abgeschaltet wird um einer Vereisung des Verdampfers entgegenzuwirken

Deine Antwort
Ähnliche Themen
  1. Startseite
  2. Forum
  3. Auto
  4. Volkswagen
  5. Golf
  6. Golf 7
  7. Problem >>> manuelle Klima